• Netzwerk-Performance-Monitoring auf SaaS-Basis für den Unternehmenseinsatz.

    BildSan Jose, Calif. / Eningen u. A., 22. Februar 2018 – VIAVI Solutions (NASDAQ: VIAV) stellt ObserverLIVE vor, einen ab sofort weltweit verfügbaren, neuen Service für das aktive Performance-Monitoring. Damit hat VIAVI sein Observer NPMD-Portfolio um einen Cloud-fähigen, abonnementbasierten Service erweitert, der präzise zugeschnitten und an dynamische Nutzungsmodelle angepasst werden kann. IT-Teams von Unternehmen erhalten damit die Möglichkeit, die Entwicklung ihrer Netzwerke und Services On-Premise und in der Cloud aktiv und von beliebigen Orten aus zu überwachen und zu gestalten. ObserverLIVE ist das erste Produkt in der Kategorie NITRO Enterprise, also von Lösungen für das Performancemanagement von Unternehmens- und Cloud-Netzwerken.

    Weitere Informationen zu ObserverLIVE auch im Video von VIAVI.

    Weltweit setzen Unternehmen auf Cloud Services. In der VIAVI Umfrage State of the Network gaben etwa 80 Prozent der Befragten an, dass sie 2018 eine öffentliche oder private Cloud nutzen werden. Mehr als die Hälfte sagte sogar, dass sie die Mehrheit ihrer Anwendungen dann in der Cloud sehen würden. Parallel dazu werden Unternehmensmitarbeiter immer mobiler. Laut GlobalWorkplaceAnalytics.com zeigen Studien, dass die Beschäftigten nicht mehr als die Hälfte ihrer Arbeitszeit am Schreibtisch verbringen. Dieses Any-to-Any-Netzwerkmodell führt zu einem Verlust an Transparenz und Kontrolle und erhöht die Herausforderungen der IT, wenn es darum geht den Überblick über die einzelnen Endnutzererfahrungen zu behalten oder SLAs (Service Level Agreements) durchzusetzen.

    Aus diesem Grund hat VIAVI seine führende Position im Bereich NPMD genutzt, um ObserverLIVE zu entwickeln. Dabei handelt es sich um einen abonnementbasierten Dienst, der die Endnutzererfahrung in hybriden Umgebungen aktiv bewertet, um sicherzustellen, dass Benutzer effektiv auf die wichtigsten Geschäftsanwendungen zugreifen und diese nutzen können. Die virtuellen Softwareagenten von ObserverLIVE helfen dem Anwender, die Performance kritischer Geschäftsanwendungen global zu validieren und gleichzeitig auch die geografischen Anforderungen großer Unternehmen zu erfüllen.

    ObserverLIVE Tests umfassen folgende Komponenten:

    o Service-Reaktionszeiten: Überwachung von Verfügbarkeit und Endnutzerreaktionszeiten von On-Premise- und SaaS-Anwendungen.
    o Netzwerkperformance: Standardbasiertes Testen von Netzwerkverbindungen, um wichtige Leistungsindikatoren und Performancegrundwerte zu erhalten.
    o VoIP-Qualität: Bewertung von Qualität und Konsistenz des VoIP-Verkehrs, der über öffentliche oder private End-to-End-Verbindungen übertragen wird.
    o Troubleshooting: Wird bei Bedarf auf den Endsystemen bereitgestellt, um Performanceprobleme zu untersuchen und zu beheben.

    Zusätzlich zur Observer-Technologie nutzt ObserverLIVE die virtuellen Agenten der intelligenten Echtzeitplattform VIAVI NITRO. Diese wurde von VIAVI Ende letzten Jahres als Lösung für die Netzwerke von Serviceprovidern vorgestellt.

    „Die Migration von Anwendungen in die Cloud zwingt IT-Teams dazu, ihre Lösungen für das Performancemonitoring weiterzuentwickeln. Unsere Forschung hat gezeigt, dass die synthetische transaktionsbasierte Überwachung von Produkten wie ObserverLIVE in Kombination mit paketbasierten Überwachungslösungen Unternehmen einen umfassenden Überblick der Endnutzer-Erfahrung geben kann. Und dies unabhängig davon, wo die Anwendung gehostet wird oder wo sich der Benutzer befindet“, erklärt Shamus McGillicuddy, Senior Analyst bei Enterprise Management Associates.

    Werbeanzeige

    „ObserverLIVE basiert auf der Echtzeit-Intelligenz von NITRO Enterprise und ermöglicht ein schnelles und effizientes Management der Endnutzererfahrung. Und dies überall, jederzeit und quer über hybride IT-Umgebungen. Genau das ist für die Behebung der häufigsten Fehler in Anwendungen und Diensten von entscheidender Bedeutung“, so Douglas Roberts, Vice President und General Manager, Enterprise & Cloud Business Unit, VIAVI Solutions. „Als einziger Anbieter der sowohl traditionelle als auch SaaS-basierte Lösungen zur Überwachung und Diagnose der Netzwerk-Performance anbietet, unterstützt VIAVI die Unternehmens-IT beim Aufbau einer flexiblen, skalierbaren Struktur, um die Probleme von morgen schon heute zu lösen.“

    Über NITRO

    Basierend auf einer gemeinsamen Entwicklungsplattform, die auf Daten im gesamten Netzwerk zugreift und diese analysiert, adressiert NITRO die Herausforderungen des immer komplexer werdenden Service-Lebenszyklus in physischen, virtualisierten und hybriden Netzwerken. So hilft die Lösung Netzbetreibern und Unternehmen, Kosten zu senken, neue Einnahmequellen zu erschließen und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit ihrer Netze zu optimieren. NITRO ermöglicht es, Netzwerke mit weniger manuellen Eingriffen und reduzierten Know-how-Anforderungen zu verwalten, indem es die Automatisierung von Workflows und Lebenszyklen erhöht. Indem Echtzeitdaten von physischen Instrumenten und virtuellen Agenten in eine einzige Präsentationsschicht eingespeist werden, trägt NITRO dazu bei, die Komplexität zu reduzieren und die Automatisierung zu erhöhen – Faktoren, die notwendig sind, um sich souverän auch in zukünftige Netzwerke zu integrieren.

    Über:

    Viavi Solutions Deutschland GmbH
    Herr Johann Tutsch
    Arbachtalstrasse 5
    72800 Eningen u.A.
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 7121 86-1571
    fax ..: +49 (0) 7121 86-1222
    web ..: http://www.viavisolutions.de
    email : johann.tutsch@viavisolutions.com

    Viavi (NASDAQ: VIAV) ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerktest-, Monitoring- und Assurance-Lösungen für Kommunikationsdienstleister, Unternehmen und deren Ökosysteme. Lösungen von Viavi liefern durchgängig Transparenz über physische, virtuelle und hybride Netzwerke, so dass Kunden die Konnektivität, die Qualität und die Rentabilität ihrer Netze optimieren können. Die Mess- und Testlösungen von Viavi unterstützen Service-Provider und IT-Unternehmen bei der Optimierung und Wartung der größten und komplexesten Netzwerke der Welt. Viavi liefert zu diesem Zweck ein umfassendes Portfolio innovativer Geräte, Systeme, Software und Dienstleistungen, die ein Unternehmen über den gesamten Lebenszyklus eines Netzwerkes hinweg unterstützen. Viavi arbeitet mit Anbietern von Festnetz- und Mobilfunkdiensten, mit Betreibern von IT-Unternehmensnetzen und Rechenzentren sowie mit Cloud-Anbietern und Herstellern von Netzwerk- und Kommunikationstechnik. Das Kerngeschäft der Unternehmenssparte Optical Specialty Products (OSP) besteht aus der Entwicklung und Herstellung optischer Beschichtungen, etwa für Banknoten. Weitere Informationen zu Viavi unter www.viavisolutions.com.

    Pressekontakt:

    Riba:BusinessTalk GmbH
    Herr Harald Engelhardt
    Klostergut Besselich 1
    56182 Urbar / Koblenz

    fon ..: +49 (0) 261-96 37 57-13
    web ..: http://www.riba.eu
    email : hengelhardt@riba.eu

    VIAVI ObserverLIVE.com ab sofort verfügbar

    veröffentlicht am 22. Februar 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 21 x angesehen • News-ID 10314
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.