• enerson hat in der Schweiz eine Landesgesellschaft gegründet und aufgebaut.

    BildDie Aktivitäten zum Aufbau sind abgeschlossen – die ersten Projekte für die Telekommunikationsbranche wurden bereits gestartet. Sukzessive sollen alle Leistungen bzw. Lösungen der enerson-Gruppe auch in der Schweiz angeboten werden. „Digitalisierung“, „Smart City“ und „Elektromobilität“ stehen im nächsten Schritt an. Konkret wird es bereits mit der Distribution von E-Lade- und Netztechnologien von Delta für die „Elektromobiltät“.

    Der Fokus unserer enerson-Aktivitäten lag bisher weitgehend in Deutschland. Zunehmend sind wir unseren Auftraggebern über die Grenzen Deutschlands in Europa gefolgt. In 2017 haben wir bereits für unsere globalen Technologieausstatter und Mobilfunknetzbetreiber Aufbau- bzw. Umsetzungsaktivitäten in der Schweiz realisiert. Für die weitere regionale Ausweitung unserer Märkte und unserer enerson-Leistungen hat enerson zum Jahresbeginn 2018 eine Regionalgesellschaft in der Schweiz gegründet. Die Aktivitäten zum Aufbau der Landesgesellschaft sind bereits abgeschlossen – die ersten Projekte für die Telekommunikationsbranche wurden gestartet.

    „Als Partner haben wir hierfür eine in der Telekommunikationsbranche der Schweiz erfahrene und bekannte Person – Herrn Aldo Ronzani – gewinnen können.“, so Frank Oesterwind, Vorstandsvorsitzender der enerson AG und Geschäftsführer der enerson GmbH (Switzerland). „Da der Fokus zum Start unserer Aktivitäten in der Schweiz in den Leistungen unseres Geschäftsbereichs telecommunication liegt, war uns diese Partnerschaft sehr wichtig.“, so Frank Oesterwind weiter.

    „Einen hinreichenden Bedarf für ganzheitliche Lösungspartner gibt es in der Schweiz!“, so Aldo Ronzani. „Entscheidend für die Partnerschaft und den gemeinsamen Auf- und Ausbau der unternehmerischen Aktivitäten mit enerson sind die langjährigen Erfahrungen, die Expertise und das ganzheitliche Lösungsportfolio der enerson telecommunication bzw. enerson-Gruppe.“, führt Aldo Ronzani weiter aus.

    Für den Aufbau der Landesgesellschaft, insbesondere für die Leistungen für die Telekommunikationsbranche, wurden die bei enerson etablierten Prozesse und Verfahren für den Schweizer Markt transformiert, die ersten Mitarbeiter geschult und das Qualitätsmanagement etabliert. „Hiermit konnten wir den Aufbau der Landesgesellschaft mit den in Deutschland etablierten Qualitätsanforderungen in kurzer Zeit umsetzen. Das umfangreiche Audit eines globalen Technologieausstatters haben wir hiermit bereits erfolgreich bestanden.“, so Nils Peter, Geschäftsführer der enerson GmbH (Switzerland) und enerson telecommunication GmbH (Deutschland).

    Als Standort wurden Räume bzw. Flächen gesucht, die sowohl die Anforderungen an Büroarbeitsplätze als auch an die Material- und Lagerwirtschaft an einem zentralen Ort in der Schweiz abdecken. „Wir haben einen optimalen Standort in Mehlsecken bei Reiden gefunden. Der Standort liegt zentral im Autobahnkreuz zwischen Basel, Zürich, Luzern und Bern, direkt an der Autobahneinfahrt Reiden.“, so Christian Hubacher, der den Standort gesucht und als Niederlassungsleiter aufgebaut hat.

    Nach dem Start der Aktivitäten für die Telekommunikationsbranche sollen auch die Leistungen der anderen enerson Geschäftsbereiche – hier für die Energiewirtschaft, Kommunen (Public Sector) und den Mittelstand in der Schweiz angeboten werden. „Opportunistisch bzw. sukzessive planen wir alle Leistungen bzw. Lösungen der enerson-Gruppe in der Schweiz anzubieten.“ so Frank Oesterwind. Die aktuellen Fokusthemen sind neben der planerischen und technischen Realisierung für die Telekommunikationsbranche – hier Mobilfunk, (Public) WiFi, Narrowband und Breitband die

    Digitalisierung – Strategie und Prozess-Optimierung / Automatisierung (Management-Beratung, IT-Beratung und Software-Entwicklung),
    Elektromobilität / E-Lade- und Netzausgleich-Infrastrukturen sowie
    eGovernment und Smart City.

    In den letzten Jahren haben wir bereits die Erfahrungen aus der Liberalisierung der Energiewirtschaft in die Schweiz überführt (Beratung, Coaching). Nunmehr werden zunehmend die Erfahrungen aus der Dezentralisierung (Energiewende) und Digitalisierung der Energiewirtschaft angefragt; demnach zur Neuausrichtung der Marktteilnehmer. Konkret wird es bereits mit der Elektromobilität in der Schweiz: Mit Delta als unseren globalen Technologielieferanten und einem der weltweit führenden Technologiehersteller für E-Ladetechnologie bieten wir die Distribution der erforderlichen Kommunikations-, E-Lade- und Netztechnologien auch in der Schweiz an. „Hiermit bieten wir für die Elektromobilität eine ganzheitliche Lösung – von der Beratung und Konzeption über die Distribution und planerische und technische Realisierung bis hin zum Programm- und Roll Out-Management – in der Schweiz an.“, freut sich Frank Oesterwind.

    Weitere Informationen unter www.enerson.ch

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    enerson AG
    Frau Tamara Wennekes
    Luxemburger Allee 8
    45481 Mülheim
    Deutschland

    fon ..: 0208306790522
    web ..: http://www.enerson.de
    email : tamara.wennekes@enerson.de

    enerson bietet mit den Geschäftsbereichen der Gruppe ein ganzheitliches Lösungsportfolio aus einer Hand: Wir entwickeln Strategien, Geschäftsmodelle und Konzepte, begleiten bei der planerischen und technischen Umsetzung oder setzen bei Bedarf auch in Verantwortung um. Hierbei sichern wir unseren Kunden kostenoptimierte und praxiserprobte bzw. umsetzbare Konzepte und hohe Umsetzungsgeschwindigkeiten mit ganzheitlichen Lösungsangeboten zu.

    Mit unseren Geschäftsbereichen haben wir uns auf vertikale Lösungen für die Energiewirtschaft, die Telekommunikationsbranche, Kommunen und kommunale Unternehmen spezialisiert. Hierzu gehören einzelne sowie gebündelte Leistungen in den Bereichen Management-Beratung, IT-Beratung und -Entwicklung, Planung/Engineering, planerische und technische Umsetzung sowie Schulung und Personalberatung. Zu unseren Kunden zählen die führenden Branchenkonzerne als auch mittelständige Unternehmen sowie Kommunen.

    Unsere Berater und Experten verfügen über langjährige Expertise aus ihren jeweiligen Fachbereichen. Wir besitzen die Werkzeuge und die Erfahrung komplexe Anforderungen des Marktes in effektive und effiziente Lösungen umzusetzen. Die Mitglieder unseres Führungsteams sind handverlesen, blicken auf umfassende Erfahrungen aus allen Wertschöpfungsstufen und Funktionsbereichen in Führungspositionen zurück und haben bereits in unterschiedlichen Funktionen erfolgreiche unternehmerische Verantwortung nachgewiesen. Das Führungsteam verbindet eine gemeinsame Handlungsweise:

    Gestalten und Bewegen!

    enerson kommunal

    enerson kommunal stellt innerhalb der enerson-Gruppe eine konsequente Branchenfokussierung dar. Gemeinsam mit den Partnern aus der enerson-Gruppe einschließlich der Personalberatung Hartmann&Company bietet enerson kommunal eine breite und umfassende Produktpalette von ganzheitlichen Beratungs- und Dienstleistungen für Kommunen und kommunale Unternehmen aus einer Hand an. Im Einzelnen umfasst das Leistungsspektrum die Strategie- und Politikberatung und die kommunalspezifische Personalberatung.

    enerson kommunal steht für eine höchstkompetente Beratung des Öffentlichen Sektors und versteht den kommunalen Anspruch in der gesamten Prozesskette vollumfänglich. Unsere Senior Partner sind erfahrene Praktiker und kommunale Verwaltungsexperten mit einem umfangreichen und überparteilichen Netzwerk. enerson kommunal unterstützt die Verwaltungsführung unmittelbar durch strategische Begleitung bei der ergebnisorientierten Realisierung wichtiger Projekte. Wir sind Moderator in komplexen Entscheidungssituationen, vermitteln Interessen der verschiedenen Entscheidungsebenen in Verwaltung und Politik.

    enerson telecommunication

    Der Geschäftsbereich „enerson telecommunication“ bietet Einzelleistungen sowie gebündelte Turn-Key-Leistungen (Generalunternehmer) für den Festnetz- und Mobilfunknetzausbau von der Akquisition über die planerische und technische Realisierung bis zur Netzoptimierung und Maintenance an. Darüber hinaus wird unser Leistungsportfolio für die Telekommunikationsbranche durch Einzellösungen in den Bereichen Digitalisierung / IoT, Elektromobilität und Smart City ergänzt. Wir sind Rahmenvertragspartner der Netzbetreiber in Deutschland sowie der globalen Technologieausstatter und mit den aktuellen Roll-Out Programmen in der Fläche sowie bei der Realisierung von Sonderprojekten wie z.B. Messen, Stadien und Flughäfen beauftragt.

    In Ergänzung zu den Leistungen der enerson telecommunication GmbH und zur Erhöhung der Wertschöpfungstiefe bietet die Octocom Mobile Services S.R.L. (Rumänien) die technische Realisierung für Breitband- und Mobilfunknetze an. Darüber hinaus wird das Leistungsportfolio durch Einzelleistungen der Planung bzw. des Technical Designs für Telekommunikationsnetze ergänzt. Die Realisierungsleistungen werden europaweit und in Abhängigkeit der Projektstandorte vor Ort erbracht, die Planungsleistungen im Schwerpunkt an den Standorten in Rumänien.

    enerson Switzerland

    Mit enerson Switzerland bieten wir das gesamte Lösungsportfolio der enerson-Gruppe in der Schweiz an: Von der Beratung und Konzeption über die Distribution und planerische und technische Realisierung bis hin zum Programm- und Roll Out-Management für technische Infrastrukturen. Ein Schwerpunkt ist die Telekommunikationsbranche mit der Planung und dem Bau für Mobilfunk, (Public) WiFi, Narrowband und Breitband. Weitere Schwerpunktthemen sind „Digitalisierung“, „Smart City“ und „Elektromobilität“; u.a. die Distribution von E-Lade- und Netztechnologien von Delta für die „Elektromobiltät“.

    Der Standort der enerson GmbH, Switzerland, ist in Mehlsecken bei Reiden. Der Standort liegt zentral im Autobahnkreuz zwischen Basel, Zürich, Luzern und Bern, direkt an der Autobahneinfahrt Reiden und bietet sowohl die erforderlichen Büroarbeitsplätze als auch die Flächen für die Material- und Lagerwirtschaft.

    Pressekontakt:

    enerson AG
    Frau Tamara Wennekes
    Luxemburger Allee 8
    45481 Mülheim

    fon ..: 0208306790522
    web ..: http://www.enerson.de
    email : tamara.wennekes@enerson.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

    enerson in Switzerland

    veröffentlicht am 26. April 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 17 x angesehen • News-ID 26451
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.