• www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62488/IGNewsAlert_GER_PRcom.001.jpeg

    Perth, 1. November 2021: Das Board von International Graphite freut sich bekannt geben zu können, dass International Graphite einen Vertrag zum Erwerb der Graphitressource Springdale von Comet Resource (ASX:CRL) abgeschlossen hat.

    Mit dieser bahnbrechenden Vereinbarung wird das erste vertikal integrierte Graphitproduktionsunternehmen geschaffen. Das Unternehmen ist vollständig in Westaustralien angesiedelt und stellt Anodenmaterial für den weltweiten Markt für Lithium-Ionen-Akkus her.

    Die Kontrolle über die hochwertige Springdale-Ressource eröffnet unserem Unternehmen umfangreiche Exportmöglichkeiten, stellt sicher, dass wir unsere neue nachgelagerte Verarbeitungsanlage in Collie kontinuierlich beschicken können, und gewährleistet die Überwachung der Lieferkette für unser Graphitprodukt von der Mine bis zum Kunden.

    Dies ist entscheidend für den Aufbau unseres Rufs als ethischer und zuverlässiger Lieferant hochwertiger Industrieprodukte und Graphit-Anodenprodukte für Akkus, insbesondere bei anspruchsvollen Kunden in Europa und den USA, und stärkt die souveränen Fähigkeiten Australiens im Umfeld kritischer Mineralien.

    Das Springdale-Graphitprojekt ist eine Weltklasse-Ressource mit einer hochgradigen Zone von 2,6 Millionen Tonnen mit 17,5 % JORC-konformen abgeleiteten Ressourcen. Tests haben gezeigt, dass es für die Herstellung von Anodenmaterial für Akkus geeignet ist.

    Das Vend-in-Arrangement mit einem Marktwert der Springdale-Ressource von 8 Millionen AUD wurde kürzlich auf der Jahreshauptversammlung von International Graphite in Perth bekanntgegeben.

    Der IG-Vorsitzende Phil Hearse sagte, dass das neue vertikal integrierte Unternehmen die Präsenz Westaustraliens auf den mehrere Milliarden Dollar umfassenden globalen Märkten für E-Transport und erneuerbare Energiespeicherung ausbauen und die Wirtschaft in Collie bei der Abkehr von ihrer traditionellen Abhängigkeit von Kohle unterstützen werde.

    Die Springdale-Ressource gibt IG die Kontrolle über sein Graphit-Rohmaterial mit einer Versorgung, die günstig gelegen und für die neue nachgelagerte Anlage einzigartig geeignet ist. Die hochgradige Zone der Ressource in Springdale (2,6 Millionen Tonnen mit 17,5 % JORC-konformen vermuteten Ressourcen) liegt 150 km von Esperance an der westaustralischen Südküste und beherbergt äußerst reines Graphit. Tests haben gezeigt, dass das Material ideal für die Herstellung von Anoden für Akkus geeignet ist.

    Unsere Partnerschaft mit Comet Resources eröffnet für Westaustralien eine neue Welt von Exportmöglichkeiten, meinte Hearse.

    International Graphite wird voraussichtlich 2022 an der australischen Börse notiert werden und gleichzeitig eine Doppelnotierung an der Frankfurter Wertpapierbörse vornehmen.

    Phil Hearse
    Executive Chairman

    Kontakt

    International Graphite Limited
    Head Office: Level 1, 333 Charles Street
    North Perth
    Western Australia, 6006

    Collie: 2072 Harris River Road
    Harris River
    Western Australia, 6225
    media@internationalgraphite.technology

    Kontakt Europa:
    DGWA
    Kaiserhofstraße 13
    60313 Frankfurt am Main
    Germany
    info@dgwa.org

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS

    Die Informationen, die in dieser Mitteilung enthalten sind oder auf die darin Bezug genommen werden, wurden von International Graphite Pty Ltd („International Graphite“, „IG“ oder „das Unternehmen“) zum Nutzen von Kunden, Mitarbeitern, Börsenmaklern, Analysten sowie privaten und institutionellen Anlegern erstellt und stellen keine spezifische Empfehlung für eine bestimmte Partei oder Person dar. Obwohl die Informationen mit der gebotenen Sorgfalt erstellt wurden, werden keine Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der enthaltenen Dateien und Dokumente oder über Links zu Websites Dritter gegeben. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung Änderungen und Korrekturen vorzunehmen.

    Darüber hinaus kann nicht zugesichert werden, dass sich die enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen (falls vorhanden) als richtig erweisen werden. Obwohl wir glauben, dass die Erwartungen, die sich in solchen Aussagen widerspiegeln, angemessen sind, kann keine Garantie gegeben werden.

    Links zu Websites Dritter liegen außerhalb der Kontrolle des Unternehmens, und die Bereitstellung eines Links ist nicht so zu verstehen, dass das Unternehmen ein Produkt, eine Dienstleistung, ein Material oder eine Darstellung auf diesen Websites sponsert, befürwortet, übernimmt, bestätigt, garantiert oder billigt. International Graphite übernimmt keine Garantie und sichert weder ausdrücklich noch indirekt zu, dass diese oder verlinkte Websites frei von Computerviren, Defekten oder Fehlern aufgrund der Verlinkung dieser Website mit anderen Websites sind. Der Nutzer erkennt an, dass er selbst dafür verantwortlich ist, zu überprüfen, ob das Material auf dieser oder auf verlinkten Websites frei von Computerviren, Defekten oder Fehlern ist.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    International Graphite Limited
    Phil Hearse
    Level 1, 333 Charles Street
    6006 North Perth
    Kanada

    email : media@internationalgraphite.technology

    Pressekontakt:

    International Graphite Limited
    Phil Hearse
    Level 1, 333 Charles Street
    6006 North Perth

    email : media@internationalgraphite.technology


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    IG sichert sich neue Graphitressource in WA

    veröffentlicht am 8. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 2 x angesehen • News-ID 110842
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.