• Vancouver, British Columbia – 10. Dezember 2020 – NeutriSci International Inc. (NeutriSci oder das Unternehmen) (TSX-V: NU, OTCQB: NRXCF, FRANKFURT: 1N9) – ein innovatives Technologieunternehmen, das Produkte für die Nutrazeutikabranche entwickelt – freut sich sehr, über die aktuellen Entwicklungen in Zusammenhang mit seinem Produktions- und Vertriebspartner Cryopharm (Cryopharm) in den USA zu berichten.

    US-Bundesstaat Washington

    Das Landwirtschaftsministerium des US-Bundesstaates Washington hat die Genehmigung für die Herstellung, den Vertrieb und den Verkauf der gesamten Cryopharm-Produktlinie, die auf den Inhaltsstoffen und der Technologie von NeutriSci basieren, erteilt.

    Zu den zugelassenen Produkten zählen Marbl Melts, Kali Juice, Café Maria sowie die von NeutriSci entwickelten Kushtabs und Zenstix. Der Vertrieb und Verkauf der Produkte sollen im ersten Quartal 2021 starten. Die Produkte werden bei rund 400 Verkaufsstandorte (Dispensaries) im gesamten Bundesstaat Washington erhältlich sein.

    Im Bundesstaat Washington war in den vergangenen fünf Jahren ein exponentieller Zuwachs bei den Bruttoeinnahmen aus dem Verkauf von Cannabisprodukten zu verzeichnen. Seit dem Verkaufsstart im Jahr 2014 mit Einnahmen in Höhe von 31 Millionen Dollar sind die Umsätze bis 2019 auf über eine Milliarde Dollar explodiert.

    Oklahoma

    NeutriSci gibt zudem mit Freude bekannt, dass Cryopharm eine definitive Vereinbarung mit einem Auftragshersteller unterzeichnet hat, der die Produktlinien im Bundesstaat Oklahoma produzieren, vertreiben und verkaufen wird. Die Produktion, der Vertrieb und der Verkauf sollen im 1. Quartal 2021 starten. Wie auch in Washington sind hier die Produkte Marbl Melts, Kali Juice, Café Maria sowie die von NeutriSci entwickelten Kushtabs und Zenstix zum Verkauf zugelassen. In allen Produkten sind die Inhaltsstoffe und die Technologie von NeutriSci enthalten.

    Was die Anzahl an Verkaufsstandorten pro Kopf betrifft, rangiert Oklahoma an zweiter Stelle; hier kommen auf 100.000 Einwohner jeweils 15,6 Dispensaries. Im Jahr 2019, dem ersten vollen Cannabisverkaufsjahr in Oklahoma, beliefen sich die Umsätze auf insgesamt 365 Millionen Dollar. Bis zum Jahr 2025 ist mit einem Umsatzwachstum auf 950 Millionen Dollar zu rechnen. Im Vergleich dazu rechnet man zum Beispiel in Pennsylvania bis zum Jahr 2025 mit Einnahmen in Höhe von 770 Millionen Dollar.

    Glen Rehman, CEO von NeutriSci, erklärt: Wir sind hochzufrieden, dass das Landwirtschaftsministerium unsere Inhaltsstoffe, Technologien und Formfaktoren für den Vertrieb und Verkauf der Produkte im Bundesstaat Washington genehmigt hat. Während die Umsätze in Kalifornien weiter anziehen, freut es uns ebenso, dass wir das Geschäft in Oklahoma abschließen konnten und uns nun die Tür zu einem weiteren lukrativen Bundesstaat mit Umsatz- und Vertriebszuwächsen offensteht. In den kommenden Monaten werden wir mit unseren Marken zunehmend in weitere US-Bundesstaaten expandieren.

    * cannacon.org/oklahoma-cannabis-boom/

    Über NeutriSci International Inc.

    NeutriSci ist auf die Innovation, Produktion und Formulierung von Nutrazeutika-Produkten spezialisiert. Das im Jahr 2009 gegründete Unternehmen NeutriSci konzentriert sich darauf, mit Bedarfsartikelläden, Drogeriemärkten, Läden für Massenartikel und Supermärkten nachhaltige Vertriebsmodelle für neuenergy aufzubauen.

    neuenergy ist das vom Unternehmen entwickelte natürliche Energie- und Nahrungsergänzungsmittel, das auf der wohltuenden Wirkung von Heidelbeeren basiert. Nähere Informationen finden Sie unter www.neutrisci.com.

    Für das Board of Directors von
    NEUTRISCI INTERNATIONAL INC.

    Glen Rehman
    CEO
    Tel: (403) 264-6320
    Anlegerkontakt:investors@neutrisci.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die Risiken und Ungewissheiten unterworfen sind. Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf angemessenen Annahmen beruhen, sind die Aussagen nicht als Garantien zukünftiger Leistungen zu verstehen. Die eigentlichen Ergebnisse oder Entwicklungen könnten wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Marktpreise, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Es gibt keine Gewissheit, dass sich solche Aussagen als richtig herausstellen werden. Den Lesern wird deshalb empfohlen, solche Ungewissheiten nur nach ihren eigenen Maßstäben zu bewerten. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, außer dies ist in den geltenden Gesetzen vorgeschrieben.

    Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden von der US Food & Drug Administration nicht bewertet. Produkte und Wirkstoffe sind nicht für die Diagnose, Behandlung, Heilung oder Prävention von Erkrankungen bestimmt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NeutriSci International Inc.
    Scott Ackerman
    1600-609 Granville Street
    V7Y 1C3 Vancouver
    Kanada

    email : sackerman@emprisecapital.com

    Pressekontakt:

    NeutriSci International Inc.
    Scott Ackerman
    1600-609 Granville Street
    V7Y 1C3 Vancouver

    email : sackerman@emprisecapital.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Neutrisci informiert über den aktuellen Stand der Zulassung im Bundesstaat Washington und die Expansion nach Oklahoma

    veröffentlicht am 10. Dezember 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen • News-ID 84204
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.