• Auch wenn der Goldpreis gerade eine Verschnaufpause einlegt, die wirtschaftlichen Unsicherheiten bleiben und sollten Gold preislich wieder nach oben treiben.

    2021 hat mit der Hoffnung begonnen durch Impfungen die Corona-Krise bald in den Griff zu bekommen. Die Auswirkungen der Pandemie auf Gesundheit und Volkswirtschaft sind immens. Mutationen führen zu weiterer Unsicherheit. Wie auch im vergangenen Jahr dürfte Gold auch dieses Jahr als starke Absicherung Anleger anziehen. Mit einer in der Geschichte noch nie gesehenen fiskalischen und monetären Reaktion wird versucht einen Wirtschaftsschock abzuwenden.

    Die Regierungen erhöhen weiter die Schulden, Staatsanleihen sind in der Rendite begrenzt, Leitzinsen werden wohl bis 2023 auf Eis liegen und der US-Dollar schwächt sich weiter ab. Dies alles stärkt die Anlegerstimmung in Sachen Gold. Gleichzeitig steigt die Inflation, dies spiegeln auch die gestiegenen Energiekosten wider. Für das zweite Quartal 2021 wird ein Anstieg der Inflation auf bis zu zwei Prozent erwartet. Ein Höhepunkt, so Experten, sollte dann bei 2,8 Prozent liegen.

    Ob ein Zusammenhang zwischen Goldpreis und Inflation besteht – hohe Inflation, dann hoher Goldpreis – ist zumindest fraglich. Aber auf jeden Fall eignen sich Goldinvestments, um eine Absicherung gegen die negativen Auswirkungen einer Inflation (verringerte Kaufkraft des Papiergeldes) zu erwerben. Unter den Goldunternehmen gefällt etwa Skeena Resources oder Fiore Gold.

    Skeena Resources – https://www.youtube.com/watch?v=CWBxDsuEofs – arbeitet in British Columbia im Goldenen Dreieck an der Wiederbelebung der Goldminen Snip und Eskay Creek. Letztere lieferte aktuell sehr gute Bohrergebnisse, nämlich bis zu gut 12 Gramm Gold je Tonne Gestein.

    In Nevada produziert Fiore Gold – https://www.youtube.com/watch?v=QFmOJyVxYSw – auf seiner Pan-Liegenschaft bereits. Beim nahe gelegenen Gold Rock Goldprojekt wird die Machbarkeitsstudie vorangetrieben.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Skeena Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/skeena-resources-ltd/ -) und Fiore Gold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/fiore-gold-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Gold mit großem Potenzial

    veröffentlicht am 7. März 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen • News-ID 90987
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.