• VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, 25. Juli 2022 – Mobilum Technologies Inc. (das Unternehmen) (CSE:MBLM) (OTC:MBLMF) (FWB:C0B), gibt bekannt, dass die Prüfung des Jahresabschlusses für das am 28. Februar 2022 abgelaufene Geschäftsjahr nun erledigt wurde und der Jahresabschluss zusammen mit der begleitenden Stellungnahme und Analyse der Unternehmensführung (MD&A) sowie den Bescheinigungen der verantwortlichen Personen eingereicht wurde. Den Lesern wird nahegelegt, diese Unterlagen im Unternehmensprofil auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) nachzulesen.

    Aufgrund von Verzögerungen beim Abschluss des Audits und mangels Verfügbarkeit von Personal im Rechnungswesen geht das Unternehmen nun davon aus, dass sich die Einreichung des Zwischenabschlusses für die am 31. Mai 2022 abgelaufene Dreimonatsperiode samt der begleitenden Stellungnahme und Analyse der Unternehmensführung (MD&A) (zusammen die erforderlichen Unterlagen), die spätestens am 2. August 2022 vorgelegt werden müssen, verzögern wird. Das Unternehmen rechnet damit, dass die zur Vorlage erforderlichen Unterlagen spätestens am 12. August 2022 abgeschlossen und eingereicht werden können.

    Aufgrund der zu erwartenden Verzögerung beabsichtigt das Unternehmen, bei der British Columbia Securities Commission einen Antrag auf Erteilung eines Handelsverbots für das Management (Management Cease Trade Order/MCTO) zu stellen. Wird diesem Antrag (MCTO) stattgegeben, dann sind, während dieser in Kraft ist, der CEO und der CFO des Unternehmens sowohl direkt als auch indirekt vom Handel mit den Wertpapieren des Unternehmens ausgeschlossen. Im Falle der Erteilung des MCTO werden Personen, bei denen es sich um keine Directors, Führungskräfte oder firmeninterne Personen handelt, nicht in ihrer Handlungsfähigkeit in Bezug auf den Handel mit Wertpapieren des Unternehmens eingeschränkt. Die Verfügung (MCTO) würde dann so lange in Kraft bleiben, bis die für die Einreichung erforderlichen Unterlagen fertiggestellt oder der Antrag widerrufen bzw. abgeändert wird.

    Das Unternehmen bekräftigt, dass es den Bestimmungen der alternativen Informationsrichtlinien, die in den Abschnitten 9 und 10 der Nationalen Vorschrift 12-203 – Management Cease Trade Orders (NP 12-203) beschrieben sind, so lange nachkommen wird, wie es mit der Einreichung der erforderlichen Unterlagen in Verzug ist. Einen anderen näher definierten Verzug des Unternehmens gemäß NP 12-203 hat es nicht gegeben. Das Unternehmen hat keinerlei Schritte in Richtung eines Insolvenzverfahrens unternommen und verfügt auch über keine anderen wesentlichen Informationen, die der Öffentlichkeit bekannt gemacht werden müssten. Das Unternehmen hat die vorstehenden Erklärungen in Übereinstimmung mit den Anforderungen der geltenden Wertpapiergesetze getätigt.

    Über Mobilum Technologies Inc.

    Mobilum Technologies Inc. (CSE:MBLM) (OTC:MBLMF) (FWB:C0B) ist ein technologieorientierter Anbieter von digitalen Zahlungsleistungen (Digital Service Provider/DSP), der seine Aufgabe darin sieht, digitale Vermögenswerte und Kryptowährungen durch traditionelle Finanz- und Zahlungsinfrastrukturen und digitale Vermögensverwaltungstechnologien zugänglich zu machen, indem er Lösungen für Börsen, Wallets, Kryptowährungsfirmen, NFT-Marktplätze, Protokolle, dezentralisierte Anwendungen und dezentralisierte autonome Organisationen, das Metaversum, Play-to-Earn-Spiele sowie traditionelle Finanzinstitute (Banken, Hedge-Fonds, Versicherungen und Fintech-Firmen), die sich dem Digital-Asset-Markt öffnen, bietet. Unser Ziel ist es, mit Hilfe der von Mobilum entwickelten On-Ramp- und Off-Ramp-Lösungen Verbrauchern in aller Welt die Umwandlung von Fiat- in Kryptowährungen bzw. von Krypto- in Fiatwährungen zu ermöglichen. Mobilum betreibt Niederlassungen in Kanada, Estland, Litauen, Polen sowie in den Vereinigten Staaten. Weitere Informationen finden Sie unter www.mobilum.com.

    QUELLE: Mobilum Technologies Inc.

    Verwandte Links:
    mobilum.com

    Weitere Informationen erhalten Sie über Meredith oder Julie vom Investor Relations unter Tel. +1 (604) 609 6169 oder E-Mail ir@mobilum.com.

    Diese Pressemitteilung kann bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze enthalten. Wenn in dieser Pressemitteilung die Wörter „antizipieren“, „glauben“, „schätzen“, „erwarten“, “ anstreben“, „planen“, „prognostizieren“, „können“, “ vorsehen“ und ähnliche Wörter oder Ausdrücke verwendet werden, kennzeichnen sie zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen. Solche Aussagen geben die gegenwärtigen Ansichten des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse wieder und beruhen notwendigerweise auf einer Reihe von Annahmen und Schätzungen, die zwar vom Unternehmen als vernünftig erachtet werden, jedoch von Natur aus erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Risiken, Unwägbarkeiten und Unsicherheiten unterliegen. Viele bekannte und unbekannte Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden können. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, um Änderungen in den Annahmen oder Änderungen der Umstände oder andere Ereignisse, die diese Aussagen und Informationen beeinflussen, widerzuspiegeln, es sei denn, dies wird von den geltenden Gesetzen, Regeln und Vorschriften verlangt.

    Kontaktinformationen:

    Investor Relations
    Purple Crown Communications
    Tel.: +1 (604) 609-6169
    E-Mail: IR@mobilum.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mobilum Technologies Inc.
    Peter Green
    1050 – 1040 West Georgia Street
    V6E 4H1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@mobilum.com

    Pressekontakt:

    Mobilum Technologies Inc.
    Peter Green
    1050 – 1040 West Georgia Street
    V6E 4H1 Vancouver, BC

    email : info@mobilum.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Mobilum Technologies schließt Jahresabschlussprüfung ab

    veröffentlicht am 25. Juli 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 2 x angesehen • News-ID 127571
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.