• Fernarbeit wird immer beliebter. In den Vereinigten Staaten arbeiten bis zu 43 % der Mitarbeiter mindestens einmal im Monat von zu Hause aus.

    BildAndererseits bieten in Deutschland nach neuesten Untersuchungen bereits 1/3 der Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern die Möglichkeit der Fernarbeit. Nichts Ungewöhnliches. Der Bericht 2018 zeigt, dass 27 % der Deutschen bei der Stellensuche zuerst das Thema Flexibilität in Betracht ziehen.

    Fernarbeit eines Büroservice bedeutet mehr Effizienz

    Viele Menschen verbinden Arbeit in Form von Home Office mit mangelnder Kontrolle über die Arbeitseffizienz. Sie glauben, dass Mitarbeiter ohne „Peitsche über den Kopf“ Probleme haben, sich auf Aufgaben zu konzentrieren, und ihnen die Zeit davonläuft.

    Die Forschung zeigt jedoch genau das Gegenteil.

    2014 führte man eine Studie durch, in der Callcenter-Mitarbeiter neun Monate lang von zu Hause aus arbeiten konnten. Die Kontrollgruppe, die im Büro verblieb, umfasste die Hälfte der Mitarbeiter, die Kunden anriefen. Es stellte sich heraus, dass Mitarbeiter produktiver waren als ihre Bürokollegen – sie führten durchschnittlich 13,5 % mehr Verkaufsgespräche.

    Die Einführung von Fernarbeit im Büroservice kann daher die Produktivität steigern. Mitarbeiter, die Wert darauf legen, außerhalb des Büros zu arbeiten, haben tendenziell eine größere Selbstdisziplin und eine stärkere innere Motivation zur Arbeit.

    Wenn Sie also darüber nachdenken, wie Sie die Kommunikation des Unternehmens mit Kunden verbessern können, kann die Einführung eines Fernarbeit Modells für die Arbeit von Beratern eine großartige Lösung sein.

    Fernarbeit in einem Büroservice bedeutet weniger Mitarbeiterfluktuation

    In der oben beschriebenen Studie wurde auch auf Arbeitgebererfahrungen geachtet. Interviews zeigten, dass Mitarbeiter im Büroservice mit ihrer Arbeit viel zufriedener waren. Immerhin 50 % der Befragten kündigen ihren Job seltener.

    Mitarbeiter, die sogar teilweise fern arbeiten können, sind einfach zufriedener mit ihrer beruflichen Situation. Dies wird durch andere Studien bestätigt. Über 95 % der Teilnehmer der von Telmando durchgeführten Umfrage zum Fernarbeit und zu den Erwartungen der Mitarbeiter im Jahr 2018 haben eine positive oder sehr positive Meinung zur Remote-Arbeit.

    Es ist das Remote-Arbeitsmodell, das eines der größten HR-Probleme von Call Center Abteilungen lösen kann – eine sehr hohe Mitarbeiterfluktuation . Der Arbeitnehmer, der die Möglichkeit hat, die Arbeit im Büro mit der Arbeit von zu Hause aus zu kombinieren, wird diese Lösung zu schätzen wissen und weniger bereit sein, den Arbeitgeber zu wechseln.

    Dabei wirkt sich ein stabiles Beraterteam unmittelbar auf die Qualität des Kundenservice und die finanzielle Lage des Unternehmens selbst aus. Wenn wir keine Zeit für die Einführung neuer Mitarbeiter oder die Finanzierung von Schulungen verschwenden, können wir uns besser auf die Entwicklung des bestehenden Teams und die Verbesserung der Qualität der Büroservice konzentrieren. Die hohe Qualität des Kundenservice wiederum ist eine Bedingung für die Kundenbindung. Ein zufriedener Kunde ist ein wiederkehrender Kunde, was zu einer Umsatzsteigerung des Unternehmens führt.

    Fernarbeit eines Call Center bedeutet höhere Qualifikation der Mitarbeiter

    Ein modernes Büroservice deckt alle Geschäftsbereiche von Unternehmen ab – nicht nur die Hotline, sondern auch Marketing , Vertrieb , Innendienst und Inkasso . Andererseits erwarten Mandanten unabhängig von der Art des Falls eine professionelle, schnelle Entgegennahme und Lösung der Meldung.

    Daher wachsen die Anforderungen an Sekretariatsservice Mitarbeiter . Neben den offensichtlichen Soft Skills wie Kommunikationsfähigkeit, Reflexen oder Stressresistenz werden Kenntnisse in einem bestimmten Bereich (z. B. Verkaufs- oder Verhandlungstechniken) oder die perfekte Beherrschung von Fremdsprachen immer teurer.

    Wo rekrutiert man Mitarbeiter, die die Qualität des Contact Centers des Unternehmens verbessern?

     Überall, überallhin, allerorts. Solange wir ein Remote-Arbeitsmodell einführen. Dies ermöglicht die Zusammenarbeit mit Menschen, die weit entfernt vom Firmensitz wohnen und nicht stationär arbeiten können. Immer mehr junge, talentierte Mitarbeiter werden so genannt „Digitale Nomaden“, die Arbeit mit zahlreichen Reisen verbinden wollen. Daher rückt für sie die Möglichkeit, ausschließlich online zu arbeiten, in den Vordergrund.

    Sie beschweren sich über zu wenige qualifizierte Sekretariatsservice Mitarbeiter?

    Stellen Sie die Möglichkeit der Fernarbeit vor und Sie werden sicher geeignete Kandidaten finden. 

    Remote-Arbeit eines Büroservice bedeutet niedrigere Kosten für die Wartung der Abteilung

    Je weniger stationär Beschäftigte, desto geringer die Kosten für die Instandhaltung der Büroflächen und den Betrieb der Geräte. Fernarbeit ermöglicht es Ihnen, den Aufwand für die Organisation von Arbeitsplätzen und Infrastruktur, die für die Erfüllung der dienstlichen Aufgaben erforderlich sind, zu begrenzen .

    Laut HBR-Magazin geben Unternehmen, deren Mitarbeiter mindestens 3 Tage die Woche von zu Hause aus arbeiten, ein jährliches Umsatzwachstum von 10 % höher an als Unternehmen, die keine Möglichkeiten zur Fernarbeit eingeführt haben.

    Suchen Sie nach Einsparungen? 

    Sie entstehen von selbst, wenn Ihre Mitarbeiter ihre Aufgaben hinter einem Schreibtisch in ihrem eigenen Zuhause erledigen können.

    Die Remote-Arbeit von Büroservice basiert auf modernen Technologien

    Obwohl Remote-Arbeit den Büroservice Abteilungen viele Vorteile bringt, erfordert sie eine entsprechend fortschrittliche technologische Basis.

    Zunächst einmal muss die Büroservice Plattform Lösungen unterstützen, die es Ihnen ermöglichen, von überall auf der Welt und von jedem mit dem Internet verbundenen Gerät mit dem System zu arbeiten. Aus diesem Grund nutzen moderne Büroservice Cloud-Lösungen , die einen schnellen und sicheren Zugriff auf Daten von jedem Ort aus ermöglichen.

    Die Arbeit in einem verteilten Team umfasst auch Videokonferenzen, Webinare und Gruppen Verbindungen per Telefon oder Chat . Daher ist eine wichtige Funktionalität der Büroservice Software die Fähigkeit, virtuelle Besprechungen in Echtzeit in hoher Audio- und Videoqualität zu organisieren.

    Remote Work wird zudem durch eine virtuelle Filiale unterstützt , die eine Kundenbetreuung aus allen Regionen ermöglicht und damit die Reichweite des Unternehmens erweitert.

    Möchten Sie, dass Ihre Büroservice Plattform die neuesten Tools verwendet? 

    Führen Sie ein Remote-Arbeitsmodell ein, das die technologische Entwicklung der Büroservice Abteilungen anregt.

    Die Fernarbeit eines Büroservice ist die Zukunft des Kundenservice

    Zweifellos ist die Einführung von Remote Work in Büroservice Abteilungen eine Lösung, von der Unternehmen viel profitieren können:

    * wird die Arbeitseffizienz der Konsulate erhöhen
    * sie stärken die Stabilität von Büroservice Teams
    * den Personalbestand um besser qualifizierte Mitarbeiter erweitern 
    * wird die Rentabilität steigern
    * moderne Technologien einführen

    Der Remote-Arbeitsmarkt wird sich entwickeln. Diejenigen Unternehmen, die in ihren Büroservice bereits die Möglichkeit bieten, außerhalb des Büros zu arbeiten, werden die Wettbewerbsfähigkeit stärken und die besten Mitarbeiter anziehen. Und die besten Kunden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Telmando Sekretariatsservice
    Frau Olga Köppen
    Artlenburger Landstr 15
    21339 Lüneburg
    Deutschland

    fon ..: +49 4131-7560600
    fax ..: +49 4131-7560600
    web ..: https://www.telmando.de
    email : presse@kipax.de

    Mit unserem Sekretariatsservice und der dauerhaften Erreichbarkeit optimieren Sie Ihre eigenen Personalkosten und Personalressourcen. Unsere Mitarbeiterin verfasst als Ihre Sekretärin direkt nach jedem Telefongespräch eine Anrufnotiz, die Sie in Echtzeit übermittelt bekommen. Möglichkeiten dazu bieten E-Mail, SMS, Telefax sowie unsere kostenlose Smartphone-App für Android und für iOS. Unsere Telefonzentrale ist werktags von 08.00 bis 19.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr besetzt. Auch außerhalb dieser Telefonannahmezeiten werden die für Sie bestimmten Telefonanrufe angenommen und als Sekretariatsdienstleistung auf dreierlei Weise um- respektive weitergeleitet

    Pressekontakt:

    Telmando Sekretariatsservice
    Frau Olga Köppen
    Artlenburger Landstr 15
    21339 Lüneburg

    fon ..: +49 4131-7560600
    email : presse@kipax.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Was kann ein Büroservice dank Fernarbeit gewinnen?

    veröffentlicht am 13. April 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 2 x angesehen • News-ID 121124
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.