• Vancouver, BC, 12. Juli 2019 – TransCanna Holdings Inc. (CSE: TCAN, XETR: TH8) (TransCanna oder das Unternehmen) und Lifestyle Delivery Systems Inc. (CSE: LDS, Frankfurt: LD6, WKN: A14XHT, OTCQX: LDSYF) (LDS) haben sich darauf geeinigt, eine Absichtserklärung (die LOI) vom 28. Juni 2019 zu kündigen, wonach Transcanna LDS hätte erwerben sollen. Nach einer sorgfältigen Prüfung der Transaktion und der aktuellen Marktlage hat Transcanna festgestellt, dass die Übernahme von LDS durch Transcanna gemäß den Bedingungen der LOI nicht im besten Interesse der Aktionäre wäre, und die LOI wurde deshalb von beiden Parteien gekündigt.

    Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.transcanna.com.

    Über TransCanna Holdings Inc.

    TransCanna Holdings Inc. ist ein Unternehmen mit Sitz in Kanada, das über seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften in Kalifornien Branding-, Transport- und Vertriebsdienstleistungen für eine Vielzahl von Branchen, darunter auch dem Cannabismarkt, anbietet.

    Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.transcanna.com bzw. per E-Mail unter info@transcanna.com.

    Mediensprecher:
    TransCanna@talkshopmedia.com
    604-738-2220

    Für das Board of Directors:

    James Pakulis
    Chief Executive Officer

    Telefon: (604) 609-6199
    Suite 820, 1130 West Pender Street
    Vancouver, B.C. V6E 4A4

    Die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen beinhalten bestimmte Informationen und Aussagen über die Meinung der Unternehmensführung zu künftigen Ereignissen, Erwartungen, Plänen und Prognosen, bei denen es sich um zukunftsgerichtete Aussagen handelt. Diese Aussagen basieren auf Annahmen, die mit bedeutenden Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Wegen dieser Risiken und Unsicherheiten sowie aufgrund einer Vielzahl von Faktoren können die tatsächlichen Ergebnisse, Erwartungen, Leistungen oder Erfolge erheblich von jenen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen angenommen und indiziert werden. Eine beliebige Zahl von Faktoren könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen und von den zukünftigen Ergebnissen unterscheiden. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind, kann aber nicht garantieren, dass sich die Erwartungen in solchen zukunftsgerichteten Aussagen auch als richtig erweisen werden. Das Unternehmen hat nicht die Absicht bzw. ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen an die tatsächlichen Ergebnisse anzupassen, weder aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse, Änderungen bei den Annahmen, Änderungen bei den solche zukunftsgerichteten Aussagen beeinflussenden Faktoren, noch aus sonstigen Gründen.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    TransCanna Holdings Inc.
    Info
    Suite 820-1130 West Pender St.
    V6E 4A4 Vancouver
    Kanada

    email : info@transcanna.com

    Pressekontakt:

    TransCanna Holdings Inc.
    Info
    Suite 820-1130 West Pender St.
    V6E 4A4 Vancouver

    email : info@transcanna.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    TransCanna beendet Transaktion mit Lifestyle Delivery Systems Inc.

    veröffentlicht am 12. Juli 2019 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 0 x angesehen • News-ID 51509
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.