• Vancouver (British Columbia), 30. Juli 2020. Noram Ventures Inc. (TSX Venture: NRM, Frankfurt: N7R, OTC Pink: NRVTF) (Noram) bereitet sich mit dem Amt für Landbewirtschaftung (Bureau of Land Management, das BLM) in Nevada auf die Genehmigung eines Herbst-Bohrprogramms im Lithium-Tonstein-Konzessionsgebiet Zeus vor.

    Noram plant ein zweistufiges Bohrprogramm auf insgesamt 2.500 Metern mit acht bis zwölf Diamantbohrlöchern im Frühherbst und acht bis zwölf Bohrlöchern im Spätherbst. Die Lagerstätte befindet sich innerhalb von subhorizontalem Tonstein der Formation Esmeralda aus dem mittleren Miozän bis mittlerem Pliozän, der an der Oberfläche oder unter einer dünnen alluvialen Deckschicht vorkommt. Im Rahmen früherer Bohrungen wurden unter Anwendung eines Cutoff-Gehalts von 900 Teilen Lithium pro Million angezeigte Ressourcen von 124 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 1.136 Teilen Lithium pro Million sowie abgeleitete Ressourcen von 77 Millionen Tonnen Lithium mit einem Gehalt von 1.045 Teilen Lithium pro Million beschrieben (0,75 bzw. 0,43 Millionen Tonnen Lithiumcarbonatäquivalent (LCÄ) – siehe Pressemitteilung von Noram vom 5. Februar 2020 sowie Peek and Barrie, 2019 /1/). Im Konzessionsgebiet Zeus gibt es über zwei Quadratkilometer an ertragreichem Boden, der noch mittels Bohrungen erprobt werden muss.

    Das Management von Noram ist der Auffassung, dass diese Bohrungen die Ressource beträchtlich erweitern werden, zumal es überall im Konzessionsgebiet Hinweise auf Tonstein an oder nahe der Oberfläche gibt. C. Tucker Barrie, President und CEO von Noram Ventures Inc., sagte: Testbohrungen in den mächtigen, nahezu horizontalen Schichten der Formation Esmeralda werden eine einfache Übung sein. Bislang ist unsere Lagerstätte 60 bis 120 Meter mächtig und wird im Osten und Süden, wo ein Großteil der Bohrungen stattfinden wird, noch mächtiger. Im östlichen Clayton Valley gibt es bekannte listrische Abschiebungen, die in Richtung Westen abfallen, und im Rahmen dieses Programms soll ermittelt werden, ob diese Verwerfungen im Konzessionsgebiet von Bedeutung sind. Unsere Bohrungen werden es uns ermöglichen, eine aktualisierte Ressourcenberechnung mit gemessenen, angezeigten und abgeleiteten Ressourcen zu erstellen.

    Darüber hinaus planen wir technische und wirtschaftliche Studien hinsichtlich einer vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung (Preliminary Economic Assessment, die PEA) im Jahr 2020. Wir werden auch Studien über Folgendes in Auftrag geben: 1) Mineralverarbeitung und metallurgische Untersuchungen, 2) Grubendesign, Zeitplan und Abbau sowie 3) Details zu Verarbeitungskosten und Wirtschaftlichkeit.

    Was die Mineralaufbereitung betrifft, sind wir bestrebt, die Vorverarbeitung des Tonsteinmaterials unter Anwendung von Hydrozyklonen zu analysieren, um nicht lithiumhaltiges Material (z. B. Quarz- und Feldspatsand und -kies) von den lithiumhaltigen Tonmineralen zu trennen, und detaillierte Untersuchungen mit Schwefelsäure in niedrigen und hohen Konzentrationen sowie bei variabler Temperatur durchzuführen. Wir sind davon überzeugt, dass es alternative Verfahren gibt, die die Extraktion und Konzentration von Lithium optimieren können, sobald es sich in einer Lösung mit niedrigem pH-Wert befindet, und wir beabsichtigen, solche Studien in die PEA einzubeziehen.

    /1/ Peek, B. C. and Barrie, C. T., 2019, NI 43-101 Technical Report – Updated Resource Estimate, Zeus Projet, Clayton Valley, Esmeralda County, Nevada, USA, 70 p.

    Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Tucker Barrie, Ph.D., P.Geo., einer qualifizierten Person Qualified Person gemäß National Instrument 43-101 für das Lithiumprojekt Clayton Valley von Norma, geprüft und genehmigt.

    Über Noram Ventures Inc.

    Noram Ventures Inc. (TSX-V: NRM; Frankfurt: N7R) ist ein Junior-Explorationsunternehmen mit Sitz in Kanada, dessen Ziel darin besteht, Lithiumlagerstätten zu erschließen und sich als kostengünstiger Lieferant zu etablieren. Seit seiner Gründung konzentriert sich das Unternehmen im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit vor allem auf die Exploration von Mineralprojekten. Norams langfristige Strategie besteht darin, ein multinationales Lithiumunternehmen aufzubauen, das auf die Produktion und den Verkauf von Lithium in den Märkten Europas, Nordamerikas und Asiens spezialisiert ist.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite: www.noramventures.com.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

    gez.:C. Tucker Barrie, Ph.D., P. Geo.
    President und CEO
    Büro: (604) 553-2279

    Noram Ventures Inc.
    Suite 2150 – 555 West Hastings Street
    Vancouver, BC, Kanada, V6B 4N6
    Tel.: 604-553-2279
    Website: www.noramventures.com
    E-Mail: info@noramventures.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Informationen, die keine historischen Fakten beinhalten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Perspektiven und Möglichkeiten erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen direkt oder indirekt erwähnt werden. Zu den in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zählen unter anderem auch Aussagen über die im Rahmen der Vereinbarung abgeschlossenen Transaktionen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind, zählen unter anderem auch die Genehmigungsverfahren bei der Behörde. Obwohl Noram die Annahmen, die zur Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, für angemessen hält – dazu zählt auch der zeitgerechte Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen durch die Behörden -, sind diese Informationen nicht zuverlässig und gelten nur ab dem Datum dieser Pressemeldung. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Ereignisse im zeitlich vorgegebenen Rahmen bzw. überhaupt eintreten. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt Noram jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung oder Korrektur der zukunftsgerichteten Informationen infolge einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen aus.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stllt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Noram Ventures Inc.
    Mark Ireton
    Suite 430 – 580 Hornby Street
    V6C 3B6 Vancouver
    Kanada

    email : mark@noramventures.com

    Pressekontakt:

    Noram Ventures Inc.
    Mark Ireton
    Suite 430 – 580 Hornby Street
    V6C 3B6 Vancouver

    email : mark@noramventures.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Noram beginnt mit Genehmigungsprozess für Herbst-Bohrprogramm in Lithium-Tonstein-Konzessionsgebiet in Clayton Valley (Nevada)

    veröffentlicht am 30. Juli 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 0 x angesehen • News-ID 74676
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.