• Mit einer gemeinsam entwickelten Lösung ermöglichen ETI Software Solutions und Yenlo es Unternehmen, DevOps zu verwalten und Cloud-Strategien umzusetzen.

    BildETI Software, ein weltweit führender Anbieter von Service Lifecycle Management-Lösungen und -Services, gibt seine Partnerschaft mit dem globalen Integrationsspezialisten Yenlo bekannt. Diese stellt Unternehmen eine sofort einsatzbereite Lösung bereit, mit der diese ihre digitale Roadmap starten und beschleunigen können. Die gemeinsame Lösung von ETI und Yenlo ist eine vollständig gemanagte, abgesicherte Lösung für Telekommunikationsanbieter zur Vereinfachung von Cloud-native Umgebungen, die zur Beschleunigung deren digitalen Transformation erforderlich sind.

    „Im Zuge der Pandemie sind folgende Fähigkeiten für Unternehmen von entscheidender Bedeutung geworden: Umgehende Reaktion auf Unterbrechungen der Lieferkette, erfolgreicher Umgang mit Time-to-Market Zeitdruck und eine schnelle Anpassung auf sich ändernde Kundenerwartungen“, sagte Jeff Fraleigh, President von ETI Software Solutions. „Die Lösung von ETI und Yenlo vereinfacht nachhaltig die Bereitstellung und Verwaltung von Cloud-nativen Toolsets und Systemen, die unsere Kunden zur Bewältigung dieser Herausforderungen benötigen.“

    Ruben van der Zwan, CEO und Gründer von Yenlo, erklärte: „Um heute wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen jeder Größe digitale Dienste anbieten wie auch nutzen. Die Produkt- und Service-Entwicklung ist zu einem digital gesteuerten Prozess geworden, bei dem verschiedene Systeme, Anwendungen und Clouds miteinander verbunden werden. Ebenso müssen Mikrodienste und APIs entwickelt werden. Die Herausforderung besteht darin, dass dafür spezielle IT-Kenntnissen erforderlich sind, die in den meisten Unternehmen nicht vorhanden oder für diese zu kostenintensiv sind.“

    „Unternehmen benötigen eine Plattform für Managed DevOps und API-basierte Integrationen, um ihre Dienste digital bereitzustellen sowie Systeme und Datenquellen reibungslos zu verknüpfen. Genau das bieten ETI und Yenlo Unternehmen jetzt auf Knopfdruck“, sagte Erik Assink, Geschäftsführer von Yenlo North America.

    „Mit der neuen Plattform können Unternehmen zu echten Branchenstörern werden, da sie mit dieser schnell neue (digitale) Dienste einführen können. Unternehmen verfügen so jetzt über die Möglichkeit, On-Premise in jeder Cloud bereitzustellen. Und noch besser als Managed Service – sodass diese sich ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können“, ergänzt Assink.

    Weitere Informationen unter https://www.yenlo.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Yenlo
    Frau Marloes Klaver
    Beechavenue 16
    1119PT Schiphol-Rijk
    Niederlande

    fon ..: +31 20 2700 700
    web ..: https://www.yenlo.com
    email : marloes.klaver@yenlo.com

    Über ETI Software Solutions:
    ETI Software Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von Kommunikationstechnologie wie auch -diensten und bietet die Tools an, die Telekommunikationsdienstleister benötigen, um komplexe Systeme effizient zu managen, Betriebskosten zu senken, das Kundenerlebnis zu verbessern und neue Einnahmen zu generieren. Mehr Informationen unter www.etisoftware.com oder per E-Mail via media@etisoftware.com.

    Über Yenlo:
    Yenlo ist der globale Integrationsspezialist auf dem Gebiet der digitalen Transformation mittels Open Source-Technologie und -Lösungen. Yenlo ist ein Platinum Value-Added Reseller (VAR) von WSO2 und wurde zum „WSO2- Partner of the Year 2018, 2019 und 2020“, „WSO2 Most Certified Partner of the Year 2019“ und „Integration Partner of the Year 2020“ ernannt. Mit seiner Connext Plattform, einer umfassenden „Integration Platform-as-a-Service“-Lösung, bietet Yenlo Anwendungen für das API-Management, Enterprise Service Bus-Integrationen und das Identity & Access-Management für viele führende Unternehmen auf der ganzen Welt an. Yenlo verfügt auf seiner Connext Plattform über spezifische Lösungen sowie Standard-Integrationen für die Bereiche Gesundheitswesen, Bildung, Regierung, Fertigung und Logistik.

    Pressekontakt:

    Yenlo
    Frau Marloes Klaver
    Beechavenue 16
    1119PT Schiphol-Rijk

    fon ..: +31 20 2700 700
    web ..: https://www.yenlo.com
    email : marloes.klaver@yenlo.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Partnerschaft zwischen ETI und Yenlo: Reduzierung der Cloud-Komplexität vereinfacht digitale Transformation

    veröffentlicht am 9. Februar 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 2 x angesehen • News-ID 88792
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.