• Karl Weichhart teilt in „Elfi“ die Briefe an seine Halbschwester.

    BildDieses sehr persönliche Buch ist der Versuch des Autors alle zwei Wochen einen Brief an seine Halbschwester, die er 50 Jahre nicht mehr gesehen hatte, zu schreiben – als Gegenleistung für ihren Besuch. In diesen Briefen berichtet er ihr von seinem Leben, den Höhen, als auch den Tiefen und alles zwischendrin. Die Hoffnung des Autors, dass seine Halbschwester alle dieser Briefe lesen würde, hatte sich leider nicht erfüllt, denn sie kam nur beim 25. Brief an. Die Geschwister hatten allerdings auch via Telefonaten viel Kontakt und haben sich über das Leben des Autors amüsiert. Die Begegnung mit ihr und der darauf folgende Kontakt waren eine große Bereicherung für sein Leben, an die er stets mit großer Freude und Dankbarkeit denken wird. Die Briefe an seine Halbschwester macht er nun in dieser Sammlung einem breiteren Publikum zugänglich.

    Die Leser nehmen in den Briefen in dem Buch „Elfi“ von Karl Weichhart am Treffen der Geschwister teil, als die Schwester bereits 82 Jahre alt war. In anderen Briefen lernen die Leser mehr über die Vergangenheit des am 9. November 1946 geborenen Autoren: von dem ersten Hund, der vom Vater heim gebracht wurde, über seine ereignisreiche Reise nach England bis hin zu der Bedeutung der Kunst in seinem Leben. Das Buch liest sich wie ein Briefroman, aber beruht vollkommen auf den echten Erlebnissen des Autors.

    „Elfi“ von Karl Weichhart ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-14860-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Elfi – Autobiografie in Brief-Form

    veröffentlicht am 12. November 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 1 x angesehen • News-ID 81861
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.