• Melanie Martin ist unsere neue Lebenshelferin in Dresden. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildDresden, 21.01.2022. Die SeniorenLebenshilfe ist ein Zusammenschluss von einer
    Vielzahl an Lebenshelfern, deren Ziel es ist, älteren Menschen in Deutschland den Alltag
    so angenehm wie möglich zu gestalten. Unterstützung erhält die SeniorenLebenshilfe in
    Dresden jetzt von Melanie Martin. Sie betreut Senioren in der Elbmetropole, besucht
    aber auch hilfsbedürftige, die in einem Radius von 30 Kilometer um die Stadt herum
    wohnen. Nähere Informationen zur SeniorenLebenshilfe und Melanie Martin unter
    www.seniorenlebenshilfe.de und Lebenshelfer Dresden.

    Für mehr Lebensqualität im Alter
    Die SeniorenLebenshilfe bietet ein Dienstleistungsangebot, welches es in dieser Form
    kein zweites Mal in Deutschland gibt. Die Unterstützung der Lebenshelfer setzt im
    vorpflegerischen Bereich an. Die LebenshelferInnen übernehmen bewusst Aufgaben,
    die von keinem Mitarbeiter bei einem Pflegedienst erledigt werden können. Zum
    Konzept gehört es, dass die Senioren immer von derselben Person betreut werden.
    Dies ist wichtig, damit ein echtes Vertrauensverhältnis zwischen ihnen und den
    Lebenshelfern entstehen kann. Vor jeder Beauftragung steht ein persönliches
    Kennenlernen, welches ganz unverbindlich ist.

    Umfangreiches Leistungsangebot von Lebenshelfern
    Das Leistungsspektrum der Lebenshelfer ist vielseitig. Sie halten die Wohnung sauber,
    kaufen für ihre Senioren ein oder machen Erledigungen bei der Post. Da die
    LebenshelferInnen über ein eigenes Auto verfügen, begleiten sie ihre Schützlinge ferner
    zum Arzt oder zu Behördengängen. Wer möchte, kann mit seinem Lebenshelfer auch
    einfach nur ein bisschen Zeit verbringen. So ist es möglich, mit den Lebenshelfern
    spazieren zu gehen, ein Spiel zu spielen, eine kulturelle Veranstaltung zu besuchen
    oder ein gutes Gespräch zu führen. Darüber hinaus ist noch vieles mehr möglich.

    Melanie Martin ist seit Anfang 2022 als Lebenshelferin mit dabei
    Die gelernte Einzelhandelskauffrau war in ihrer Laufbahn in verschiedenen Berufen
    tätig, erkannte aber in den vergangenen Jahren, dass sie gerne mit Senioren
    zusammenarbeitet. Zu ihrer Motivation sagt Melanie Martin: „Mir liegt es sehr am
    Herzen, für andere Menschen da zu sein und ihnen genau dort zu helfen, wo auch
    immer sie Hilfe und Zuwendung benötigen.“ Melanie Martin ist verheiratet und Mutter
    von drei Kindern. Sie liebt es in der Natur zu entspannen und macht gerne
    Wanderausflüge. Ihre große Leidenschaft ist das Nähen, vor allem von Kinderkleidung.
    Ihren Ausbildungskurs bei der SeniorenLebenshilfe absolvierte Sie 2021 erfolgreich.

    Ein wachsendes Netzwerk der SeniorenLebenshilfe
    Melanie Martin ist in Dresden die neuste Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe,
    welche ihren Hauptsitz in Berlin hat und eine eingetragene Marke der Salanje GmbH ist.
    Die Firma ist ein Familienunternehmen und wird von Carola und Benjamin Braun
    geleitet. Carola Braun arbeitete 2009 für ein älteres Ehepaar und fand in diesem Beruf
    ihre Erfüllung. Zudem erkannte sie, dass viele Senioren einen großen Betreuungsbedarf
    haben, der in den meisten Fällen aber nicht abgedeckt wird. So entstand bei ihr die
    Idee, ein Netzwerk mit Lebenshelfern zu schaffen. Zusammen mit ihrem Mann gründete
    sie das Unternehmen und konnte über die Jahre kontinuierlich Mitstreiter gewinnen, die
    sie bei dem Projekt begleiten. Inzwischen gibt es in Deutschland kaum noch eine
    Region, in der kein Lebenshelfer tätig ist. Dennoch ist die SeniorenLebenshilfe laufend
    an neuen selbstständigen Helfern interessiert, die das Projekt unterstützen und
    Senioren in ihrem Alltag helfen möchten

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Melanie Martin unterstützt als Lebenshelferin die SeniorenLebenshilfe in Dresden

    veröffentlicht am 21. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 4 x angesehen • News-ID 115358
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.