• Zweimal Zudar ersetzt eine Pilgerreise nach Rom! Das galt für die Wallfahrtskirche St. Laurentius im stillen Süden der Insel Rügen zumindest bis ins Jahr 1372 hinein.

    BildWas eine alte Sage über die Entstehung des Gotteshauses zu berichten weiß, was im schicksalsträchtigen Jahr 1372 geschah und warum die alte Dorfkirche abseits der touristischen Rennstrecken auch heute noch einen Besuch wert ist, ist in der jüngsten Ausgabe des RügenInsider-Blogs von Ostseeappartements Rügen (OAR) nachzulesen. 

    Die auf einem Feldsteinsockel ruhende gotische Backsteinkirche entstand ab Mitte des 13. Jahrhunderts und zählt zur Europäischen Route der Backsteingotik, einem von der EU finanzierten Projekt.

    Der wie immer ausführlich bebilderte Artikel fasst alle wichtigen Daten für den Kirchenfreund zusammen. So wurde der hölzerne Turm auf der Westseite des Gotteshauses 1665 errichtet. 1724 bekam er seine Haube. Der Altaraufsatz von 1707 entstand in der Stralsunder Werkstatt des Hans Broder. Die Kanzel ist ein spätbarockes Ausstattungsstück und kam 1765 in die Kirche.

    Die mit sieben Registern versehene Orgel stammt aus der Werkstatt des Stralsunder Orgelbauers Friedrich Albert Mehmel (1827-1888). 1985 wurde sie aufwändig restauriert. Zu den regelmäßigen Gottesdiensten der heute zum Pfarrsprengel Garz gehörenden Kirche und auch zu vereinzelten Konzerten kann man sich vom einzigartigen Klang der Orgel überzeugen.

    Der Beitrag ist Teil einer losen Folge von Artikeln, die OAR bereits über sehenswerte Kirchen der Insel Rügen veröffentlicht hat. Entsprechende Links sind natürlich vorhanden.   

    Direktlink zum Beitrag: http://oar2.de/SN

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co. KG
    Frau Yvonne Heyden
    Granitzer Straße 8
    18586 Ostseebad Sellin
    Deutschland

    fon ..: 038303-90940
    fax ..: 038303-90944
    web ..: https://www.ostseeappartements-ruegen.de
    email : info@oar1.de

    Die Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co. KG (OAR) mit Agenturen im Ostseebad Sellin und im Ostseebad Binz vermittelt Ferienhäuser, Appartements und Ferienwohnungen auf der Insel Rügen. Dabei zeichnen sich die überwiegend in Privatbesitz befindlichen Objekte im Portfolio von OAR durch ihre exklusive Lage und eine hochwertige, individuelle Einrichtung und Ausstattung aus und können auf der firmeneigenen Website mit zahlreichen Bildern und Videos ausführlich besichtigt und bequem online gebucht werden.

    Mit breit aufgestellten Aktivitäten im Bereich Social Media, der eigenen OAR-App und dem RügenInsider-Blog ist Ostseeappartements Rügen auch in Sachen Kundenbindung sehr aktiv. Die Immobiliensparte des Unternehmens – Ostseeappartements Rügen Immobilien – bietet darüber hinaus allen Immobilienkäufern und -verkäufern kompetente und vertrauensvolle Unterstützung.

    Pressekontakt:

    Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co. KG
    Frau Yvonne Heyden
    Granitzer Straße 8
    18586 Ostseebad Sellin

    fon ..: 038303-90940
    email : marketing@oar1.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Zweimal Zudar befreit von allen Sünden: Wallfahrtskirche St. Laurentius Zudar

    veröffentlicht am 10. Juni 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 2 x angesehen • News-ID 124957
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.