• Xantaro auf der IT-SA 2017

    Xantaro Deutschland, Service-Integrator mit Schwerpunkt auf Netzbetreiber, Service-Provider sowie Unternehmen und Institutionen, deren Netzwerke Kern ihres Geschäftsmodells sind, wird erstmals das Leistungsspektrum im Hinblick auf die Sicherheit großer Netze auf der IT-SA 2017 in Nürnberg präsentieren. Demonstriert werden eigene Lösungen für die Identifikation und Mitigation von DDoS-Attacken, das flexible Monitoring gesamter Netzwerke sowie Konzeptionen für den Schutz von Infrastrukturen.

    Beim Design und der Implementierung komplexer Netzwerke gewinnt der Sicherheitsaspekt mehr und mehr an Bedeutung für den gesamten Life-Cycle. Xantaro trägt dieser Entwicklung als Partner großer Netzbetreiber einerseits Rechnung, indem marktverfügbare Lösungen entsprechend den jeweiligen Anforderungen in die Netzarchitektur integriert werden, andererseits entwickelt das Unternehmen auch eigene Konzeptionen etwa im Hinblick auf die Identifikation und Mitigation von DDoS-Attacken, die Echtzeit-Sicht auf die Traffic-Parameter eines gesamten Core-Netzwerkes sowie das zuverlässige und skalierbare Monitoring aller Netzwerkkomponenten und Dienste mit umfangreicher Funktionalität.

    Das sichere Software- und Netzwerk-Design bildet die Grundlage für eine Service-Bereitstellung, die gegen die sich rasch vermehrenden Bedrohungen gewappnet ist. Basis hierfür bilden etwa der Security-Development-Lifecycle (SDL) und das Threat-Modelling für Software- und Netzinfrastrukturen. Notwendig sind zudem Analysen von Attacken und Sicherheitslücken sowie die Erstellung von Security-Policies und Guidelines.

    Entsprechend der Bedeutung des Sicherheitsaspektes in der Gesamtkonzeption und beim Betrieb von Netzen hat Xantaro die Kompetenz in diesem Umfeld kontinuierlich ausgebaut. Mit der Präsenz auf der IT-SA unterstreicht das Unternehmen die Strategie, umfassende Netzwerksysteme zu entwickeln, die den Anforderungen an Performanz, Zuverlässigkeit und Sicherheit Rechnung tragen. Xantaro wir mit einem eigenen Stand auf der IT-SA in Halle 10.1, Stand 216 vertreten sein und bietet Interessenten die Vereinbarung individueller Termine an: https://www.xantaro.net/it-sa-2017/

    Werbeanzeige

    Über:

    Xantaro GmbH
    Herr Sönke Weerts
    Am Sandtorpark 11
    20457 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 413 498-0
    web ..: http://www.xantaro.net
    email : info@xantaro.net

    Xantaro ist ein herstellerunabhängiger Service-Integrator mit Fokus auf Carrier-Class Netzwerke und Dienste, Cloud-Infrastrukturen und Orchestrierung. Als einheitliche Schnittstelle zu zahlreichen internationalen Technologieführern unterstützt Xantaro seine Kunden lokal bei der nachhaltigen Entwicklung unternehmenskritischer Netze und hoch-performanter Services – über Technologie- und Unternehmensgrenzen hinweg.

    Die langjährige Erfahrung und das vielseitige Know-how der eigenen Experten bündelt Xantaro in der Kernkompetenz „Service Integration“: Durch sinnvolle Kombination vorhandener und/oder neuer Netzwerkkomponenten und Technologien entstehen im Rahmen eines Ende-zu-Ende-Dienstleistungsportfolios maßgeschneiderten Lösungen.
    ? Von Planung, Design und Proof-of-Concept über Lieferung, Implementierung und Inbetriebnahme bis hin zu Betriebsunterstützung und Wartung.
    ? Von performanten, hochverfügbaren Netzwerksystemen über Virtualisierung, Infrastruktursicherung und
    -kontrolle bis hin zu Cloud-basierten, zentralen Diensten, Orchestrierung und Automatisierung.

    Die Xantaro Gruppe wurde 2007 gegründet und ist an fünf Standorten in Deutschland und Großbritannien vertretet.

    Weitere Informationen unter www.xantaro.net

    Pressekontakt:

    New Technology Communication
    Herr Uwe Scholz
    Albrechtstr. 119
    12167 Berlin

    fon ..: +491723988114
    web ..: http://www.uscholz.com
    email : uscholz@uscholz.com

    Security wird zunehmend elementarer Bestandteil der Service-Integration

    veröffentlicht am 28. September 2017 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 11 x angesehen • News-ID 3162
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.