• Virtuelle Weihnachtsfeiern liegen in diesem Jahr im Trend

    BildHamburg, 29. Oktober 2020 – Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Eigentlich eine Zeit, in welcher Unternehmen und Teams der Weihnachtsfeier als wichtigstes gemeinsames Jahresevent schon vorfreudig entgegenblicken. Doch in diesem besonderen Jahr haben viele Unternehmen Ihre Team-Events aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen lassen oder nach draußen verlegt. Mit der aktuellen Entwicklung stehen nun viele Unternehmer vor der Frage, ob eine Weihnachtsfeier in diesem Jahr überhaupt möglich ist. Optimale Alternativen bieten professionell organisierte virtuelle Weihnachtsfeiern, die weit über ein digitales Meeting mit Glühwein hinausgehen. Eine Weihnachtsfeier als remote Event ist für kleine Teams bis hin zu großen Konzernen interessant und kann vielseitig umgesetzt werden: die Möglichkeiten reichen beispielsweise von der Online-Quiz Show über Escape-Games bis hin zu kreativen Tape-Art-Events.

    Für eine neue Zukunft: Digitale Team-Events sind innovativ, laufen technisch unkompliziert und stärken nachhaltig den Zusammenhalt

    In diesem Jahr waren viele Mitarbeiter zum ersten Mal im Home-Office. Für viele Unternehmen eine völlig neue Ausgangslage, die zunächst ungewohnt war. Häufig hat dies aber mehr Vorteile mit sich gebracht als zunächst erwartet. So haben sich Firmen die neue Situation sogar zunutze gemacht und neue Arbeitsmodelle eingeführt, die sicher auch die Corona-Krise überdauern werden. Der digitale Austausch zwischen den Teams hat sich auf fachlicher Ebene in den letzten Monaten gut etabliert. Doch wie sieht es mit dem Zusammengehörigkeitsgefühl aus? Wie kann ein persönlicher Austausch gestärkt werden? Besonders zum Jahresende bietet eine gemeinsame virtuelle Weihnachtsfeier eine wichtige Verbindung und eine Grundlage für ein soziales Miteinander von Home-Office zu Home-Office.

    Der b2b-Eventanbieter teamgeist ist mit seinem Gründer Michael Haufe, der auf einer Weltreise sein Team über ein Jahr von einer Segelyacht aus remote geführt hat, schon seit einigen Jahren Experte auf diesem Themengebiet. In den letzten Monaten hat sich das Unternehmen weiter auf virtuelle Team-Events spezialisiert und vielseitige Eventformate entwickelt.
    „Aufgrund der Situation haben wir zahlreiche Team-Event-Konzepte digital adaptiert und so ein Äquivalent zu unseren analogen Veranstaltungen geschaffen. Wir wussten zunächst auch nicht, wohin uns diese Entwicklung führt. Durch die Nachfrage sind immer neue virtuelle Eventkonzepte entstanden und in diesem Jahr bereits über 220 rein digitale teamgeist-Events veranstaltet worden. Die Erfahrungen, technischen Grundlagen und die Dynamik nutzen wir nun für unsere virtuellen Weihnachtsfeiern“, erklärt Paul Paschen, Online-Eventexperte von teamgeist Nord GmbH.

    So hat teamgeist Apps und eine eigene Plattform entwickelt, um die digitalen Events unkompliziert und technisch einwandfrei umzusetzen. Sollte es doch mal Fragen oder kleine Schwierigkeiten geben, ist immer ein Operator von teamgeist sofort per Knopfdruck erreichbar.

    Wie kann so eine virtuelle Weihnachtsfeier gestaltet werden?

    teamgeist bietet mit verschiedenen Eventformaten und Modulen zahlreiche Möglichkeiten, die Weihnachtsfeier je nach Geschmack, Gruppengröße oder auch Motto individuell und digital auszurichten. Um dynamischen Teams ordentlich Spannung und knifflige Aufgaben zu bieten, sind die teamgeist Escape-Games „Das Aurora Vermächtnis“ und „Criminal Master Mind“ genau die richtigen Eventformate. Das funktioniert auch für eine große Anzahl an Teilnehmern, da die Gruppe in verschiedene virtuelle Räume und in kleinere Teams aufgeteilt wird. Kreative Teams kommen beim Tape-Art-Event voll auf Ihre Kosten. Dabei entwickelt jeder Teilnehmer bei sich im Home-Office einen Teil eines Gesamtbilds mit zuvor versendeten Tapes, welche dann gemeinsam online zu einem stimmigen Gesamtbild zusammengeführt werden. Ein verbindender Moment und ein kreatives Event, welches zudem ein Kunstwerk für das Home-Office mit sich bringt.

    Für Unternehmen, die an verschiedenen Standorten bundesweit oder sogar international agieren, könnte die Global remote X-Mas tabtour – auch als Hybrid-Event, als Mischung aus analog und digital – interessant sein, da ihre Mitarbeiter in kleinen Teams an den jeweiligen Standorten dann gemeinsam spielen. Es werden am jeweiligen Standort mit einem Tablet Aufgaben gelöst und diese in Echtzeit übermittelt, auch firmenspezifische Inhalte können hier integriert werden.
    Mit dem „Speed Dating“ garantieren Sie eine besonders unterhaltsame Weihnachtsfeier: „Bei diesem Online-Event lernen sich die Kollegen untereinander auf ganz neue Art und Weise kennen. In verschiedenen Chat-Rooms tauschen sich ständig wechselnde Teilnehmer über verschiedene Themen aus. Die vorgegeben Fragen können sowohl firmenspezifisch als auch persönlich sein. Der Austausch ist unheimlich direkt, humorvoll und dynamisch, da jeder Teilnehmer nur 60 Sekunden für die Beantwortung hat. Das Speed Dating macht unheimlich viel Spaß, fördert die Kommunikation und den Zusammenhalt.“, schwärmt Sven Hüther, Geschäftsführer teamgeist West GmbH. Aber auch das Weihnachts-Team-Quiz ist bereits jetzt ein häufig gebuchtes Online Team-Event. Dabei quizzen die Teams gemeinsan bei weihnachtlicher Atmosphäre und mit einer unterhaltsamen teamgeist Moderation.

    Kehrpakete und kleine Aufmerksamkeiten runden das virtuelle Erlebnis ab

    Für eine besondere Überraschung können Unternehmen sorgen, wenn die Mitarbeiter zusätzlich noch ein Kehrpaket mit Getränken und Leckereien oder einer Aufmerksamkeit für das gemeinsame Event erhalten. Das Auspacken macht Freude und kann Teil des Online-Events sein. „Für die virtuelle Weihnachtsfeier bieten wir individuelle und ganzheitliche Angebote an. Dabei kümmern wir uns nicht nur um die technische und unterhaltsame Umsetzung, sondern senden den Teilnehmern zusätzliche Spielmaterialien zu und auf Wunsch auch kulinarische Weihnachtspakete oder Geschenke. Und auch ungewöhnliche firmenspezifische Anforderungen bringen wir gerne in ein passendes Konzept. Unsere teamgeist Eventexperten in ganz Deutschland und Österreich brennen für neue Ideen und freuen sich, in diesem Jahr für so viele Teams wie möglich einen gelungenen virtuellen Jahresabschluss zu organisieren.“, erklärt Achim Haller, Geschäftsführer teamgeist Süd GmbH

    Glücklicherweise muss die Weihnachtsfeier also nicht ausfallen. Sie findet nur etwas anders, aber auf sichere und innovative Art und Weise statt. In Kombination mit einer einladenden Begrüßung, einem interaktiven Team Event und einem Austausch zum Abschluss, wird die virtuelle Weihnachtsfeier zu einem unvergesslichen Erlebnis, mit einem wertvollen Mehrwert: echtem Zusammenhalt – von Home-Office zu Home-Office. Und das ist besonders in diesem außergewöhnlichen Jahr ein wichtiges Signal und eine Wertschätzung für die Leistung der Mitarbeiter.

    Über teamgeist
    „Mit Abstand die besten Events“
    Teamgeist ist mit 28 Jahren Erfahrung und über 1 Millionen Event-Teilnehmern der Experte für Teamevents und Traincentives, mit der leidenschaftlichen Mission das Wir – Gefühl in Unternehmen zu stärken. So entwickeln wir Teambuildingmaßnahmen und organisieren kreative Eventlösungen, um unvergessliche Erlebnisse zu schaffen. Sowohl analog als auch digital! Mit sieben Regionalgesellschaften und zahlreichen Kontakten zu Netzwerkpartnern und Locations, verfügen wir über vielseitige Möglichkeiten, Event-Ideen deutschland- und europaweit kreativ und flexibel zu planen. Von der tabtour oder dem Flossbau, dem Sommerfest oder der virtuellen Weihnachtsfeier, über nachhaltige Events oder Gesundheitskonzepte bis hin zu Großgruppenevents – wir sind spezialisiert auf professionelle Teambuildingmaßnahmen mit Spaß! Mehr Informationen: www.teamgeist.com/remote-events

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Teamgeist Nord GmbH
    Herr Jan Möller
    Warnstedtstr. 28-32
    22525 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 461 43020504
    web ..: https://www.teamgeist.com/
    email : j.moeller@teamgeist.com

    Pressekontakt:

    Christina Engel – Empathischer Content
    Frau Christina Engel
    Hobernslag 8
    21109 Hamburg

    fon ..: 01704010512
    web ..: https://christina-engel.com/
    email : christina.engel@mail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Weihnachtsfeiern – dieses Jahr virtuell und digital

    veröffentlicht am 30. Oktober 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 3 x angesehen • News-ID 81014
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.