• (Neuwied) – Das Neuwieder Unternehmen gibt Geschäftsführern und HR-Verantwortlichen wertvolle Tipps und Informationen, wie sie Fachkräfte in sozialen Netzwerken gewinnen können

    BildMit drei Schritten zu neuer Motivation und neuen Mitarbeitern – das ist die Basis und das Erfolgsrezept von Karatas Consulting. Das Team um Cüneyt Karatas weiß genau, an welchen Stellschrauben man drehen muss, um aus dem Teufelskreis von zu hoher Arbeitsbelastung bei zu wenig Mitarbeitern herauszukommen.

    In einem ersten Schritt schauen sich die Berater das Unternehmen an, sprechen mit den Verantwortlichen und finden so heraus, wo die Probleme liegen, welche Schwachstellen es gibt und was genau verändert werden muss. Individualität ist hier das Stichwort, und genau das ist die Stärke von Karatas Consulting. Jeder Kunde wird genau analysiert und bekommt maßgeschneiderte Lösungen, um auf unterschiedliche Fakten und Wünsche optimal eingehen zu können.

    Hat man alles auf dem Tisch und weiß, wo es hakt, folgt der zweite Schritt. Hier wird zunächst festgestellt: Wie ist das Team aufgebaut, muss man vielleicht etwas an der Struktur ändern, um Mitarbeiter zu entlasten? Und in welchen Bereichen braucht das Unternehmen neue Mitarbeiter, die die „alten Hasen“ unterstützen und Arbeiten übernehmen? Muss die Abteilung zusätzlich Fachkräfte bekommen, braucht man Assistenz, die allgemeine Dinge wie Schriftverkehr und Organisatorisches übernimmt?

    Sind diese Dinge geklärt, geht es im dritten Schritt darum, das entsprechende Personal zu finden. Auch hier hilft Karatas Consulting mit Expertise und viel Engagement.
    Viele Fachkräfte und Mitarbeiter sind bereit, in einem anderen Unternehmen ihre Fähigkeiten und Qualifikationen einzusetzen, wenn die Bedingungen stimmen. Dafür muss sich der potenzielle Arbeitgeber allerdings auch gut positionieren und präsentieren. Und das nicht nur mit der guten alten Stellenanzeige in der Zeitung oder bei Jobbörsen. Mittlerweile ist die Devise: Geh dahin, wo sich Menschen oft aufhalten und zeig dich. Die Rede ist von sozialen Netzwerken. Anzeigen und Informationen über das Unternehmen auf Instagram, Facebook und Co. werden immer wichtiger, denn dort werden zukünftige Mitarbeiter auf Arbeitgeber aufmerksam, die gar nicht aktiv nach einem neuen Job gesucht haben.

    Um hier authentisch und positiv aufzutreten und einen nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen, hat Cüneyt Karatas seine Erfahrungen in seinem Buch „Mitarbeiter finden, führen & einarbeiten“ zusammengefasst. In ihm bekommen Geschäftsführer und HR-Verantwortliche wertvolle Tipps und Informationen, wie sie Fachkräfte in sozialen Netzwerken gewinnen können und welche Faktoren sie berücksichtigen müssen. Auf 182 Seiten bietet das Buch alles, was man wissen muss, um Mitarbeiter für sein Unternehmen zu begeistern und sie zu binden.
    Mit Karatas Consulting gehören Personalmangel und Dauerstress durch zu viel Belastung auf zu wenigen Schultern der Vergangenheit an. Mit seinen innovativen, individuellen Konzepten und seinem Buch macht Cüneyt Karatas zusammen mit seinem Team Schluss mit täglichen Überstunden und unterstützt Geschäftsführer dabei, neue Mitarbeiter zu finden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Karatas Consulting GmbH & Co KG
    Herr Cüneyt Karatas
    Mittelstraße 1
    56564 Neuwied
    Deutschland

    fon ..: 0049-2631-3459489
    web ..: http://karatasconsulting.de
    email : kontakt@karatasconsulting.de

    Cüneyt Karatas von Karatas Consulting hat sein Know-how im Mitarbeiter-Buch „Mitarbeiter finden, einarbeiten & führen“ zusammengefasst. Das Buch ist im Onlineshop kostenlos erhältlich zuzüglich einer Pauschale für den Versand. Es richtet sich an Geschäftsführer, die Fachkräfte für ihr Unternehmen gewinnen möchten, aber nicht wissen, wie sie soziale Netzwerke im Internet richtig einsetzen können. Dabei geht es auch darum, sich als Arbeitgeber vorteilhaft zu positionieren, damit selbst Kandidaten, die zwar bereits einen Job haben, sich für einen Wechsel entscheiden. Denn was nicht viele wissen, ist, dass durchschnittlich 40 Prozent der Beschäftigten prinzipiell offen für einen Wechsel sind, sofern die Konditionen stimmen. Bis es so weit ist, muss das Unternehmen aber wie gesagt erst einmal über die notwendige Reichweite im Internet verfügen. Eine authentische und kluge Vermarktung, kombiniert mit Personalbeschaffung über soziale Medien, gilt als wichtige Stellschraube. Wie man nachhaltig eine starke Arbeitgebermarke aufbaut, die auf konkreten Alleinstellungsmerkmalen fußt, und so in der Lage ist, neue Mitarbeitende „anzuziehen“ und Beschäftigte allgemein stärker ans Unternehmen zu binden, zeigt das Mitarbeiter-Buch auf insgesamt 182 Seiten.

    Pressekontakt:

    Karatas Consulting GmbH & Co KG
    Herr Cüneyt Karatas
    Mittelstraße 1
    56564 Neuwied

    fon ..: 0049-2631-3459489
    web ..: http://karatasconsulting.de
    email : kontakt@karatasconsulting.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Karatas Consulting hilft die Personalplanung zu verbessern

    veröffentlicht am 15. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 37 x angesehen • News-ID 138503
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.