• BERLIN, Deutschland, den 22. Dezember 2021 – Greenrise Global Brands Inc. (FWB: C4T, ISIN: CA39540L1085) (CSE: XCX (Greenrise Global) freut sich, einen Aktionärsbrief zum Jahresende zu veröffentlichen.

    Sehr geehrte Aktionäre,

    Deutschlands Zeit ist gekommen.

    Die in diesem Monat gebildete deutsche Regierung bestätigte, dass der Freizeitkonsum von Cannabis für Erwachsene in naher Zukunft Realität werden wird. Damit ist Deutschland das erste Land der Europäischen Union in der Gruppe der Sieben (G7), welches den medizinischen, CBD- und Freizeitkonsum von Cannabis vollständig legalisiert.

    Greenrise Global Brands ist eins der wenigen börsennotierten Unternehmen, das sich in Deutschland auf Cannabis konzentriert. Unsere Strategie ist, über unsere hundertprozentigen Tochtergesellschaften Greenrise Life GmbH, Greenrise (Wellbeing) GmbH und AMP Alternative Medical Products GmbH in allen legalen Bereichen rund um Cannabis in Deutschland führend zu sein.

    Wir gründeten Greenrise Life, um unseren Eintritt in den Markt für die Freizeitnutzung zu ebnen. Im kommenden Jahr wird Greenrise Life aktiv versuchen, die Politik zu unterstützen, wenn die deutsche Regierung die erforderlichen Gesetze und Richtlinien verabschiedet. Das nationale Vertriebsteam von AMP vertreibt medizinische Cannabisprodukte an Kliniken und Apotheken und könnte bei der Bereitstellung von Cannabis für den Freizeitkonsum an Verbraucher wichtig sein, wenn Apotheken als eine mögliche lizenzierte Abgabestellen in Betracht gezogen werden.

    Um die Diskussion voranzutreiben, wird die nächste Folge der Cannabis-Diskussionsreihe, die Anfang 2022 veröffentlicht wird, den Ansatz der neuen Regierung in Bezug auf den Cannabis-Freizeitkonsum zum Thema haben. Teilnehmen werden Mitglieder der Koalitionsparteien, während Dr. Wieland Schinnenburg, MdB, ehemaliger Sprecher der Freien Demokratischen Partei (FDP) für Drogen- und Suchtpolitik sowie angesehener Experte für medizinischen Cannabis die Runde moderieren wird.

    Im Laufe des Jahres lancierte Greenrise Wellbeing, unsere CBD-Cannabis- und Wellness-Tochtergesellschaft, Herbify, eine oral einzunehmende kosmetische CBD-Marke, die online verkauft wird, sowie Canavex®, das für die Einnahme zusammen mit medizinischen Cannabisverschreibungen entwickelt wurde und im nächsten Jahr über Apotheken sowie Drogeriemärkte verkauft werden soll. Greenrise Wellbeing erwartet in den kommenden Jahren eine starke Nachfrage der Verbraucher nach CBD-Wellness-Produkten, wenn klar sein wird, welche Produkte in Deutschland verkauft werden können, die der EU-Zulassung für neuartige Lebensmittel entsprechen.

    Das Ziel von Greenrise Wellbeing für das nächste Jahr ist, den Umsatz über Online- und Einzelhandelsvertriebskanäle seiner Marken deutlich zu steigern und strategische Akquisitionen von CBD-Marken zu tätigen, die die Zulassungsbestimmungen für neuartige Lebensmittel in Deutschland erfüllen und einen finanziellen Mehrwert bieten.

    AMP, die Tochtergesellschaft von Greenrise für medizinischen Cannabis, hat inzwischen den Ruf erworben, deutschen Patienten die hochwertigsten medizinischen Cannabisprodukte zur Verfügung zu stellen. Die Stärke von AMP liegt in der Beziehung zu Ärzten und Apotheken, der einzigen Verkaufsstelle für medizinisches Cannabis an Patienten.

    AMP hat ein nationales Vertriebsteam aufgebaut, das speziell für den Verkauf von medizinischen Cannabisprodukten geschult wurde und im ersten Betriebsjahr rund 500.000 Euro Umsatz durch den Verkauf von Aphria- und Bedrocan-Blüten sowie Aphria- und Little Green Pharma-Extrakten, erwirtschaftete. AMP wird sein Dronabinol-Produkt Anfang nächsten Jahres zusätzlich zu anderen pharmazeutischen Produkten auf den Markt bringen, da sich der medizinische Markt von Blüten entfernt.

    Die Pandemie hat die Fähigkeit unseres Vertriebsteams beeinträchtigt, sich mit Ärzten zu treffen, da deren Zeit aufgrund dieser besonderen Situation entweder begrenzt oder eingeschränkt war. Im nächsten Jahr wird AMP sicherstellen, dass das Unternehmen über genügend Produkte verfügt, und das Vertriebsteam weiterhin schulen, um den erwarteten Bedarf an verschreibungspflichtigen Cannabis-Medikamenten zu decken, wenn die Pandemie entweder abflaut oder endgültig vorüber ist.

    AMP investiert weiterhin in die Erforschung der Wirksamkeit und Sicherheit von medizinischem Cannabis zusammen mit der Waldhausklinik Deuringen gGmbH, einer gemeinnützigen Akutklinik für Innere Medizin im Freistaat Bayern, um die Weiterbildung von Ärzten zu unterstützen.

    Wir möchten unseren Aktionären an dieser Stelle für die anhaltende Unterstützung danken.

    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

    Dr. Stefan Feuerstein
    President und Director

    Hendrik Knopp
    Director

    Über Greenrise Global Brands

    Greenrise Global hilft Menschen dabei, die positiven Eigenschaften von Cannabis zu verstehen. Greenrise Global ist ein börsennotiertes kanadisches Unternehmen mit zwei operativen deutschen Tochtergesellschaften: der Greenrise GmbH (Greenrise Wellbeing) und der AMP Alternative Medical Products GmbH (AMP).

    Greenrise Wellbeing ist ein CBD-Wellnessunternehmen mit Sitz in Hamburg, das Marken wie Herbify und CANAVEX® in seinem Portfolio hat. AMP hat seinen Sitz in Erfurt und beliefert Apotheken in ganz Deutschland mit medizinischen Cannabisprodukten, einschließlich medizinischer Cannabismarken von Aphria, Bedrocan, Little Green Pharma und der Markenproduktlinie von AMP, die über das landesweite Vertriebsteam verkauft werden.

    AMP hält sich an das deutsche Betäubungsmittelgesetz (BtMG) und die behördlichen Anforderungen des Freistaats Thüringen und stellt sicher, dass die aus allen Teilen der Welt importierten und in Deutschland verkauften Produkte den EU-Standard der Guten Herstellungspraxis (EU-GMP) erfüllen.

    Nähere Informationen über Greenrise Global erhalten Sie unter www.greenriseglobal.com.

    Über die Round Table-Reihe von Greenrise

    Alle Episoden der Round Table-Reihe sind unter www.amp-eu.de/roundtable (in deutscher Sprache mit englischen Untertiteln), auf dem YouTube-Kanal von Greenrise sowie auf allen gängigen Podcast-Plattformen (in deutscher Sprache) verfügbar.

    FOLGEN SIE UNS AUF:

    Twitter: twitter.com/GreenriseGlobal
    LinkedIn: linkedin.com/company/greenriseglobal/
    Instagram: www.instagram.com/greenriseglobal/

    Ansprechpartner bei Greenrise:
    Hendrik Knopp, Director
    investor@greenriseglobal.com
    +1 236-833-1602

    Kontakt für Medien:
    Valeria Bravo, Corporate and Media Communications
    vbb@greenriseglobal.com
    +1 604-689-7533

    Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Prognosen des Unternehmens im Hinblick auf die Geschäftstätigkeit und das wirtschaftliche Umfeld des Unternehmens basieren. Dazu zählen auch die Geschäftsplane und Meilensteine sowie deren zeitliche Abwicklung. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die schwierig zu steuern oder vorherzusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich daher erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, und die Leser sollten sich daher nicht bedenkenlos auf solche Aussagen verlassen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Meldung getätigt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese öffentlich durch Einbindung neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse oder Umstände zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

    QUELLE: Greenrise Global Brands Inc.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Greenrise Global Brands Inc.
    Alex Blodgett
    224 5th Avenue West
    V5Y 1J4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : investor@greenriseglobal.com

    Pressekontakt:

    Greenrise Global Brands Inc.
    Alex Blodgett
    224 5th Avenue West
    V5Y 1J4 Vancouver, BC

    email : investor@greenriseglobal.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Greenrise Global: Aktionärsbrief zum Jahresende

    veröffentlicht am 22. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 7 x angesehen • News-ID 114113
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.