• Schnelle Transporte sind der Motor der Weltwirtschaft. Die LUFTFRACHT.GLOBAL bietet Air Cargo von Deutschland in die gesamte Welt.

    BildNur 1-3 Tage bis zur Zustellung
    „Das stärkste Argument für die Luftfracht ist Geschwindigkeit“, erläutert Geschäftsführer Alfred Martin, der eine Menge Speditionserfahrung besitzt. Er rechnet vor: Die Zustellung in Ländern Zentralasiens oder Amerikas ist mit Air Cargo in einem Bruchteil der Zeit möglich, wie Seetransport oder Landweg es erlauben würden. Dank der genau getimten Abläufe in seinem Unternehmen realisiert Alfred Martin Zustellungen innerhalb von 2-3 Tagen – weltweit. Um diesen Zeitvorteil bestmöglich auszuspielen, wurde die gesamte Logistik optimiert.

    In drei Schritten zum Transport per Luftfracht
    Sobald bei LUFTFRACHT.GLOBAL eine Anfrage eingeht, beginnt die Angebotserstellung. Erfahrene Logistiker prüfen mögliche Transportwege und ermitteln effiziente Routen. Das ist gerade bei internationalen Transporten keine leichte Aufgabe. Trotzdem liegt den Kunden das Angebot nach nur 2-3 Stunden vor. Wenn gewünscht, kann es weiter ganz schnell gehen. An jeder Adresse in Deutschland ist die Abholung innerhalb von 24 Stunden möglich. Bis zur Zustellung vergehen insgesamt höchstens 4 Tage.

    Air Cargo mit Zollabwicklung
    Ein weiterer Vorteil ist die Zollabwicklung durch die Spedition. Die Spezialisten übernehmen dafür die Abfertigung der Luftfracht in Deutschland. Ob Importe in die EU oder Exporte in die Welt, die Zollabwicklung in Deutschland ist für beide Transportrichtungen möglich. Kunden profitieren davon doppelt. „Unsere professionelle Zollabfertigung spart noch einmal wertvolle Zeit ein“, berichtet Alfred Martin. Zudem sinkt der bürokratische Aufwand für die Absender und Empfänger erheblich. Zahlreiche weitere Logistikleistungen stehen ebenfalls zur Verfügung, darunter Kommissionierung, Verpackung, Lagerung (auch von Gefahrgut) und L/C-Abwicklung. Lieferungen per Luftfracht erfolgen D2P (Door to Port weltweit) und D2D (Door to Door) bei Sendungen nach Deutschland.

    Luftfracht für viele Transportarten
    Und wie gelangt die Luftfracht von Deutschland nach Amerika oder Asien? Hier stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. Große Lieferungen werden als Vollcharter versendet. Für mittelgroße Frachtaufkommen bietet sich die kosteneffiziente Lieferung mit einer Teilcharter-Maschine an. Geht es hingegen um kleinere Frachtmengen, hat die Spedition für Air Cargo ebenfalls eine Lösung: Sammelgutverkehr per Luftfracht. Große Auswahl besteht auch hinsichtlich der förderfähigen Frachtgüter. Transporte für Stückgut, übermaßige Frachtstücke, Gefahrgut und temperaturempfindliche Waren sind möglich.

    Pünktliche Zustellung mit Track-and-Trace-System für Luftfracht
    Was ist Kunden am wichtigsten? „Neben sicheren Transporten auf jeden Fall die kurze Transitzeit“, erläutert Alfred Martin, der seit über 20 Jahren in der Logistikbranche tätig ist. Deshalb bietet er seinen Kunden hierfür höchste Transparenz. Über das Track-and-Trace-System bleibt die Fracht immer im Blick. Zugleich sichert der Logistiker pünktliche Auslieferungen zu. Volle Transparenz und Sicherheit genießen die Kunden auch in Bezug auf die Transportkosten für Luftfracht. Diese werden vorab kalkuliert und ändern sich im Lauf der Abwicklung nicht. „Sie werden dafür als Fixpreis vertraglich festgehalten“, betont Alfred Martin. Weitere Informationen rund um Air Cargo gibt die Firma gerne auf Anfrage.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MARTIN Internationale Spedition GmbH
    Herr Alfred Martin
    Westhafenstr. 1
    13353 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030200033999
    web ..: https://luftfracht.global/
    email : info@luftfracht-global.de

    LUFTFRACHT.GLOBAL ist seit über 20 Jahren auf dem Logistikmarkt tätig. Das Unternehmen verfügt über Standorte in 10 Ländern weltweit. Eine der Kernkompetenzen des Unternehmens ist die Organisation des internationalen Lufttransports von Handelsgütern aus der Europäischen Union.

    Das Unternehmen beschäftigt sich auch mit der Zollabwicklung und LKW-Transporten in die Länder Zentralasiens, des Kaukasus und Osteuropas.

    Pressekontakt:

    MARTIN Internationale Spedition GmbH
    Herr Alfred Martin
    Westhafenstr. 1
    13353 Berlin

    fon ..: 030200033999
    email : info@luftfracht-global.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Luftfracht aus Deutschland in die Welt mit LUFTFRACHT.GLOBAL

    veröffentlicht am 13. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 25 x angesehen • News-ID 138341
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.