• Rund 200 Hobbyradsportler und Prominente radeln in Köln für den guten Zweck

    BildAm 14. September 2019 veranstaltet die FERNAO Tochter magellan netzwerke zum neunten Mal ihr Charity-Radevent „tour de magellan“ im Kölner Raum. Anmeldungen sind noch möglich.

    Köln, 20.08.2019 – Die magellan netzwerke GmbH, ein Tochterunternehmen von FERNAO Networks, veranstaltet wieder ihre traditionelle Charity-Radtour „tour de magellan“. Bereits zum neunten Mal fahren in diesem Jahr rund 200 Radsportler auf der 111 Kilometer langen Strecke in und um Köln für den guten Zweck. Dabei unterstützen sie unter dem Motto „Beim Radfahren Spaß haben und dabei noch etwas Gutes tun“ erneut soziale Projekte für Kinder.

    Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm startet um 10 Uhr und stimmt die Teilnehmer im schönen Ambiente des Kulturguts Eltzhof auf das Radevent ein. Punkt 12 Uhr fällt in Porz-Wahn dann der Startschuss für die Tour. Im Teilnehmerfeld werden neben ambitionierten Hobbyradfahrern auch ehemalige Radsportprofis und Prominente aus Sport und Medien vertreten sein. So treffen die Teilnehmer mit Julius Brink etwa auf einen Weltmeister und Olympiasieger im Beachvolleyball. Der frühere Sportmoderator und Leichtathlet Wolf-Dieter Poschmann, der ehemalige Radrennfahrer Fabian Wegmann und zahlreiche weitere Prominente werden ebenfalls die Strecke absolvieren.

    Bei der „tour de magellan“ konnten in der Vergangenheit bereits mehr als 194.000 Euro gesammelt werden. Die Spendengelder kommen der Kinderhilfe Organtransplantation e. V. (KiO) sowie der von Carglass initiierten Stiftung giving back zugute. Auch in diesem Jahr wird magellan netzwerke einen Euro pro gefahrenem Kilometer und Teilnehmer spenden.

    „Wir freuen uns über das hohe Engagement und die große Begeisterung für unser Event. Die tour de magellan existiert inzwischen seit fast einem Jahrzehnt – und wird sicher wieder ein voller Erfolg“, so Stefan Ploder, Geschäftsführer bei magellan netzwerke GmbH.

    Es sind noch letzte Anmeldeplätze verfügbar. Interessenten können sich unter https://www.tour-de-magellan.de/anmeldung.php für das Event registrieren. Zudem können verschiedene Teilnehmerpakete erworben werden, die unter anderem Sportbekleidung wie Trikot, Helm, Radhose und Sporttasche enthalten.

    Über FERNAO Networks

    Die FERNAO Networks Holding GmbH mit Sitz in Köln ist einer der führenden Full Service Provider für IT Security. Mit über 500 Mitarbeitern an 16 Standorten in Deutschland, der Schweiz und China bietet die FERNAO Gruppe dem gehobenen Mittelstand und Konzernen umfassendes Security Know-how in den Bereichen Infrastruktur, IoT, Cloud und Data Analytics. Zu der Unternehmensgruppe gehören neben magellan netzwerke auch die Töchter cano systems, datadirect, globits, Netzwerk Kommunikationssysteme, OPTIMA Business Information Technology, Somnitec und wenovate.

    Das Cyber Defense and Operation Center (CDOC) von FERNAO liefert 24/7 Managed Security Services innerhalb der gesamten Bandbreite des Lösungsspektrums. Eigene Rechenzentren erweitern das Portfolio um sichere Outsourcing- und Cloud-Leistungen. Weitere Informationen: www.fernao.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tour de magellan
    Frau Laura Schulz
    Max-Reichpietsch-Straße 2
    51147 Köln
    Deutschland

    fon ..: +49 2203.92263-0
    fax ..: +49 2203.92263-99
    web ..: http://www.tour-de-magellan.de
    email : lschulz@magellan-net.de

    Pressekontakt:

    Riba:BusinessTalk GmbH
    Frau Julia Griebel
    Klostergut Besselich 1
    56182 Urbar/Koblenz

    fon ..: 0261-96 37 57-12
    web ..: http://www.riba.eu
    email : jgriebel@riba.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    magellan netzwerke lädt zur Charity-Radtour „tour de magellan“ ein

    veröffentlicht am 3. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 3 x angesehen • News-ID 54424
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.