• Der Standort Mailand ist das erste Rated-4/Tier-4-Rechenzentrum Italiens

    Die innovativen Lösungen von Energiespezialist Schneider Electric helfen dem Rechenzentrumsbetreiber STACK Infrastructure auf dem Weg in eine nachhaltige und digitalisierte Zukunft. Am Standort MIL01A in Mailand kommt hierfür neben der energieeffizienten USV Galaxy VX die EcoStruxure-Plattform zum Einsatz.

    Entwickelt für Nachhaltigkeit

    Jedes STACK-Rechenzentrum weltweit wird mit 100 Prozent erneuerbarer Energie betrieben und ist von Anfang an auf die effiziente Nutzung von Wasser und Strom sowie die bestmögliche Kühlung ausgelegt. An mehreren Standorten in der EMEA-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) setzt STACK beispielsweise eigene, maßgeschneiderte Kühltechnologien ein, mit denen Regenwasser aufgefangen werden kann. In Mailand hat STACK zur weiteren Steigerung der Energieeffizienz mit Schneider Electric zusammengearbeitet.

    Um ein Höchstmaß an Effizienz bei der Stromversorgung zu erreichen, verwendet der Rechenzentrumsbetreiber in seiner Anlage MIL01A die hocheffiziente USV Galaxy VX mit Li-Ion-Batterien, die im eConversion-Modus eine Energieeffizienz von bis zu 99 Prozent bietet. Racks, Klimaschränke (CRACs), Stromverteiler und Schaltanlagen stammen ebenfalls von Schneider Electric. Zusätzlich kommt die EcoStruxure-Plattform, einschließlich der Module Data Center Expert, EcoStruxure IT Expert und Power Monitoring Expert zum Einsatz. Sie ist für den vollständigen Überblick und die Kontrolle über alle relevanten Systeme zuständig. Das von EcoStruxure unterstützte Gebäudemanagementsystem (BMS) ist mit den elektrischen, mechanischen und anderen kritischen Systemen des Rechenzentrums verbunden und hilft dabei, den Energieverbrauch zu überwachen, zu automatisieren und zu reduzieren, um einen effizienteren Betrieb zu gewährleisten.

    Schneider Electric ist führend in den Bereichen Energiemanagement, Automatisierung, Digitalisierung und Industrie 4.0. Mit speziellen Angeboten für Installateure, Schaltanlagenbauer oder Architekten ermöglichen die Lösungen für Digitalisierung und Industrie 4.0 der Impact Company Schneider Electric eine ausfallsichere Energieversorgung und hohe elektrische Sicherheit für Unternehmen, Datacenter oder das Stromnetz. Wo immer vernetzte Geräte von Schneider Electric installiert sind, bilden sie die Basis für energieeffiziente Gebäude und intelligente Automatisierung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Frau Christine Beck-Sablonski
    Gothaer Strasse 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: + 49 171 172 4176
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : schneider-electric@riba.eu

    Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

    Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

    Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess-und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

    Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.

    Pressekontakt:

    Schneider Electric GmbH
    Frau Christine Beck-Sablonski
    Gothaer Strasse 29
    40880 Ratingen

    fon ..: + 49 171 172 4176
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : schneider-electric@riba.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Schneider Electric unterstützt Rechenzentrumsbetreiber STACK mit Infrastruktur- und Softwarelösungen

    veröffentlicht am 6. Oktober 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 41 x angesehen • News-ID 152338
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.