• Vancouver (British Columbia), 27. April 2021. TechX Technologies Inc. (CSE: TECX, OTC: TECXF, FRA: C0B1) (TechX oder das Unternehmen), ein Unternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf aufstrebende Technologien in Wachstumsbranchen gerichtet ist, einschließlich Krypto-, Blockchain-, KI- und Cloud-Technologien, freut sich bekannt zu geben, dass es ein endgültiges Abkommen (das endgültige Abkommen) unterzeichnet hat, um über seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft Bull Market Media Inc. für die Ausgabe von 5.341.880 Stammaktien des Unternehmens (die Aktien) unter Annahme eines Werts von 0,936 Dollar pro Aktie (insgesamt 5.000.000 Dollar) 100 Prozent der prädiktiven Kryptowährungs-Handelssignalplattform Cryptobuddy.ai zu erwerben. Die Aktien werden einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag nach dem Ausgabedatum unterliegen.

    CryptoBuddy ist eine Kryptowährungs-Handelssignalplattform, die es Händlern ermöglicht, sicher durch den Kryptowährungsmarkt zu navigieren und das Marktrauschen mittels von künstlicher Intelligenz (KI) generierter Prognosen für zukünftige Preise und Handelssignale zu durchbrechen.

    Hauptmerkmale von CryptoBuddy:

    – Nutzt Big Data, um maschinell erkennbare Muster zu finden, die für Menschen unmöglich zu identifizieren sind
    – Benutzerfreundliches Dashboard, das komplexe Daten vereinfacht und auf leicht verständliche Weise darstellt
    – Prädiktive Analytik – unterschiedliche Diagramme und Grafiken zur einfachen Darstellung von Trends, aktuellen Preisen, historischen Preisen und Prognosen
    – Vorhersagegenauigkeit von 70-77 %
    – KI-System verarbeitet jeden Tag über 1 Mrd. Datenpunkte und analysiert über 1.000 Merkmale
    – Abonnementmodell schafft wiederkehrenden Cashflow
    – Überwachte Währungen – Bitcoin, Ethereum, EOS, Litecoin und Ripple

    Nach der Übernahme wird die Plattform CryptoBuddy umbenannt werden und unter dem Namen Alt Signals aktiv sein (altsignals.com). Diese Rebranding-Strategie spiegelt die Weiterentwicklung des Unternehmens und dessen Vision für die Zukunft wider.

    Wir freuen uns über den Erwerb der Plattform CryptoBuddy, einer KI-Krypto-Handelsplattform, die die umfassendsten KI-generierten Preisprognosen und Handelssignale für Privatanleger bietet, sagte Peter Green CEO von TechX. Privatanleger strömen weiterhin zum Bitcoin-Handel, was bedeutet, dass sichere, benutzerfreundliche Lösungen mit genauen prädiktiven Analysen und Vorhersagen von grundlegender Bedeutung sind. CryptoBuddy weist nicht nur das Potenzial auf, Krypto-Händlern in allen Teilen der Welt einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, sondern sein Abonnementmodell bietet auch einen wiederkehrenden Cashflow, der mit dem Appetit des Marktes auf Kryptowährungen wachsen wird.

    Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es Lytham Partners LLC (Lytham) für einen monatlich kündbaren Investor-Relations-Vertrag in Zusammenhang mit den laufenden Bestrebungen des Unternehmens hinsichtlich der Steigerung seines Bekanntheitsgrades beauftragt hat. Lytham wird Dienstleistungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit erbringen, um Investoren über Entwicklungen bei den Geschäften und Angelegenheiten des Unternehmens zu informieren. Gemäß den Bedingungen dieses Abkommens wird Lytham 6.500 US-Dollar pro Monat erhalten.

    Über TechX Technologies Inc.

    TechX Technologies Inc. ist ein Unternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf aufstrebende Technologien in Wachstumsbranchen gerichtet ist, einschließlich Krypto-, Blockchain-, KI- und Cloud-Technologien. Unter der Leitung von erfahrenen Führungskräften und Branchenexperten investiert TechX in Portfoliogesellschaften und stellt diesen Fachexperten bereit, um den Erfolg zu beschleunigen und den Wert für die Aktionäre zu maximieren.

    Im Namen des Board,
    Peter Green, CEO

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ben Shamsian, Vice President Investor Relations von Lytham Partners unter (646) 829-9701 oder per E-Mail unter shamsian@lythampartners.com.

    Diese Pressemitteilung könnte bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen gemäß dem United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und dem anwendbaren kanadischen Wertpapierrecht enthalten. Die Begriffe annehmen, glauben, schätzen, erwarten, anpeilen, planen, prognostizieren, könnte und ähnliche Begriffe oder Ausdrücke in dieser Pressemitteilung identifizieren zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen. Solche Aussagen stellen die aktuellen Ansichten des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse dar und basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Annahmen und Schätzungen, die beträchtlichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, politischen und sozialen Risiken, Eventualitäten sowie Ungewissheiten unterliegen, auch wenn sie vom Unternehmen als vernünftig erachtet werden. Es gibt viele Faktoren, sowohl bekannte als auch unbekannte, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Das Unternehmen hat weder die Absicht, noch ist es verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, um Änderungen der Annahmen oder Umstände bzw. andere Ereignisse, die Auswirkungen auf solche Aussagen und Informationen haben, widerzuspiegeln – es sei denn, dies wird von den anwendbaren Gesetzen, Regelungen und Bestimmungen vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    TechX Technologies Inc.
    Peter Green
    1050 – 1040 West Georgia Street
    V6E 4H1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@tech-x.io

    Pressekontakt:

    TechX Technologies Inc.
    Peter Green
    1050 – 1040 West Georgia Street
    V6E 4H1 Vancouver, BC

    email : info@tech-x.io


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    TechX unterzeichnet endgültiges Abkommen hinsichtlich Übernahme von Handelssignalplattform CryptoBuddy

    veröffentlicht am 27. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen • News-ID 95298
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.