• Kathrin Ehrhardt ist unsere neue Lebenshelferin in Ebersbach. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildEbersbach-Neugersdorf, 17.02.2023. Die SeniorenLebenshilfe eröffnet mit Lebenshelferin Kathrin Erhardt einen neuen Standort in Ebersbach-Neugersdorf. Das Unternehmen ist bereits in allen deutschen Bundesländern vertreten und arbeitet mit freiberuflich tätigen Lebenshelfern zusammen, die ältere Menschen im Alltag unterstützen. Dank Frau Kathtrin Ehrhardt finden jetzt auch Senioren in Ebersbach- Neugersdorf tatkräftige Unterstützung.

    Die SeniorenLebenshilfe bietet vorpflegerische Hilfe im Alltag

    Vor rund 10 Jahren gründeten die Eheleute Carola und Benjamin Braun die SeniorenLebenshilfe, um ein Unterstützungsangebot für Senioren zu schaffen. Die Zielsetzung: Ältere Menschen, die ihren Alltag größtenteils selbst bewältigen können, sollten nicht in ein Heim umziehen müssen, wenn eine stundenweise Begleitung das verhindern könnte. Diese sogenannte vorpflegerische Unterstützung übernehmen die Lebenshelfer – immer für Senioren an ihrem eigenen Wohnort.

    Diese Leistungen erbringen Lebenshelfer für „ihre“ Senioren

    Viele ältere Menschen benötigen vor allem eine Haushaltshilfe, die sie beim Aufräumen und Putzen, aber auch beim Einkaufen und Zubereiten der Mahlzeiten unterstützt. Die Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe sind jedoch mehr als das: Sie greifen „ihren“ Senioren in vielen Belangen unter die Arme, sei es beim Umgang mit Behörden, als Fahrdienst, bei Begleitungen außer Haus oder auch bei der Planung und Gestaltung einer erfüllenden Freizeit. Da stets derselbe Lebenshelfer vorbeikommt, wird dieser schon bald zum unentbehrlichen Ansprechpartner für den Senior und seine Angehörigen – eine echte, wertvolle Entlastung im Alltag.

    Mit Kathrin Ehrhardt jetzt auch für Senioren in Ebersbach-Neugersdorf

    Frau Erhardt hat über 30 Jahre lang als Krankenschwester gearbeitet und sich innerhalb ihrer beruflichen Laufbahn auch zur Praxisleiterin weitergebildet. So bringt sie wertvolles Wissen mit, das „ihren“ Senioren in der Zusammenarbeit zugutekommt. Auch persönlich hat Frau Erhardt erlebt, wie wichtig es ist, dass Menschen füreinander da sind – ihre Motivation dafür, der älteren Generation etwas zurückzugeben. Dank ihrer Unterstützung ist es nun auch in Ebersbach-Neugersdorf mehr Senioren möglich, ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause zu führen.

    Mehr über die SeniorenLebenshilfe erfahren

    Die SeniorenLebenshilfe wurde im Jahr 2012 gegründet. Das Unternehmen wird als Franchiseunternehmen geführt, was bedeutet, dass die Lebenshelfer selbstständig an ihrem eigenen Wohnort arbeiten können. Mittlerweile sind ausgebildete und geschulte Lebenshelfer in allen Bundesländern vertreten – und mit Frau Kathrin Erhardt nun erstmalig auch in Ebersbach-Neugersdorf.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    SeniorenLebenshilfe jetzt auch in Ebersbach-Neugersdorf dank Lebenshelferin Kathrin Ehrhardt

    veröffentlicht am 17. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 35 x angesehen • News-ID 138771
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.