• BARC-Bewertungen von Sender übertreffen jene von renommierten Sendern wie HBO, WB, EPIC und SonyPix

    Toronto und Mumbai, 22. September 2020. QYOU Media (TSX-V: QYOU, OTCQB: QYOUF) gibt bekannt, dass The Q India in den vergangenen fünf Wochen eine Steigerung der Einschaltquoten von 664 Prozent verzeichnet hat – gemessen in GRP (Gross Rating Points) vom BARC (Broadcast Audience Research Council). Bei dieser Messung werden die tatsächlichen Zuschauereindrücke mit der Sehdauer kombiniert. Im selben Zeitraum ist die Sehdauer von neun Minuten pro Sitzung um fast das Vierfache auf 35 Minuten pro Sitzung gestiegen.

    Der Broadcast Audience Research Council (der BARC) India ist eine Joint Industry Company, die von Interessenvertretern gegründet wurde, die Rundfunkanstalten, Werbetreibende sowie Werbe- und Medienagenturen vertreten. Er gilt als das indische Äquivalent zum Nielsen Rating Service in Nordamerika. The Q India wurde im zweiten Quartal 2020 zu einem vom BARC bewerteten Sender. In den vergangenen fünf Wochen haben seine Einschaltquoten, bekannt als GRP, jene von mehr als einem Dutzend renommierter Sender übertroffen, wie etwa MoviesNow, HBO, SonyPix, WB oder Epic.

    Die massive Steigerung der Bewertungen in puncto Eindrücke und Sehdauer ist in den nachfolgenden Tabellen dargestellt. Die Steigerung der Einschaltquoten wurde durch mehrere neue Hit-Programme auf dem Sender in Verbindung mit einer anhaltenden Schwerpunktlegung auf die Auswertung von Einschaltquoten vorangetrieben, um ein effektiveres Programm-Netzmanagement zu ermöglichen. In den vergangenen fünf Wochen haben drei wichtige Messungen ein beträchtliches Wachstum gezeigt, einschließlich:

    – Gross Rating Points: Von einer Bewertung von 0,14 in KW 32 auf eine Bewertung von 1,07 in KW 36
    – Eindrücke: Von 780.000 in KW 32 auf 6.166.000 in KW 36
    – Sehdauer: Von 9 Minuten in KW 32 auf 35 in KW 36

    Gross Rating PointsEindrücke (1.000) Durchschnittliche
    Sehdauer
    (Minuten)

    KW KW KW KW KW KW KW KW KW KW KW KW KW KW KW
    32 33 34 35 36 32 33 34 35 36 32 33 34 35 36
    202 20 20 20 20 202 20 20 20 20 20 20 20 20 20
    0 20 20 20 20 0 20 20 20 20 20 20 20 20 20

    The Q 0,140,20,30,71,0780 1.12.24.16.19 11 19 27 35
    1 9 2 7 87 28 60 66

    Movies 0,800,71,00,70,74.594.56.24.04.134 37 45 28 30
    Now 9 8 0 2 2 46 27 40 79

    HBO 0,540,60,70,80,73.103.44.04.94.039 42 44 55 47
    0 0 6 1 7 47 43 46 90

    SonyPix 0,550,50,70,60,63.163.14.33.63.540 39 52 38 45
    4 5 2 2 8 20 07 08 74

    WB 0,240,10,20,20,21.401.01.21.11.426 18 20 23 25
    8 1 0 6 8 67 27 60 77

    Epic 0,400,30,30,30,22.312.22.22.11.616 18 16 17 14
    9 8 7 9 2 48 03 62 51

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53505/QIndiaViewershipIncreasePRFinalRev1_DEPRcom.001.png

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53505/QIndiaViewershipIncreasePRFinalRev1_DEPRcom.002.png

    The Q India ist ein von Werbetreibenden unterstützter Kanal und VOD-Anbieter in Hindi-Sprache, der digitale Hit-Programme von Social-Media-Stars und führenden Herstellern von digitalen Videos anbietet, die auf ein junges indisches Publikum abzielen. Angesichts einer wachsenden Bibliothek mit mehr als 750 Programmen erreicht es nun über 50 Millionen Fernsehhaushalte mit Partnern wie TATA Sky, Airtel DTH und SitiNetworks ein Publikum von über 580 Millionen, 380 Millionen OTT-Nutzer über Plattformen wie ShemarooMe, MX Player, ZEE5 und Dish Watcho sowie 150 Millionen Nutzer auf mobilen und digitalen Plattformen wie JioTV, Airtel Xstream und SNAP.

    Curt Marvis, CEO von The Q India, sagte: Wir sind mit der Steigerung der Einschaltquoten, die wir in den vergangenen fünf Wochen verzeichnet haben, sehr zufrieden. Es wurde so viel Arbeit investiert, um unser Publikum zu verstehen und Shows zu liefern, die es lieben wird, und wir beginnen nun, die Früchte dieser Arbeit zu ernten. Zu sehen, wie wir Namen wie HBO, WB, SonyPix und andere bekannte Sendermarken in Indien hinter uns lassen, ist äußerst erfreulich. Dies ist jedoch nur der Anfang eines Prozesses, zu dem wir uns verpflichtet haben, um einem loyalen und wachsenden Publikum ein großartiges Produkt zu liefern, das zum Aufbau einer neuen Marke in Indien führt.

    Krishna Menon, Chief Revenue Officer von The Q India, fügte hinzu: Um das berühmte Zitat zu paraphrasieren, als sie auf dem Mond landeten: Das ist ein kleiner Schritt für unseren Sender, doch ein großer Schritt für unser Werbegeschäft. Wir alle wissen, dass Einschaltquoten und Zuschauerloyalität die Basis für jedes werbefinanzierte Produkt sind, und dieser jüngste sprunghafte Anstieg unserer Einschaltquoten zeigt uns, dass wir etwas Einzigartiges haben, das auf dem indischen Medienmarkt benötigt wird. Wir freuen uns auf ein kontinuierliches Wachstum.

    Über QYOU Media

    QYOU Media ist in Indien und den USA tätig und produziert und vertreibt Inhalte, die von Social-Media-Stars und Produzenten digitaler Inhalte erstellt wurden. In Indien kuratieren, produzieren und vertreiben wir Premium-Inhalte, einschließlich Fernsehnetzwerke und VOD für Kabel- und Satellitenfernsehen, OTT und mobile Plattformen. In den USA führen wir Influencer-Marketing für große Filmstudios und Marken durch. QYOU Media wurde von Branchenveteranen von Lionsgate, MTV, Disney und Sony gegründet und entwickelt und erreicht mit seinen auf die Generationen Y und Z fokussierten Inhalten mehr als 550 Millionen Verbraucher in allen Teilen der Welt. Erleben Sie unsere Arbeit unter www.qyoumedia.com und www.theqindia.com.

    Über den Broadcast Audience Research Council (der BARC)

    Der Broadcast Audience Research Council (der BARC) India ist eine Joint Industry Company, die von Interessenvertretern gegründet wurde, die Rundfunkanstalten, Werbetreibende sowie Werbe- und Medienagenturen vertreten. Aufbauend auf einem soliden und zukunftsfähigen technologischen Fundament, besitzt und verwaltet der BARC India ein transparentes, akkurates und umfassendes System zur Messung von Einschaltquoten. Abgesehen von den Währungsprodukten für die TV-Industrie bietet der BARC India auch eine Reihe von Insider-Produkten für Rundfunkanstalten, Werbetreibende und Agenturen. Die Big Data und Erkenntnisse, die der BARC India generiert, sind die Grundlage für effiziente Medienausgaben und inhaltliche Entscheidungen in einem äußerst dynamischen und wachsenden Fernsehsektor.

    Kontakt:
    shareholder@qyoutv.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    QYOU Media Inc.
    Curt Mavis
    200 Front Street West, Suite 2300
    M5V 3K2 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : curt@qyoutv.com

    Pressekontakt:

    QYOU Media Inc.
    Curt Mavis
    200 Front Street West, Suite 2300
    M5V 3K2 Toronto, Ontario

    email : curt@qyoutv.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Einschaltquoten von The Q India in fünf Wochen um 664 % gesteigert

    veröffentlicht am 22. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 2 x angesehen • News-ID 78300
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.