• Konica Minolta bietet seinen Kunden ab sofort eine flexible und sichere Plattform für den Zugriff auf Dateien von jedem Ort und Gerät.

    BildDie gemeinsam mit ownCloud entwickelte Lösung verbindet die Funktionen von bekannten Consumer Cloud-Lösungen wie Dropbox mit der vollständigen Kontrolle über die eigenen Daten. Um den erhöhten Anforderungen an Datenschutz und -sicherheit im Rahmen der EU-Datenschutzgrundverordnung gerecht zu werden, bietet Konica Minolta europaweit dokoni Sync&Share als DSGVO-Konforme Cloudlösung an. Zusätzlich ist eine Installation auch auf kundeneigener Infrastruktur als Private-Cloud möglich.

    Mit dem neuen Angebot reagiert Konica Minolta auf die wachsende Nachfrage von Unternehmen nach modernen und gleichzeitig sicheren Filesharing-Lösungen. Gerade in modernen Arbeitsplatzumgebungen, in denen ein schneller, grenzenloser Informationsaustausch und die Möglichkeit zur kollaborativen Bearbeitung zum echten Wettbewerbsfaktor wird, gilt intelligentes Filesharing als Schlüsseltechnologie, die Informationen jederzeit und überall verfügbar macht und eine Plattform für eine nahtlose Zusammenarbeit bietet.

    „dokoni SYNC & SHARE wurde dafür entwickelt den täglichen Anforderungen in vielen Organisationen gerecht zu werden und das Management von Dateien deutlich zu vereinfachen. Die Software hilft entscheidend dabei IT-Barrieren zu beseitigen, die eine effiziente Zusammenarbeit und sinkende Produktivität verhindern. Internes Wissen wird so optimal verfügbar gemacht. Und das Beste daran ist, dass unsere Kunden genau bestimmen können, wie das System implementiert wird.“

    Flexibel und sicher

    Die Plattform lässt sich nahtlos in bestehende IT-Infrastrukturen integrieren. SharePoint, SMB, FTP-Server oder sogar Public Clouds wie Dropbox oder Google Drive können nahtlos mit dokoni SYNC & SHARE verknüpft werden, wodurch sämtliche Dateien über ein einziges zentrales Interface verfügbar werden.

    Neben der Flexibilität und der Möglichkeit, die quelloffene Filesharing-Lösung ownCloud in bestehende IT-Umgebungen integrieren zu können, waren vor allem die hohen Sicherheitsstandards ein entscheidender Faktor für die Zusammenarbeit. Kunden können dabei frei entscheiden, ob sie dokoni SYNC & SHARE lokal in ihren von Konica Minolta verwalteten Räumlichkeiten einsetzen oder als Managed Cloud Service nutzen möchten, bei dem sich Konica Minolta um die Absicherung des Systems innerhalb des Cloud-Ecosystems bizhub Evolution kümmert. Auch hybride Einsätze sind für Unternehmen möglich, die einen Mix aus beiden Ansätzen benötigen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ownCloud GmbH
    Herr Tobias Gerlinger
    Rathsbergstr. 17
    90411 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: +49 911 14888690
    fax ..: +49 911 56981566
    web ..: http://www.owncloud.com
    email : owncloud@medienstuermer.de

    Unternehmen und Organisationen, die beim internen und externen Austausch von vertraulichen Daten auf höchste Sicherheit angewiesen sind, setzen auf ownCloud. Die offene Plattform für die digitale Zusammenarbeit ermöglicht den bequemen Zugriff auf Dateien unabhängig von deren Speicherort oder dem verwendeten Gerät und steigert dadurch sowie durch eine Vielzahl kollaborativer Funktionen die Produktivität. Dabei können die Anwender selbst bestimmen, welche Daten in welche Cloud verlagert werden und welche im Unternehmen verbleiben (On-Premises). Gleichzeitig bietet ownCloud volle Kontrolle und Transparenz bei der Verwaltung sensibler Daten. Durch die Einbindung in bestehende sicherheits- und compliancekonforme Systeme können vorhandene Geschäftsprozesse weiter genutzt werden. Möglich wird dies durch die hohe Flexibilität von ownCloud auf Basis einer offenen, modularen Architektur mit vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten und einzigartigen Funktionen für die Modernisierung der Dateninfrastruktur. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.owncloud.com/de.

    Wenn Sie sich über die neuesten Entwicklungen rund um ownCloud auf dem Laufenden halten möchten, besuchen Sie unseren Blog unter https://owncloud.com/blog/ oder folgen Sie uns auf Twitter unter @ownCloud.

    Pressekontakt:

    MEDIENSTÜRMER GbR
    Herr Felix Stürmer
    Ickstattstr. 7
    80469 München

    fon ..: 08921555127
    web ..: http://www.medienstuermer.de
    email : f.stuermer@medienstuermer.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Schlagwörter: , , , , , , ,

    dokoni SYNC & SHARE: Konica Minolta setzt bei Filesharing auf ownCloud

    veröffentlicht am 12. Juli 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 16 x angesehen • News-ID 30004
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.