• Bernd Müller-Kaller erlaubt den Lesern in „GEWALT“ Einblicke in Haftschicksale.

    BildAusgesucht harte Schicksale geben den Lesern in diesem neuen Buch einen besonders starken Eindruck aus typischen Perioden kommunistischer Haft. Das totale Ausgeliefertsein unter der Macht der Geheimdienste „TSCHEKA“ und MFS („Stasi“) wird durch die fiktiven Gespräche mit Freunden offengelegt. Bisher meist unbekannte erstaunliche Hintergründe treten zu Tage. Persönliche Erlebnisse des Autors aus sechsjähriger Gefangenschaft (er war in den Jahren 1983-89 in der Sonderhaftanstalt des MfS Bautzen II inhaftiert) sind eingebunden. In diesen Zusammenhängen ist das Buch einzigartig und gibt den Lesern Einblicke in eine Welt, die sie so eventuell nie kennen gelernt hätten. Die Orte der Gewalt, die in diesem Buch beschrieben werden, sind heute weitgehend ausgelöscht. Doch die Erinnerungen der Zeitzeugen sind authentisch und unauslöschbar.

    Der Inhalt des Buchs „GEWALT“ von Bernd Müller-Kaller ist nichts für schwache Nerven, denn die Umstände, mit denen sich die Inhaftierten teils herum schlagen mussten, werden von den beliebten Gefängnis-TV-Serien auf jeden Fall nicht in den Schatten gestellt. Der Unterschied: die Geschichten in diesem bewegenden und teils schockierenden Erzählband sind echten Menschen widerfahren. Das Buch ist eine interessante Lektüre, welche die Augen der Leser öffnen wird, falls sie bisher noch nie etwas von TSCHEKA gehört haben.

    „GEWALT“ von Bernd Müller-Kaller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-33871-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    GEWALT – Persönliche Erlebnisse und fiktive Gespräche

    veröffentlicht am 17. September 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 0 x angesehen • News-ID 106830
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.