• Durchdachte Investitionen zum Wohle aller

    BildDrei Milliarden Euro verwaltetes Vermögen in fünf Fonds – darunter der bislang größte GP-led Secondary in Deutschland -, eine durchschnittliche Umsatzsteigerung von rund 20 Prozent pro Jahr, fast 5.000 neu geschaffene Arbeitsplätze – die Bilanz von DPE Deutsche Private Equity zum 15-jährigen Bestehen ist beeindruckend. Seit der Gründung 2007 hat sich das Münchner Private Equity-Haus an annährend 150 Plattform- und Folgeinvestitionen beteiligt und sich damit zu einem der größten Wachstumsinvestoren in der DACH-Region entwickelt. Allein im letzten Jahr, einem schwierigen für die Branche, konnte DPE sieben Transaktionen durchführen und wurde vom Fachmagazin FINANCE zum Marktführer im deutschen Private-Equity-Midmarket gekürt.

    „Der Erfolg von DPE ist ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren. Neben Kapital ist auch Zeit ganz wesentlich, damit ein Unternehmen nachhaltig wachsen kann, und natürlich ein faires Miteinander. Wir denken und handeln wie ein Familienunternehmen und haben ein starkes Verantwortungsbewusstsein für unsere Unternehmensfamilie, ihre Mitarbeiter und natürlich auch für die Gesellschaft“, beschreibt Marc Thiery, Partner und Gründer von DPE, die Vorgehensweise seines Hauses.

    Durchdachte Investitionen zum Wohle aller

    Verantwortungsbewusstes Investieren und die Berücksichtigung von ESG-Aspekten ist seit Bestehen von DPE 2007 fest in der Investitionsphilosophie und den Investitionskriterien verankert. Im Fokus der Beteiligungen stehen dabei Firmen, denen DPE langfristiges Wachstum zutraut und in deren Märkten DPE über sinnvolle Vorerfahrung verfügt. Die thesengeleiteten Investitionen werden heute ergänzt um eine ESG-Strategie, die sich als wichtiger Werttreiber bewiesen hat. Das Private Equity-Haus beweist damit, dass traditionelle Werte und Tugenden auch im Geschäftsleben Bestand haben.

    Soziales Engagement im In- und Ausland

    Verantwortungsbewusstsein beweist das Unternehmen nicht nur bei seinen Investitionen. Gesellschaftliches Engagement ist für den Münchner Finanzinvestor ebenfalls selbstverständlich. So fördert DPE acht Studierende der Ludwig-Maximilians-Universität mit einem Deutschland-Stipendium und beteiligt sich am Mentoring-Programm der Bayerischen EliteAkademie. Darüber hinaus unterstützt DPE die Initiative Level 20, die sich für mehr Frauen in der Private Equity einsetzt.

    Der Finanzinvestor beteiligte sich im vergangenen Jahr auch an der Weihnachtsaktion „Münchner Geschenkeregen“ von Charity Meets Challenge e.V. Mehr als 100 sozial benachteiligten Kindern in einem Heim der Diakonie München und Oberbayern sowie einem Wohnheim der Caritas konnte damit ein kleiner Weihnachtswunsch erfüllt werden.

    Großen Einsatz zeigt das Private Equity-Haus für die Ukraine und sammelte sowohl Hilfsgüter des täglichen Gebrauchs wie Hygienartikel, Nahrungsmittel und warme Kleidung als auch technische Hilfsmittel wie Powerbanks. Mitarbeitende von DPE brachten diese Hilfsgüter Anfang April 2022 persönlich zum Roten Kreuz nach Prag für den Weitertransport in die Ukraine.

    Das Portfolio-Unternehmen St. Franziskus-Hospital in Winterberg unterstützt mit seiner Hilfsinitiative H.E.L.P. UKRAINE vom Krieg betroffene Menschen mit Geld- und Sachspenden und kann sich dabei auf den Rückenhalt von DPE verlassen.

    Weitere Informationen unter: https://www.dpe.de 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DPE Deutsche Private Equity GmbH
    Herr Mathias Weidner
    Ludwigstraße 7
    80539 München
    Deutschland

    fon ..: 089 – 20 00 38-290
    web ..: https://www.dpe.de
    email : mathias.weidner@dpe.de

    Über DPE:
    DPE ist eine unabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft. Sie investiert in mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit Gründung 2007 hat DPE erfolgreich mehrere Fonds mit einem Gesamtvolumen in Milliardenhöhe aufgelegt und sich an einer Vielzahl von Unternehmen beteiligt, die wiederum eine große Anzahl an Folgeinvestitionen getätigt haben. Diese Unternehmen konnten ihren Jahresumsatz organisch sowie mit Add-on-Akquisitionen deutlich steigern. Darüber hinaus sind mehrere Tausend Arbeitsplätze in der DPE-Unternehmensfamilie neu entstanden. DPE unterstützt Unternehmer auf ihrem Wachstumskurs mit Wachstumskapital, Erfahrung, Vertrauen, Respekt und aller Unterstützung, die eine Unternehmens-Familie wie DPE bieten kann. Konservativ ist DPE bei der Finanzierung: Typischerweise setzt DPE auf eine hohe Eigenkapitalquote. 

    Pressekontakt:

    DPE Deutsche Private Equity GmbH
    Herr Mathias Weidner
    Ludwigstraße 7
    80539 München

    fon ..: 089 – 20 00 38-290
    web ..: https://www.dpe.de
    email : mathias.weidner@dpe.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Erfahrung führt zu Erfolg: 15 Jahre DPE Deutsche Private Equity

    veröffentlicht am 7. März 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 30 x angesehen • News-ID 139932
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.