• Vancouver, British Columbia, Kanada – 30. April 2021 – Exploits Discovery Corp. (Exploits oder das Unternehmen) (CSE: NFLD) (OTCQB: NFLDF) (FWB: 634-FF) freut sich, den Abschluss der zuvor angekündigten nicht vermittelten Privatplatzierung (die Privatplatzierung) bekannt zu geben. Im Rahmen der Privatplatzierung wurden 8.200.000 Einheiten (die Einheiten) zum Preis von 0,50 $ pro Einheit begeben und damit ein Erlös von 4.100.000 $ erzielt.

    Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (Stammaktie) und einem Stammaktienkaufwarrant (Warrant). Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber innerhalb eines Zeitraums von 24 Monaten ab dem Abschlusstag der Privatplatzierung zum Erwerb einer Stammaktie zum Ausübungspreis von 0,67 $.

    Michael Collins, President, CEO & Director, sagt dazu: Wir fühlen uns geehrt, die Unterstützung von Herrn Sprott zu haben, zumal wir kurz vor Aufnahme der Bohrungen bei unseren Projekten im Goldgürtel der Exploits Subzone in Neufundland stehen. Mit diesen zusätzlichen Mitteln werden wir die Abgrenzung unserer Ziele im Bereich der bestehenden Zielgebiete verbessern, zusätzliche in der Pipeline befindliche Ziele verfeinern und unseren Bohrplan um zusätzliche Bohrlöcher und Bohrmeter erweitern können. Dieses Engagement ist genau das, was Discovery ausmacht.

    Herr Sprott erwarb im Rahmen der Privatplatzierung über 2176423 Ontario Ltd., ein Unternehmen in wirtschaftlichem Eigentum von Herrn Sprott, 4.000.000 Einheiten bzw. über Lariscan Enterprises Ltd., ein Unternehmen unter der Kontrolle von Herrn Sprott, 4.000.000 Einheiten für insgesamt 4.000.000 $. Infolge der Privatplatzierung besitzt und kontrolliert Herr Sprott nun 8.000.000 Stammaktien und 8.000.000 Warrants des Unternehmens, was in etwa 9,6 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien des Unternehmens auf nicht verwässerter Basis bzw. rund 17,5 % auf teilweise verwässerter Basis – unter Annahme der Ausübung der Warrants – entspricht. Vor der Finanzierung befanden sich keine Wertpapiere des Unternehmens im Besitz oder unter der Kontrolle von Herrn Sprott.

    Herr Sprott erwarb die Einheiten zu Investitionszwecken. Herr Sprott hat einen langfristigen Horizont im Hinblick auf diese Investition und könnte in Zukunft je nach Marktlage, Planänderungen oder anderen Faktoren, die Herr Sprott für relevant hält, entweder am Markt oder durch private Akquisitionen weitere Wertpapiere des Unternehmens erwerben bzw. Wertpapiere des Unternehmens am Markt oder über private Veräußerungen verkaufen.

    Eine Kopie des Frühwarnberichts zu Herrn Sprotts Investition wird unter dem Profil von Exploits auf SEDAR veröffentlicht werden oder kann auch bei Herrn Sprotts Büro unter der Rufnummer (416) 945-3294 (200 Bay Street, Suite 2600, Royal Bank Plaza, South Tower, Toronto, Ontario M5J 2J2) angefordert werden.

    Eine Vermittlungsgebühr von 3 % der Bruttoerlöse der Privatplatzierung wurde an die Firma Raymond James Ltd. gezahlt, die ein unabhängiger Vermittler ist. Der Betrag ist in bar zahlbar.

    Der Erlös aus dem Verkauf der Einheiten wird für die Exploration der Liegenschaften des Unternehmens, den Erwerb weiterer Konzessionsgebiete, für Marketing und allgemeines Working Capital verwendet.

    Alle im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Aktien unterliegen im Einklang mit den geltenden Wertpapiergesetzen in Kanada einer Haltefrist von vier Monaten ab dem Abschlusstag sowie unter anderem auch dem Erhalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen, einschließlich jener der Canadian Stock Exchange.

    Die im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Aktien sind nicht und werden nicht unter dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung oder gemäß den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen in den USA bzw. US-Staatsbürgern bzw. auf Rechnung von oder zugunsten von US-Staatsbürgern weder angeboten noch verkauft werden, es sei denn, es liegt eine bundes- oder einzelstaatliche US-Registrierung oder eine anwendbare Ausnahme von den US-Registrierungsvorschriften vor. Diese Mitteilung stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar.

    Über Exploits Discovery Corp.

    Exploits Discovery Corp. ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den Erwerb und die Erschließung von Mineralprojekten in der kanadischen Provinz Neufundland gerichtet ist. Das Unternehmen besitzt zurzeit die Projekte Jonathans Pond, Dog Bay, Mt. Peyton, Middle Ridge, True Grit, Great Bend und Gazeebow, die zusammen eine Fläche von ungefähr 2.115 Quadratkilometern aufweisen.

    Alle Projekte des Portfolios von Exploits liegen innerhalb der Exploits Subzone.

    Das Unternehmen ist der Auffassung, dass die Exploits Subzone, die sich 200 Kilometer von der Dog Bay südwestlich bis zur Bay dEspoir erstreckt, seit den letzten großen Explorationsprogrammen in den 1980er Jahren vernachlässigt wurde. In den vergangenen 40 Jahren wurden hinsichtlich des Verständnisses der Goldmineralisierung in der Region schrittweise Fortschritte verzeichnet. Dieses gesamte Wissen fließt nun in diskrete und effektive Explorationsmodelle ein, die zu Entdeckungen geführt haben, wie etwa jene von New Found Gold im Jahr 2019 mit 92,86 Gramm Gold pro Tonne auf 19,0 Metern in Oberflächennähe. Die Exploits Subzone und die GRUB-Regionen standen während des gesamten Jahres 2020 im Mittelpunkt größerer Absteckungen und Finanzierungen, wobei für das Gebiet bis 2021 verstärkte Explorationsaktivitäten prognostiziert werden.

    Das Team von Exploits, das über beträchtliche Erfahrung und Know-how vor Ort verfügt, hat die gesamte Exploits Subzone untersucht und einzelne Landpakete für Absteckungen oder Joint Ventures ausgewählt, wo die Möglichkeit für erstklassige Entdeckungen und die Erschließung von Minen besteht. Exploits beabsichtigt, sein lokales Team und die größere Verlagerung des Verständnisses zu nutzen und zu einem der umfassendsten Erkundungsunternehmen in der Exploits Subzone zu werden.

    FÜR DAS BOARD
    /gez./ Michael Collins
    President und CEO

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Michael Collins, CEO
    Tel: (778) 819-2708

    Exploits Discovery Corp.
    #3043-595 Burrard Street, Vancouver, BC, V7X 1J1
    investors@exploits.gold
    CSE: NFLD | OTCQB:NFLDF

    Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen beziehen und die aktuellen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung widerspiegeln. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Ausdruck der aktuellen Ansichten der Unternehmensführung und basieren auf Annahmen, die vom Unternehmen auf Grundlage der ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen getroffen wurden. Die Leser werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen keine Versprechen oder Garantien darstellen und Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, die dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Diese beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf: die Marktlage; die Verfügbarkeit von Finanzierungen; die tatsächlichen Ergebnisse der Exploration und anderer Aktivitäten des Unternehmens; Umweltrisiken; zukünftige Metallpreise; Betriebsrisiken; Unfälle; arbeitsrechtliche Angelegenheiten; Verzögerungen bei der Einholung von Regierungsgenehmigungen und -zulassungen; sowie andere Risiken in Verbindung mit dem Bergbausektor. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung sind durch diesen vorsorglichen Hinweis bzw. jene Hinweise in unseren Einreichungen auf SEDAR (www.sedar.com) eingeschränkt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Mitteilung und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung sie zu aktualisieren oder zu revidieren, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Exploits Discovery Corp.
    Investor Relations
    #1100-595 Howe St
    V6C 2T5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@exploits.gold

    Pressekontakt:

    Exploits Discovery Corp.
    Investor Relations
    #1100-595 Howe St
    V6C 2T5 Vancouver, BC

    email : info@exploits.gold


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Exploits Discovery meldet Abschluss der Investition von 4,1 Mio. $ u.a. durch den strategischen Investor Eric Sprott

    veröffentlicht am 30. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen • News-ID 95688
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.