• The Planning Survey 18

    BildDie Jedox AG, führender Anbieter von Corporate Performance Management-Software, hat herausragende Bewertungen in der diesjährigen Ausgabe der weltweit größten Anwenderbefragung zum Einsatz von Planungssoftware erzielt. In den drei Vergleichsgruppen „BI-fokussierte Werkzeuge“, „Content-basierte Planungswerkzeuge“ und „Europäische Anbieter“ belegt Jedox insgesamt 22 Spitzenplatzierungen, darunter in Schlüsselkategorien wie „Business Value“, „Business Benefits“, „Projektdauer“ und „Self-Service“. Das Unternehmen übertrifft damit seine sehr guten Produktplatzierungen der letzten Jahre und bestärkt den erfolgreichen Wachstumskurs.

    Mehrwehrt für Jedox Kunden
    Im diesjährigen Planning Survey hat Jedox erneut in allen drei Vergleichsgruppen Spitzenwerte in Schlüsselkategorien erzielt. Die Softwareplattform belegt Top-Platzierungen in den Rankings der Kategorien „Self-Service“ und „Business Value“, basierend auf der Gesamtauswertung der Kategorien „Business Benefits“, „Projekterfolg“ und „Projektdauer“. Zudem erhält Jedox in der Gruppe der BI-fokussierten Werkzeuge mehrfach Bestnoten in den Kategorien „Preis-Leistungsverhältnis“, „Weiterempfehlung“, „Zufriedenheit mit dem Produkt“, „Kundenzufriedenheit“, „Anwenderfreundlichkeit“ und „User Experience“.

    Die Teilnehmer bestätigten konkrete Vorteile durch den Einsatz der Jedox-Lösung, die spezielle Planungs- und CPM-Funktionalitäten in gewohnter Excel-Umgebung vereint. Die flexible und intuitive Plattform ermöglicht es Fachanwendern, schnell und gezielt Self-Service-Anwendungen aufzubauen und einzusetzen – mit minimalem IT-Support und auf Grundlage eigener Vorkenntnisse in Excel. Mit einer Vielzahl an vorgefertigten, leicht skalierbaren Planungsapplikationen des Jedox Marketplace können Unternehmen ihre Projekte weiter beschleunigen.

    Treiberbasierte Planung
    Jedox hat sich außerdem in allen drei Vergleichsgruppen als führend im Bereich Treiberbasierte Planung erwiesen und ist Klassenbester in der Gruppe der europäischen Anbieter. Viele Kunden nutzen die integrierte Plattform, um Finanzplanung und operative Planung zu verzahnen und dadurch ihre Planung und das Forecasting, basierend auf spezifischen Wert- und Kostentreibern, flexibel abzubilden. Weltweit entwickelt sich treiberbasierte Planung für Unternehmen zu einem wichtigen Trendthema.

    Führender Planungs- und CPM-Anbieter
    „Jedox hat bei vielen wichtigen KPIs, die das Unternehmen als führenden Planungs- und CPM-Anbieter ausweisen, hervorragende Werte erreicht“, kommentiert Dr. Christian Fuchs, Senior Vice-President und Head of Analytics & Data Management Practice des Analystenhauses BARC. „Im Vergleich zu anderen Planungslösungen zeichnet sich Jedox für viele Anwender insbesondere durch seine Business-Vorteile wie geringerer Planungsaufwand, erhöhte Mitarbeiter-Zufriedenheit, reduzierte Komplexität der Planung, verbesserte Integration von Planung, Reporting und Analyse sowie verbesserte Integration von strategischer und operativer Planung aus.“

    Werbeanzeige

    Planung neu definiert
    „Wir arbeiten intensiv daran, unseren Kunden ein außergewöhnliches und leistungsstarkes Produkt zu bieten. Deshalb freuen wir uns natürlich sehr über das exzellente Feedback und die hervorragenden Platzierungen im Planning Survey 18,“ antwortet Dr. Rolf Gegenmantel, Chief Marketing and Product Officer der Jedox AG. „Immer mehr Unternehmen weltweit nutzen unsere skalierbare Cloud-Plattform, unsere vorgefertigten Finanzplanungs-Modelle und die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten für kundenspezifische Planungsmodelle in unserer Softwareplattform, um unternehmensweite Self-service CPM-Anwendungen bereitzustellen.“

    Jedox Highlights Report zum Planning Survey 18 hier downloaden: https://www.jedox.com/de/ressourcen/barc-planning-survey-2018-jedox/

    Über:

    Jedox AG
    Frau Franziska Göttsching
    Bismarckallee 7a
    79098 Freiburg im Breisgau
    Deutschland

    fon ..: +49 0761-151470
    web ..: http://www.jedox.com
    email : media@jedox.com

    Über The Planning Survey 18
    Die Studie „The Planning Survey 18“ wurde von November 2017 bis Februar 2018 von BARC durchgeführt. Dafür beantworteten insgesamt 1.465 Teilnehmer weltweit einen Fragenkatalog zu ihrer BI-Lösung. Der Survey liefert einen Überblick über 17 führende Planungssoftware-Produkte und vergleicht diese anhand von 24 verschiedenen Key Performance Indicators wie Business Value, Kundenzufriedenheit, User Experience und Planungsfunktionalität. Weitere Informationen unter www.bi-survey.com

    Über Jedox
    Jedox vereinfacht Planung, Analyse und Reporting mit einer integrierten und Cloud-basierten Software-Suite. Anwender und Entscheider aus allen Fachabteilungen werden dabei unterstützt, datengetriebene Geschäftsprozesse selbstständig durchzuführen und Entscheidungen auf einer validen Datenbasis zu treffen. Über 1.900 Unternehmen in mehr als 127 Ländern nutzen Jedox bereits für ihre Realtime-Planungslösungen im Web, Mobile oder in der Cloud. Mit Standorten auf vier Kontinenten gehört die 2002 gegründete Jedox AG zu den führenden Anbietern von Business Corporate Performance Management-Software. International verfügt das Unternehmen über ein Netzwerk aus über 180 zertifizierten Business-Partnern. Unabhängige Analysten wie Howard Dresner und BARC zeichnen Jedox regelmäßig für seine führenden Enterprise Planning-Lösungen aus. Vereinfachen Sie Ihre Planung mit Jedox und starten Sie noch heute Ihre kostenfreie Testversion: www.jedox.com

    Pressekontakt:

    Jedox AG
    Frau Franziska Göttsching
    Bismarckallee 7a
    79098 Freiburg im Breisgau

    fon ..: +49 0761-151470
    web ..: http://www.jedox.com
    email : media@jedox.com

    Schlagwörter: , , , , , , , ,

    Jedox erhält Bestwertung für Business Value in weltweit führender Anwenderbefragung zu Planungslösungen

    veröffentlicht am 15. Mai 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 6 x angesehen • News-ID 14267
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.