• SASKATOON, Saskatchewan, Kanada, den 22. April 2021 – MustGrow Biologics Corp. (CSE: MGRO) (OTC: MGROF) (FWB: 0C0) (das Unternehmen, MustGrow) freut sich, seinen umweltverträglichen Ansatz beim Pflanzenschutz anlässlich des Earth Day vorstellen zu können.

    Die sicheren und effektiven natürlichen Biobegasungsmittel, Biopestizide und Bioherbizide von MustGrow wirken auf pflanzlicher Basis – sie nutzen den natürlichen Abwehrmechanismus des Senfkorns, um Krankheiten, Insektenschädlinge und Unkräuter zu bekämpfen. Diese natürliche biologische Herangehensweise an den Pflanzenschutz unterstreicht das E in ESG – Environmental, Social, and Governance (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung). Die Gefahren, die mit der Übernutzung synthetischer Chemikalien einhergehen, drängen Landwirte, Verbraucher und Regulierungsbehörden, biologische Produkte aus natürlicher Quelle zu suchen, die für sichere, umweltfreundliche und verbraucherfreundliche Merkmale bekannt sind.

    Zur Erinnerung: Präsentationen von MustGrow zum heutigen Earth Day
    – 15:05 Uhr ET (21:05 Uhr MEZ) – Benzinga CleanTech Small Cap Conference (hier anmelden)
    – 16:00 Uhr ET (22 Uhr MEZ) – Die CSE feiert Earth Day (hier anmelden)

    Positive Auswirkungen auf Bodengesundheit und Umwelt

    Der aus dem Senfkorn gewonnene und vor dem Pflanzen einzusetzende Wirkstoff AITC hat positive Auswirkungen auf die Bodengesundheit und die Umwelt:

    – PFLANZENBASIERT: Rückführung von organischem Pflanzenmaterial in den Boden.
    – Schnelle Zersetzung im Boden.
    – Vermeidung langfristiger Toxizität für nützliche Mikroorganismen.
    – Sehr geringe Wasserlöslichkeit, potenzielle Begrenzung des Abflusses in Wassereinzugsgebiete
    – Fördert ein gesundes mikrobielles Umfeld im Boden.

    Biologische Pflanzenschutzmittel: Revolution in der Agrarwirtschaft

    – Nachhaltige Landwirtschaft: Die Entwicklung sicherer und wirksamer biologischer Stoffe (als Ersatz für Chemikalien) wird für die zukünftige Ernährungssicherheit und eine ökologisch nachhaltige Landwirtschaft von entscheidender Bedeutung sein.
    – Globale Ernährung: Bis 2050 wird es mehr als 9 Milliarden Menschen auf der Erde geben – 2 Milliarden mehr, die ernährt werden müssen. Die Kombination aus Bevölkerungswachstum und veränderter Ernährung wird eine Verdoppelung der derzeitigen Ernten erfordern (National Geographic, 2020).
    – Popularität von Bio-Lebensmitteln: Der allgemein gestiegene Konsum von biologisch-organischen Lebensmitteln, pflanzlichen Proteinen, pestizidfreien Produkten und nicht-genmanipulierten Produkten ist nicht nur ein Trend – es handelt sich um einen Wandel in der Art und Weise, wie Lebensmittel angebaut und konsumiert werden.
    – Investoren fordern Nachhaltigkeit: Im Jahr 2020 haben die Nettokapitalflüsse in US-amerikanische ESG-Fonds die bisherigen Rekorde mit insgesamt 51,8 Milliarden US-Dollar (fast zehnmal so hoch wie die Nettokapitalflüsse in Höhe von 5,4 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018) übertroffen.
    – Fusionen und Übernahmen: Es wird erwartet, dass die risikoscheuen großen Produzenten landwirtschaftlicher Chemikalien Portfolios biologischer Lösungen durch Übernahmen aufbauen werden, sobald die Risiken dieser Technologien reduziert worden sind.

    Über MustGrow

    MustGrow (CSE: MGRO, OTC: MGROF, Frankfurt: 0C0) ist ein börsennotiertes landwirtschaftliches Biotechunternehmen, das sich auf die Bereitstellung natürlicher, wissenschaftsbasierter biologischer Lösungen für hochwertige Nutzpflanzen, einschließlich Obst und Gemüse, und andere Industrien konzentriert.

    MustGrow hat eine zu 100 Prozent unternehmenseigene natürliche Lösung entwickelt, die bereits von der US-Umweltbehörde EPA genehmigt wurde. Die Lösung nutzt den natürlichen Abwehrmechanismus des Senfkorns, um die Pflanzen vor Krankheiten und Insektenschädlingen zu schützen. Es wurden über 110 unabhängige Tests durchgeführt, die die sicheren und wirksamen Vorzeigeprodukte von MustGrow validiert haben.

    Das Produkt im Granulatformat ist von der EPA in allen wichtigen US-Bundesstaaten und von der PMRA (Pest Management Regulatory Agency) von Health Canada als Biopestizid für hochwertige Nutzpflanzen wie Obst und Gemüse zugelassen. MustGrow hat daraus nun ein flüssiges Senfextrakt-Biopestizidkonzentrat namens TerraMG entwickelt, das nach einer behördlichen Genehmigung durch Standard-Tropf- oder Sprühgeräte ausgebracht werden könnte, wodurch Funktionalität und Leistungsmerkmale verbessert werden.

    Darüber hinaus könnten die aus Senfkornextrakt gewonnene Technologien des Unternehmens weitere Anwendungen in unterschiedlichen Branchen finden – von der Bodenbehandlung vor der Aussaat bis zur Unkrautkontrolle, Krankheitsbekämpfung nach der Ernte und der Lebensmittelkonservierung.

    Das Unternehmen verfügt über 42,8 Millionen ausgegebene und ausstehende Stammaktien (50,6 Millionen Aktien auf voll verwässerter Basis).

    Nähere Einzelheiten erhalten Sie unter www.mustgrow.ca.

    FÜR DAS BOARD

    Corey Giasson

    Director & CEO
    Tel: +1-306-668-2652
    info@mustgrow.ca

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemeldung stellen zukunftsgerichtete Aussagen dar, die bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen sind, die die Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von MustGrow beeinflussen können.

    Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen am Gebrauch von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet, erwartungsgemäß, Budget, schätzt, beabsichtigt, rechnet mit bzw. rechnet nicht mit, glaubt oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke zu erkennen oder beinhalten Aussagen, wonach bestimmte Maßnahmen, Handlungen oder Ergebnisse eintreten oder erzielt werden können, könnten, würden, oder dürften.

    Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von MustGrow wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden, und selbst wenn solche tatsächlichen Ergebnisse realisiert oder im Wesentlichen realisiert werden, kann nicht gewährleistet werden, dass sie die erwarteten Folgen für – oder Auswirkungen auf – MustGrow haben werden.

    Diese Risiken sind im Prospekt von MustGrow und anderen regelmäßig von MustGrow bei den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Offenlegungsunterlagen (verfügbar unter www.sedar.com) im Detail beschrieben. Die Leser werden wegen genauerer Informationen über MustGrow, die den darin angegebenen Einschränkungen, Annahmen und Anmerkungen unterliegen, auf diese Unterlagen verwiesen.

    Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar.

    Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    © 2021 MustGrow Biologics Corp. Alle Rechte vorbehalten.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MustGrow Biologics Corp.
    Corey Giasson
    1005 – 201 1st Ave. S.
    S7K 1J5 Saskatoon
    Kanada

    email : info@mustgrow.ca

    Pressekontakt:

    MustGrow Biologics Corp.
    Corey Giasson
    1005 – 201 1st Ave. S.
    S7K 1J5 Saskatoon

    email : info@mustgrow.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    MustGrow hebt seinen positiven Ansatz in Bezug auf Bodengesundheit und Umweltschutz hervor; Investorenpräsentationen zum heutigen Earth Day

    veröffentlicht am 22. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 3 x angesehen • News-ID 94889
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.