• Vancouver British Columbia, 5. Oktober 2020 – MAX RESOURCE CORP. (Max oder das Unternehmen) (TSX.V: MXR; OTC: MXROF; Frankfurt: M1D2), ein führendes Kupfer-Silber-Explorationsunternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt in Südamerika, freut sich, die Bestellung von Herrn Rahim Kassim-Lakha zum strategischen Berater bekannt zu geben.

    Herr Kassim-Lakha, Gründer und CEO von Blue Sail Capital, hat mehr als 24 Jahre internationale Erfahrung im Investmentsektor, an den Kapitalmärkten und als Berater in Fusions- und Akquisitionsfragen. Er war an diversen Transaktionen im Wert von über 5 Milliarden Dollar maßgeblich beteiligt. Herr Kassim-Lakha bekleidete Führungsrollen bei Unternehmen wie Fidelity Capital, US Global, GMP, National Bank, Desjardins und Salman Partners.

    Das von Max betriebene Kupfer-Silber-Projekt CESAR in Kolumbien kann bereits nach weniger als einem Jahr Explorationsarbeit das Interesse von großen und mittleren Bergbauunternehmen auf sich ziehen. Max hat, unter anderem mit einem großen Kupferproduzenten und einem weiteren international tätigen Bergbauunternehmen, eine Reihe von nicht exklusiven Verschwiegenheitsvereinbarungen (Confidentiality Agreements/CA) unterzeichnet.

    Herr Kassim-Lakha wird dem CEO und dem Board of Directors als Sonderberater zur Seite stehen, um finanzielle Beteiligungen zu bewerten und/oder im Rahmen einer CA Geschäftsvereinbarungen mit einem oder mehreren Vertragspartnern abzuschließen. Das Grundprinzip besteht darin, den Unternehmenswert zu maximieren.

    Diese Bestellung bietet dem Team von Max die Möglichkeit, sich auf die Explorationsaktivitäten in seinem Projekt CESAR in Kolumbien sowie im vor kurzem erworbenen Konzessionsgebiet RT Gold in Peru konzentrieren. Beide Projekte bergen einzigartige Chancen und großes Entdeckungspotenzial.

    In seiner Vorreiterrolle hat das Team von Max bereits bewiesen, dass CESAR Potenzial hat, sich zu einem wichtigen Projekt in dieser Bergbauregion zu entwickeln, das auch internationale Unternehmen auf sich aufmerksam macht. Max ist strategisch darauf ausgerichtet, den größtmöglichen Nutzen aus der starken Nachfrage nach Metallen, Kupfer und Silber zu ziehen. Ich freue mich sehr darauf, an dieser bemerkenswerten Gelegenheit mitzuwirken, meint Herr Kassim-Lakha.

    Im Namen des Board of Directors darf ich Rahim ganz herzlich bei uns willkommen heißen. Als Experte für Unternehmensentwicklung hat er bereits beachtliche Erfolge bei börsennotierten Unternehmen erzielt, erklärt Brett Matich, President und CEO von Max.

    Max wir seine ambitionierten Feldprogramme fortsetzen und sich auf die Erweiterung seines Grundbesitzes im Kupfer-Silber-Projekt CESAR konzentrieren. Zusätzlich werden im Rahmen des Programms auch seismische Daten ausgewertet und anhand von Felssplittern und Kernmaterial aus historischen Öl- und Gasbohrungen Kupfervorkommen in der Tiefe ermittelt, meint er abschließend.

    Gewährung von Aktienoptionen

    Das Unternehmen hat Herrn Kassim-Lakha Optionsrechte (die Optionen) zum Bezug von 500.000 Stammaktien des Unternehmens zum Preis von 0,21 $ pro Aktie gewährt, die innerhalb von fünf Jahren ausgeübt werden können. Die Ausübung ist an bestimmte Bedingungen geknüpft.

    Über Max Resource Corp.

    Max Resource Corp. ist derzeit mit dem weiteren Ausbau seines schichtgebundenen Kupfer-Silber-Projekts CESAR vom Typ Kupferschiefer in Kolumbien und seines neu erworbenen Konzessionsgebiets RT Gold in Peru beschäftigt. Beide Projekte bergen Potenzial für die Entdeckung großer Rohstofflagerstätten, die für führende Bergbauunternehmen und Explorer auf der ganzen Welt interessant sind.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.maxresource.com/.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Max Resource Corp.
    Tim McNulty
    E: info@maxresource.com
    T: (604) 290-8100

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen“, erwarten“, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch Verzögerungen oder Unsicherheiten bei den behördlichen Genehmigungen, wie z.B. durch die TSXV. Zukunftsgerichtete Informationen enthalten typischerweise Unsicherheiten, wie etwa auch Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Es gibt keine Gewähr dafür, dass die in dieser Pressemeldung beschriebenen Vermarktungspläne für Max Resources Corp. tatsächlich zu den hier dargelegten Bedingungen und in dem hier dargelegten zeitlichen Rahmen in Kraft treten werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapierbehörden einreicht und die unter www.sedar.com veröffentlicht werden.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Max Resource Corp.
    Tim McNulty
    Suite 1188 – 1095 W Pender St
    V6E 2M6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@maxresource.com

    Pressekontakt:

    Max Resource Corp.
    Tim McNulty
    Suite 1188 – 1095 W Pender St
    V6E 2M6 Vancouver, BC

    email : info@maxresource.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Max Resource bestellt den international anerkannten Investmentbanker Rahim Kassim-Lakha zum strategischen Unternehmensberater

    veröffentlicht am 5. Oktober 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 3 x angesehen • News-ID 79102
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.