• Alles Arbeiten mit unserem Geist, sich sammeln und mentale Techniken nutzen, wird meist als Meditation bezeichnet.

    BildIm fernöstlichen Raum vielfach Selbstverständlichkeit, für den Deutschen ein Buch mit sieben Siegeln oder esoterischer Schnickschnack. Außer Frage steht, dass die Schulung des Denkens ein wichtiger Bestandteil von Gesundheit ist, der den psychischen oder seelischen Bereich abdeckt. „Glück ist die höchste Form von Gesundheit. Ich glaube, dass Glück durch die Schulung des Geistes erlangt werden kann.“ (Dalai Lama)

    Gesundes oder positives Denken muss – ebenso wie gesundes Essen und Bewegung – selbstbestimmt aktiviert und regelmäßig trainiert werden. Auf das Training – nicht auf Coaching – hat sich McDenk spezialisiert. „Mit der Idee eines mentalen Fitnessstudios versucht McDenk, dem Deutschen einen vertrauten Rahmen zu geben. Bei McDenk trainiert man Gedanken so selbstverständlich wie bei McFit Muskeln.“, so Firmengründerin Beate Latz-Becker. „Der Begriff Meditation bleibt außen vor.“ Ebenso wie im Fitnessstudio gibt es bei McDenk Trainingspläne. Der ideale Trainingsumfang sieht täglich 10 Minuten vor. Wie im Sport gibt es BASICS für die mentale und psychische Grundkondition, vergleichbar mit den Grundübungen für Arme, Bauch, Beine und Po. Darüber hinaus gibt es die SPECIALS für die individuellen Problemzonen. Beim Training ist der Nutzer gefordert, die Übungen aktiv mitzumachen.

    Die Trainingseinheiten nennen sich Denkrezepte, sind hochwirksam und auf weniger als fünf Minuten komprimiert. Sie verbinden diverse mentale Techniken wie Atemübungen und Affirmationen zu einer genialen Übungseinheit. Die BASICS decken in ihrer Unterschiedlichkeit vier wichtige Bewusstseinsbereiche ab: NO-MIND, ACHTSAMKEIT, GESUNDES DENKEN und DANKBARKEIT. Die acht SPECIALS, darunter Abnehmen oder Selbstwert, werden nach individuellem Bedarf ausgewählt. Wobei dem Nutzer in einer einfachen Anleitung Inhalt und Trainingsziel eines jeden Denkrezeptes erklärt werden. Denkrezepte geben die Richtung vor und können – ähnlich wie Kochrezepte – individuell abgewandelt werden, sobald der Nutzer mit dem Schema vertraut ist.

    McDenk-Gründerin und Personal Trainerin Beate Latz-Becker gibt auf facebook und instagram unter dem Motto „ICH TRAINIERE. WIE DU.“ Einblicke in ihr eigenes Training. Für alle, die Hintergrundinformationen zu dem Thema gesundes Denken als verlässliche innere Kraftquelle für ein glücklicheres Leben suchen, hält Beate Latz-Becker ihr Selbsthilfebuch „DenkRezepte“ bereit. Es zeigt sachlich und sehr komprimiert auf, wie man durch Bewusstsein und Training die negativen Gedanken minimieren kann.

    www.mcdenk.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    McDenk
    Herr Heinz Becker
    An der Rolandquelle 9
    63628 Bad Soden-Salmünster
    Deutschland

    fon ..: 01713722621
    web ..: http://www.mcdenk.de
    email : info@mcdenk.de

    Pressekontakt:

    McDenk
    Herr Heinz Becker
    An der Rolandquelle 9
    63628 Bad Soden-Salmünster

    fon ..: 01713722621
    web ..: http://www.mcdenk.de
    email : info@mcdenk.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    mcdenk.de – Meditationstraining auf deutsch und anders

    veröffentlicht am 29. Januar 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 14 x angesehen • News-ID 22107
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.