• Effektiver geht’s nicht: Sie investieren ein Wochenende – und profitieren viele Jahre lang von besserer Arbeitsorganisation und damit von mehr Planungsqualität in Ihrem Büro.

    BildQM-Intensiv-Workshop für Planer am Bau am 15.-17. Mai 2020

    An unseren QM-Klausurwochenenden erarbeiten Sie an nur drei Tage die Rohfassung eines QM-Handbuchs – Grundlage für mehr Planungsqualität in Ihrem Büro und für das TÜV-geprüfte QualitätsZertifikat „Planer am Bau“. Das besondere Konzept macht es möglich: Maximal dreizehn Planungsbüros werden bei der Erarbeitung ihres Handbuchs von führenden QM-Experten betreut: Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Thomas Benz, Dr.-Ing. Knut Marhold und Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. E. Rüdiger Weng vom QualitätsVerbund Planer am Bau sowie unser Kooperationspartner Prof. Dr.-Ing. Hermann Hütter von der Hochschule Karlsruhe, Fakultät für Architektur und Bauwesen, Lehrgebiet Qualitätsmanagement. Unterstützt werden Sie von ambitionierten Studenten desselben Fachbereichs.

    Die QM-Klausurwochenenden eignen sich aufgrund der individuellen und intensiven Arbeit in Kleingruppen für Einsteiger ins Qualitätsmanagement (auch bisherige Nicht-Mitglieder) genauso wie für Planungsbüros, die ihr Qualitätsmanagement wirksam vorantreiben möchten oder/und eine anerkannte Zeretifizierung benötigen. Eine Fortbildungsanerkennung durch Ihre Architekten-/Ingenieurkammer ist möglich.

    Ort: 74821 Mosbach
    Datum: 15.-17. Mai 2020

    Anmeldeunterlagen anfordern

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    QualitätsVerbund Planer am Bau
    Herr Knut Marhold
    Brunnenwiesen 9
    73105 Dürnau
    Deutschland

    fon ..: +49.7164.1498350
    web ..: http://www.planer-am-bau.de
    email : info@planer-am-bau.de

    Der QualitätsVerbund Planer am Bau berät seit 2007 Architektur- und Ingenieurbüros bei der Einführung eines QualitätsManagement-Systems nach dem durch den TÜV Rheinland geprüften QualitätsStandard Planer am Bau. Dieses von Architekten und Ingenieuren mit entwickelte QualitätsZertifikat ist ein schlankes QM-System für Planer. Kostengünstig, effizient sowie branchenspezifisch auf die Bedürfnisse von Planungsbüros zugeschnitten. Da es sich um ein anerkanntes QM-System handelt, wird es auch von öffentlichen Auftraggebern bundesweit anerkannt. Architekten und Ingenieure haben verschiedene Möglichkeiten, in Zusammenarbeit mit dem QualitätsVerbund ihr eigenes individuelles Qualitätsmanagement-Handbuch zu erstellen: Auf Basis eines ausgefeilten und bewährten Muster-Handbuchs für Qualitätsmanagement kann ein eigenes Büro-Handbuch selbst erarbeitet werden. Als weitere Möglichkeiten werden Klausurwochenenden in störungsfreier Atmosphäre oder Inhouse-Workshops vor Ort in Ihrem Büro angeboten. Das QM-Handbuch ist Grundlage für das QualitätsZertifikat Planer am Bau. Initiatoren sind die langjährig erfahrenen Bauingenieure Dr.-Ing. Knut Marhold und Dr.-Ing. E. Rüdiger Weng, seit 2018 unterstützt Prof. Dr.-Ing. Thomas Benz das Team.

    Pressekontakt:

    QualitätsVerbund Planer am Bau
    Herr Knut Marhold
    Brunnenwiesen 9
    73105 Dürnau

    fon ..: +49.7164.1498350
    web ..: http://www.planer-am-bau.de
    email : info@planer-am-bau.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    QM-Klausurwochenende Planer am Bau für Architektur- und Ingenieurbüros

    veröffentlicht am 30. Dezember 2019 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 3 x angesehen • News-ID 61278
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.