• Kurzer Zeitrahmen des Projektes souverän eingehalten

    BildFrankfurt am Main / Neu-Isenburg, 19.03.2019 – Die euromicron Deutschland GmbH, Tochter der euromicron AG und eines der führenden deutschen Systemhäuser im Zukunftsmarkt Internet der Dinge, hat sich gemeinsam mit ihrer Schwestergesellschaft MICROSENS an der technologischen Ausstattung des HannoverServiceCenter beteiligt. Der 22.000 Quadratmeter große und 80 Millionen teure Verwaltungsneubau der niedersächsischen Landeshauptstadt wird künftig fast alle Bereiche des Fachbereiches Öffentliche Ordnung beherbergen und Platz für 600 städtische Mitarbeiter bieten. Im Rahmen der intelligenten Gebäudeausrüstung stattete euromicron Deutschland die Büroräume, Flure und Besucherbereiche des Gebäudes mit aktiver Netzwerktechnik sowie Anzeigebildschirmen aus. Rund 30 Monitore liefern Besuchern künftig alle zur Orientierung notwendigen Informationen. Insgesamt 700 MICROSENS Einbauswitches, 100 Office Switches sowie 75 WLAN Access Points stellen gebäudeweit einen optimalen Netzwerkanschluss aller stationären und mobilen Endgeräte sicher. Darüber hinaus überwachen und regulieren die Switches per intelligenter Power Management Funktion den Stromverbrauch von PCs und Festnetztelefonen und tragen so zur Optimierung der energetischen Gebäudeeffizienz bei. Das Auftragsvolumen belief sich auf 370.000 Euro.

    Zentrale Herausforderung des Projektes war die fristgerechte Umsetzung aller Arbeiten. Für die Lieferung und vollständige Installation der insgesamt über 800 Geräte standen den Schwestergesellschaften MICROSENS und euromicron Deutschland etwas weniger als fünf Wochen zur Verfügung. Aufgrund der hohen Liefertreue der MICROSENS und der langjährigen Erfahrung der euromicron im Bereich der intelligenten Gebäudeausstattung konnte der enge Zeitrahmen jedoch sicher eingehalten werden. Das freut auch Matthias Wolff, Mitglied der Geschäftsleitung der euromicron Deutschland. „Nachdem wir unlängst das berühmte Neue Rathaus sowie weitere städtische Liegenschaften mit über 400 MICROSENS Switches ausgestattet haben, sind wir stolz, dass wir auch bei Ausstattung des HannoverServiceCenters überzeugen konnten. Unser besonderer Dank geht dabei auch an unsere Schwestergesellschaft MICROSENS, die uns mit der zügigen Zulieferung der aktiven Netzwerkkomponenten optimal unterstützt hat.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    euromicron Deutschland GmbH
    Herr Uli Schunk
    Siemensstraße 6
    63263 Neu-Isenburg
    Deutschland

    fon ..: +49 6102 8222-0
    fax ..: +49 6102 8222-119
    web ..: http://www.euromicron-deutschland.de
    email : presse@euromicron-deutschland.de

    Die euromicron Deutschland GmbH (www.euromicron-deutschland.de) ist eine Tochtergesellschaft der euromicron AG. Mit der Unternehmenszentrale in Neu-Isenburg und einem bundesweit flächendeckenden Niederlassungsnetz ist sie eines der führenden deutschen Systemhäuser im Zukunftsmarkt Internet der Dinge. Geschäftlicher Schwerpunkt sind branchenübergreifende Komplettlösungen im Bereich intelligenter Gebäudetechnologien (Smart Building Solutions) aus den Bereichen Netzwerke, Kommunikation, IT-Sicherheit, Sicherheitssysteme und Smart Services. Zu den Kunden gehören namhafte Netzbetreiber und Energieversorger, Privatunternehmen aus den Bereichen Transport, Logistik und Verkehr, Unternehmen der öffentlichen Hand und Behörden, Institutionen und Einrichtungen im Gesundheitswesen, Banken und Versicherungen.

    Pressekontakt:

    euromicron Deutschland GmbH
    Herr Uli Schunk
    Siemensstraße 6
    63263 Neu-Isenburg

    fon ..: +49 6102 8222-0
    web ..: http://www.euromicron-deutschland.de
    email : presse@euromicron-deutschland.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    euromicron Deutschland stattet HannoverServiceCenter mit aktiver Netzwerktechnik aus

    veröffentlicht am 19. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 0 x angesehen • News-ID 44437
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.