• Vancouver, BC, 13. Juli 2021: Etruscus Resources Corp. (CSE: ETR) (OTC: ETRUF) (FWB: ERR) (das Unternehmen oder Etruscus), gibt bekannt, dass es im Anschluss an die Pressemitteilung vom 25. Juni 2021 die letzte Tranche seiner nicht vermittelten Privatplatzierung abgeschlossen hat und damit 1.604.101 $ eingenommen hat, wobei sich die Tranchen insgesamt auf 2.604.127 $ belaufen. Davon entfallen 1.957.102 $ auf Non-Flow-Through-Einheiten und 647.025 $ auf Flow-Through-Einheiten. Die letzte Tranche besteht aus 4.915.338 Non-Flow-Through-Einheiten für einen Erlös von 1.474.601 $ und 370.000 Flow-Through-Einheiten für einen Erlös von 129.500 $.

    Jede Non-Flow-Through-Einheit im Wert von 0,30 $ besteht aus einer Stammaktie am Kapital des Unternehmens (einer Aktie) und einem halben (½) Warrant auf den Kauf einer Stammaktie (jeder ganze Warrant ein Warrant). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Kauf einer zusätzlichen Stammaktie am Kapital des Unternehmens (eine Warrant-Aktie) zu einem Preis von 0,40 $ pro Warrant-Aktie für einen Zeitraum von zwei Jahren ab dem Datum der Ausgabe der Warrants.

    Jede Flow-Through-Einheit im Wert von 0,35 $ besteht aus einer Flow-Through-Stammaktie und einem halben (½) Warrant zum Erwerb einer Nicht-Flow-Through-Aktie (jeder ganze Warrant ein Warrant). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Kauf einer zusätzlichen Stammaktie am Kapital des Unternehmens (eine Warrant-Aktie) zu einem Preis von 0,45 $ pro Warrant-Aktie für einen Zeitraum von zwei Jahren ab dem Ausgabedatum der Warrants.

    Die Flow-Through-Aktien werden sich im Sinne des kanadischen Einkommensteuergesetzes (Income Tax Act, dem Gesetz) als Flow-Through-Aktien qualifizieren. Der Erlös aus der Flow-Through-Privatplatzierung wird für kanadische Explorationsausgaben (im Sinne des Gesetzes) verwendet werden. Das Unternehmen wird den Käufern diese Ausgaben mit Wirksamkeitsdatum bis spätestens 31. Dezember 2021 und gemäß den Bestimmungen des Gesetzes erlassen.

    Alle Aktien, die im Rahmen der Privatplatzierung ausgegeben werden, unterliegen einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag ab dem Ausgabetag. Provisionen werden in Übereinstimmung mit den Wertpapierbestimmungen ausgezahlt. Das Unternehmen hat in Verbindung mit dieser Tranche der Privatplatzierung Provisionen in Höhe von 49.427 $ in bar gezahlt und 351.423 Finders-Warrants ausgegeben. Jeder Finders-Warrant berechtigt den Inhaber über einen Zeitraum von zwei Jahren zum Kauf einer Stammaktie zu einem Preis von 0,33 $.

    Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös der Finanzierung für die Fortsetzung der Explorationsarbeiten auf seinen Liegenschaften Rock & Roll und Sugar in British Columbia, für allgemeines Betriebskapital und für die Evaluierung zukünftiger Möglichkeiten zu verwenden.

    Etruscus freut sich, mitteilen zu können, dass die Feld-Crews in das Camp geschickt wurden, um mit der Exploration auf den Liegenschaften Rock & Roll und Sugar im Nordwesten von British Columbia anzufangen. Auf diesen wenig erforschten Liegenschaften ist ein Feldprogramm (das Programm) geplant, um aufkommende Zielgebiete, wie Hurricane und Hammer, voranzutreiben und mehr als 20 weitere geologische, geochemische und geophysikalische Zielgebiete zu untersuchen. Die für die Feldsaison 2021 geplanten Arbeiten werden aus geologischen Kartierungen und geochemischen Gesteins-, Gesteinssplitter-, Boden- und Schluffprobenprogrammen bestehen.

    Das Gesamtziel des Programms ist es, diese Ziele in Richtung einer Bohrphase voranzutreiben. Das Unternehmen wartet auf die Bohrgenehmigung für seine erweiterten Claims und erwartet diese im Laufe dieser Explorationssaison.

    Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden bzw. werden weder unter dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (U.S. Securities Act) noch unter einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Personen abgegeben bzw. verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem U.S. Securities Act bzw. den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt und keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

    Über Etruscus

    Etruscus Resources Corp. ist ein Explorationsunternehmen mit Sitz in Vancouver (Kanada), dessen Hauptaugenmerk auf die Erschließung seiner zu 100 % in Unternehmensbesitz befindlichen Konzessionsgebiete Rock & Roll und Sugar gerichtet ist. Die Konzessionsgebiete erstrecken sich über insgesamt 27.880 Hektar in der Nähe der ehemaligen Mine Snip in der ertragreichen Region Golden Triangle im Nordwesten von British Columbia.

    Etruscus notiert unter dem Kürzel ETR an der Canadian Securities Exchange und unter dem Kürzel ERR an der Frankfurter Wertpapierbörse. Das Unternehmen verfügt über 28.514.306 ausgegebene und ausstehende Stammaktien.

    Kontakt Investor Relations
    Derek Wood
    E-Mail: dwood@conduitir.com
    Tel.: +1 403-668-7855

    Unternehmenskontakt
    Gordon Lam, CEO
    E-Mail: info@etruscusresources.com
    Tel.: +1 604-336-9088
    Website: www.etruscusresources.com

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

    Diese Pressemitteilung kann Aussagen enthalten, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen, einschließlich Aussagen zu den Plänen, Absichten, Überzeugungen und aktuellen Erwartungen des Unternehmens, seiner Board-Mitglieder oder seiner leitenden Angestellten in Bezug auf die zukünftigen Geschäftsaktivitäten und Betriebsleistung des Unternehmens. Die Wörter können, würden, könnten, werden, beabsichtigen, planen, annehmen, glauben, schätzen, erwarten und ähnliche Ausdrücke, soweit sie sich auf das Unternehmen oder dessen Management beziehen, sollen solche zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen. Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie für zukünftige Geschäftsaktivitäten oder -ergebnisse darstellen und mit Risiken und Ungewissheiten verbunden sind, und dass die zukünftigen Geschäftsaktivitäten des Unternehmens aufgrund verschiedener Faktoren wesentlich von denen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen genannt werden, abweichen können. Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren werden in den regelmäßigen Einreichungen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden beschrieben, einschließlich des vierteljährlichen und jährlichen Lageberichts (Management’s Discussion and Analysis), die auf SEDAR unter www.sedar.com eingesehen werden können. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, als unrichtig erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die hier als beabsichtigt, geplant, antizipiert, geglaubt, geschätzt oder erwartet beschrieben werden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Risiken, Ungewissheiten und Faktoren aufzuzeigen, die zu einer wesentlichen Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse führen können, kann es andere geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie beabsichtigt, geplant, antizipiert, geglaubt, geschätzt oder erwartet ausfallen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

    Die CSE und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Etruscus Resources Corp
    Jon Lever
    Suite 604 – 850 West Hastings Street
    V6C 1E1 Vancouver, B.C.
    Kanada

    email : jon@etruscusresources.com

    Pressekontakt:

    Etruscus Resources Corp
    Jon Lever
    Suite 604 – 850 West Hastings Street
    V6C 1E1 Vancouver, B.C.

    email : jon@etruscusresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Etruscus schließt Privatplatzierung über 2,6 Mio. Dollar ab und startet Explorationsprogramm

    veröffentlicht am 14. Juli 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen • News-ID 101946
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.