• Im Juni 2018 bietet Iceseminars erneut das bekannte und beliebte SaaS- Verkaufs und Geschäftsmodell-Seminar an. Der Termin ist der 26.06.2018.

    BildSoftware as a Service Lösungen sind auch bei deutschen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Einmal bei Software-Einkäufern, aber auch auf der Anbieterseite.

    Auch wird die Bedeutung dieser Modelle mit der Digitalisierung weiter zunehmen. Denn nicht nur Softwareanbieter, sondern inzwischen auch Produkthersteller sehen Software as a Service als Kernelement der Angebotsstrategie.

    Umso wichtiger ist es das komplette Geschäftsmodell zu kennen, da SaaS als Subskriptionsmodell anders als On-Premise-Software funktioniert.

    Während des Seminars lernen die Teilnehmer folglich das SaaS-Modell nicht von der technischen Perspektive, z.B. wie ein Entwickler, sondern aus der Sicht eines IT-Unternehmers, Vertriebsleiters oder auch wie ein Investor kennen.

    Systematische Betrachtung des SaaS-Modells

    Acht Module analysieren und führen durch die Geschäftsprozesse, Rollen und Abläufe. Alle Aspekte für den Aufbau eines erfolgreichen SaaS-Geschäftsmodells werden behandelt.
    Dies sind z.B. die Kosten- und Einnahmeseite und deren Stellschrauben, der Markteintritt, Marketing und Sales sowie die Anforderungen dieser Form der Softwareentwicklung und Anwendung, die in der Gesamtschau der Details oft weniger bekannt sind. Natürlich kommen auch Rollen wie z.B. Marketing, Verkauf und Customer Success zur Sprache und strategische Fragen dazu.
    Alle Kennziffern wie zum Beispiel CAC, Churn, und LTV werden entsprechend eingeordnet und an Modellbeispielen analysiert.
    Auf Grund der Nachfrage von bestehenden Unternehmen wird für das Seminar 2018 ein eigner Abschnitt mit der Frage „Einstieg in SaaS als Nicht-Startup oder Produktfirma“ hinzugefügt.

    Für IT Unternehmen, Startups und digitale Pioniere aus der klassischen Industrie

    Das Seminar richtet sich an Softwareunternehmen, Firmen der klassischen Industrie, die SaaS im Rahmen von Industrie 4.0. als Delivery-Modell oder Geschäftsmodell nutzen wollen, Channelpartner, IT-Berater, Start-ups, (Angel) Investoren, Analysten aber auch an Anwender und Kunden von SaaS-Lösungen, die das Geschäftsmodell mit allen Ertrags- und Kostentreibern in der Gänze verstehen möchten. Auch ist es für Mitarbeiter bestehender SaaS-Firmen zur schnellen Schulung geeignet.

    So lassen sich bestehende SaaS-Angebote verbessern, neue Angebote besser planen oder der Einkauf solcher Lösungen optimieren.

    Der Referent

    Der erfahrene Referent, Arnbjörn Eggerz, hat im digitalen Bereich viele Projekten betreut, komplette SaaS-Business-Pläne entwickelt sowie SaaS-Benchmarks erarbeitet. Daneben nimmt er regelmäßig – auch als Berichterstatter – an internationalen Konferenzen zum Thema SaaS teil, um die letzten Entwicklungen für Kunden aufzubereiten. Eine Sammlung von Artikeln und Interviews zum Thema Software as a Service des Referenten finden Sie hier .

    Die Daten zu dem Software as a Service Seminar im Überblick

    Thema: Software as a Service – das Geschäftsmodell erklärt. Die Beschreibung finden Sie hier
    Termin: 26. Juni 2018 – Tagesseminar – weitere Termine folgen
    Sprecher: Dott. Arnbjörn Eggerz – Seminarsprache ist Deutsch
    Ort: München
    Anmeldung: register@iceseminars.eu oder über die Webseite mit dem Button Registrierung oder über den Link oben im Menü Seminare
    Kontakt für Rückfragen: team@iceseminars.eu

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Iceseminars/Iceventure
    Herr Arnbjörn Eggerz
    Gottfried-Keller-Weg 6
    85757 Karlsfeld
    Deutschland

    fon ..: 08131 506249
    web ..: http://www.iceseminars.eu/
    email : info@iceseminars.eu

    Iceseminars ist das Beratungs- und Wissenstool der Beratungsunternehmen Iceventure.
    Der Ansatz basiert auf den Erfahrungen aus der Unternehmensberatung. In diesem Bereich, immer an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Geschäftsalltag, ist der rasante Wandel, in dem wissensbasierte Produkte und Dienstleitungen stehen, besonders offensichtlich. Aus diesen Gründen sind Filter mehr als notwendig. Diese Herausforderung löst Iceseminars mit seinem Angebot, dass sich an zwei Achsen ausrichtet: Technische Fachthemen aus Wachstumssektoren und prozessorientierte Themen, die Ihnen ermöglichen Marktentwicklungen in ihrem Kontext zu deuten.
    Seminarthemen sind z.B. chemische Energiespeicher, Open Innovation, Software as a Service und Geschäftsmodelle im Überinformationszeitalter.
    Das Angebot wird durch Inhouseminare und die gezielte Auswahl der Referenten abgerundet.

    Pressekontakt:

    Iceseminars/Iceventure
    Herr Arnbjörn Eggerz
    Gottfried-Keller-Weg 6
    85757 Karlsfeld

    fon ..: 08131 506249
    web ..: http://www.iceseminars.eu/
    email : info@iceseminars.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Schlagwörter: , , , , , ,

    Software as a Service – das Verkaufs und Geschäftsmodell Seminar Q2 2018

    veröffentlicht am 9. Mai 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 6 x angesehen • News-ID 27045
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.