• Die Menschheit muss sich in Mathias Huebers „Welt unter Erden“ unterirdisch eine neue Existenz aufbauen, bevor die Welt von einer Katastrophe getroffen wird.

    BildDie Menschheit hat es im Jahr 2088 endlich geschafft, ihre Probleme zu überwinden. Man sieht sich einer strahlenden Zukunft gegenüber. Doch dann bemerken Wissenschaftler das Herannahen einer Katastrophe kosmischen Ausmaßes, die alles Leben auf der Erde vernichten wird. Der Menschheit bleiben 60 Jahre, um sich unter der Erdoberfläche ein neues Leben aufzubauen.

    Mathias Huebers Zukunftsroman „Welt unter Erden“ erzählt über einen Zeitraum von 100 Jahren, wie die Menschheit sich dieser neuen Herausforderung stellt und unter der Erdoberfläche Habitate für die gesamte Bevölkerung errichtet. Es sind neben sozialen und technischen Komponenten auch die Auswirkungen auf die Wirtschaft zu berücksichtigen, da nun mehr denn je ein reibungsloser Ablauf erforderlich ist. Die Bevölkerung ist von stetiger Versorgung mit Nahrung, Temperaturregelung, Atemluft, Energie und Wasser abhängig. Doch natürlich tauchen auch in der „Welt unter Erden“ wieder alte menschliche Laster auf. Auch unter der Erdoberfläche hat man es mit größenwahnsinnigen Politikern und organisiertem Verbrechen zu tun. Dann empfängt die Menschheit plötzlich ein Signal aus den Tiefen des Weltraums – und noch mehr Herausforderungen warten auf die Menschen.

    Der Schweizer Schriftsteller Mathias Hueber entführt uns in einem atemberaubenden Sci-Fi-Roman in eine nicht allzu ferne Zukunft. Mithilfe der temporeichen Handlung und einem spannenden Gedankenexperiment zieht der Roman uns schnell in seinen Bann. Die unterirdische Welt ist gut durchdacht und kommt so authentisch daher, dass man sich als Leser ständig beim Grübeln erwischt, wie wohl das eigene Leben dort unter der Erdoberfläche aussehen würde. Hueber skizziert ein packendes Sci-Fi-Universum, das von Apokalypse, unterirdischem Leben und menschlichen Irrungen und Wirrungen erzählt. Machen Sie sich ein eigenes Bild. Entscheiden Sie, was Fantasie ist oder real sein könnte … Und freuen Sie sich auf einen zusätzlichen Soundtrack zum Buch!

    „Welt unter Erden“ von Mathias Hueber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-0882-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Welt unter Erden – neuer Sci-Fi-Thriller erschafft eine neue Welt unter der Erdoberfläche

    veröffentlicht am 30. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen • News-ID 56028
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.