• ELA Container können seit kurzem vierfach übereinander gestapelt werden. Als erstes profitiert das Unternehmen MVV Umwelt in Mannheim von den neuen Möglichkeiten.

    BildELA Container eröffnet seinen Kunden neue Gestaltungsmöglichkeiten: Seit kurzem können die ELA Raummodule nun auch bis zu vierfach übereinandergestapelt werden. Dafür erhielt der Raumspezialist entsprechende Statikzertifikate, die die Sicherheit und Stabilität der Konstruktion belegen. „Mit der Weiterentwicklung unsere Raumcontainertechnik bieten wir insbesondere Kunden mit begrenzter Stellfläche eine attraktive Raumlösung“, erklärt Area Sales Manager Julian Schreiner. Er begleitete eines der ersten Projekte mit vierstöckiger Containeranlage für den Kunden MVV Umwelt in Mannheim.

    Der Energielieferant produziert Strom aus Wärme, Abfällen, Biomasse und Wind. Damit ist das Industrieunternehmen in einem dynamischen Umfeld unterwegs und benötigte für seine Projekte übergangsweise zusätzliche Büro- und Besprechungsräume. „Dem hohen Raumbedarf stand der begrenzte Platz auf dem Gelände gegenüber“, erklärt Schreiner. „Eine Herausforderung, die wir mit unserer vierfachen Stapelbarkeit leicht lösen konnten.“ Auf einer Grundfläche von 90 Quadratmetern entstand so eine ELA Containeranlage mit einer Nutzfläche von 360 Quadratmetern. Dazu wurden zwanzig ELA Premiumcontainer in vier Fünferreihen übereinandergestapelt.

    Neben Büro- und Besprechungsräumen befinden sich in der Anlage eine Teeküche, Sanitärbereiche und ein innenliegendes Treppenhaus. Klimageräte, Akustik-Deckensegel und LED-Beleuchtung waren im Lieferumfang enthalten und schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Hinzukommen beidseitige Fensterfronten, die für lichtdurchflutete Räume sorgen. Mit der vorinstallierten Kommunikationstechnik waren die Büros sofort bezugsfertig und einsatzbereit.

    Projektleiterin und Bauingenieurin Annette Jarosch ist von der Zusammenarbeit mit ELA Container begeistert: „ELA hat MVV bereits in der Entwurfsplanung tatkräftig unterstützt und war auch nach Auftragserteilung für die Lieferung der Bürocontainer ein kompetenter Geschäftspartner. Die Bürocontainer entsprechen dem Arbeitsbedürfnissen der MVV Umwelt und ermöglichen den MVV Kollegen mit viel Energie aus den neuen Bürocontainer-Anlagen zu arbeiten.“

    Auch für ELA Area Sales Manager Julian Schreiner ist das Projekt etwas Besonderes: „Als eine der ersten vierstöckigen Anlagen haben wir gemeinsam mit dem Kunden Pionierarbeit geleistet. Gerade in der Industrie fehlt oftmals der Platz, um große Containeranlagen zu stellen. Mit dem Bau in der Höhe können wir bei ELA nun eine clevere Lösung anbieten.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ELA Container GmbH
    Herr Michael Schmidt
    Zeppelinstraße 19-21
    49733 Haren (Ems)
    Deutschland

    fon ..: +49 5932 506-0
    web ..: https://www.container.de
    email : marketing@container.de

    Der emsländische Familienbetrieb ELA hat seit 1972 den Mietservice und auch die Technik der Raumsysteme ständig weiterentwickelt. Mit über 40.000 transportablen Einheiten ist ELA Container der Spezialist, wenn es um mobile Räumlösungen in Containerbauweise geht. Ein eigener Fuhrpark von 100 Speziallastkraftwagen mit Ladekran gewährleistet einen sicheren Transport und eine fachgerechte Montage. ELA ist mit 18 Standorten und über 950 Mitarbeitern, darunter 60 mobile Fachberater, weltweit vertreten und stellt somit eine kurzfristige und schnelle Lieferung an jeden Ort sicher. Den jeweiligen ELA Ansprechpartner findet man auf der Website www.container.de.

    Pressekontakt:

    ELA Container GmbH
    Herr Michael Schmidt
    Zeppelinstraße 19-21
    49733 Haren (Ems)

    fon ..: +49 5932 506-0
    web ..: https://www.container.de
    email : marketing@container.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Noch mehr Platz auf kleiner Grundfläche: Energieunternehmen profitiert von vierstöckiger ELA Containeranlage

    veröffentlicht am 28. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen • News-ID 95410
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.