• „Digital Security Netzwerk Berlin“ wählt Carsten C. Vossel zum stellvertretenden Vorsitzenden.

    BildBerlin, 21.09.2018 – Mit der neuen Vereinsgründung des „Digital Security Netzwerk Berlin“ (DSNB) hat Berlin einen Verein, dessen Ziel es ist, Berlin als Unternehmens- und Forschungsstandort für Cyber Security auszubauen. Gründer des Vereins sind neun Berliner Unternehmen der IKT-, Digital- und Cybersecurity-Wirtschaft sowie beratende Unternehmen. Unterstützung erfährt der Verein durch die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft.

    Zweck des Vereins ist die Vertretung der Interessen der Unternehmen, die einen Branchenbezug zu den Themen des Vereins haben.

    Der DSNB sieht sich zielgerichtet als regionaler Ansprechpartner zu den Themengebieten Digital Security. Durch seine Arbeit strebt er unter anderem an, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen – vor allem keinen und mittleren Unternehmen – zu verbessern. Das soll u.a. durch den Aufbau eines Informationsnetzwerkes zwischen Mitgliedern und regionalen Akteuren passieren, wobei der DSNB als Vermittler helfend zur Seite stehen will.

    „Ich freue mich, dass der Verein durch seine Arbeit in diesem Netzwerk aktiv die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft im Bereich IT-Sicherheit voranbringen und verbessern kann.“ erklärt Carsten Vossel, stellvertretender Vorsitz des DSNB und Geschäftsführer des Berliner IT-Dienstleisters CCVOSSEL GmbH.

    Die CCVOSSEL GmbH wurde 1996 von Carsten Christian Vossel gegründet. Ihre Kernkompetenzen liegen in den Bereichen IT-Sicherheit und Digitalisierung. Sie wurde bereits mehrfach mit dem Innovationspreis der Initiative Mittelstand sowie dem Innovationspreis für IT-SECURITY ausgezeichnet, besitzt ein Gold sowie zwei Microsoft Silver Zertifikate sowie die Zertifizierung Sales Specialist. Das Unternehmen ist ISO 9001:2008 zertifiziert und wurde bereits dreimal mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet. 2014 wurde CCVOSSEL beim „Großen Preis des Mittelstands 2014“ Finalist. CCVOSSEL wurde 2015 beim Wettbewerb „Büro und Umwelt“ für sein Engagement im Umweltschutz im Büroalltag ausgezeichnet. Der Ausbildungsbetrieb ging 2017 Im Wettbewerb „Bester Ausbildungsbetrieb 2017 in Berlin Pankow“ als Gewinner heraus. Das Qualitätssiegel der IHK „Exzellente Ausbildung“ erhielt CCVOSSEL 2016 sowie 2018. Das Unternehmen wächst kontinuierlich und hat mittlerweile über 50 feste und freie Mitarbeiter. Die CCVOSSEL GmbH ist Mitglied in der iTEAM Group, beim Interessenverband für Unternehmen der IT- und Internetwirtschaft in Berlin-Brandenburg (SIBB), sowie beim Bundesverband Mittelständische Wirtschaft e.V. und dem Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrust) der Hannover IT und dem ProITCar e.V. sowie im Digital Security Netzwerk Berlin. Seit September 2015 besteht eine Partnerschaft mit der Allianz für Cyber-Sicherheit. Im Juni 2014 eröffnete CCVOSSEL seine zweite Geschäftsstelle in Berlin-Tempelhof.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CCVOSSEL GmbH
    Frau Liane Thiede
    Sredzkistraße 28
    10435 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030-609840920
    web ..: http://www.ccvossel.de
    email : l.thiede@ccvossel.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

    Pressekontakt:

    CCVOSSEL GmbH
    Frau Liane Thiede
    Sredzkistraße 28
    10435 Berlin

    fon ..: 030-609840920
    web ..: http://www.ccvossel.de
    email : l.thiede@ccvossel.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Digital Security Netzwerk Berlin im September 2018 gegründet

    veröffentlicht am 21. September 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 13 x angesehen • News-ID 33514
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.