• Claudia Sperlich macht zwei Klassiker auf ihre eigene Weise einem breiteren Publikum zugänglich.

    BildDie antike Sagenwelt hat die Autorin schon in der Kindheit fasziniert. Als Erwachsene bekam sie den Auftrag, die Argonautensage in etwa neunzig Minuten öffentlich vorzutragen. Dazu musste sie diese allerdings erst in eine hierzu geeignete Form bringen. Die Fassungen des 19. Jahrhunderts gefielen ihr nicht und ihr war bewusst, dass frühere Versionen ohne eine sehr spezifische Bildung nicht leicht verständlich waren. Sie schrieb deswegen also ihre eigene Version, wobei sie sich an der spätantiken Fassung des Apollonios Rhodios orientierte. Die Erzählerin ist in diesem Band die Muse der Geschichtsschreibung, Kalliope, Mutter des Orpheus. Durch seine Rolle in der Argonautika angeregt, schrieb die Autorin später auch die Orpheussage neu.

    Die griechische Sagenwelt zeigt sich in dem Buch „Die Argonauten. Orpheus“ von Claudia Sperlich sowohl von ihrer spannenden als auch ihrer düsteren Seite. Es gibt hier kein Happy End. Aber Orpheus ist der eine Argonaut, der nie zur Waffe und oft mit erstaunlichem Erfolg zur Leier greift, der Seher und Sänger, der den Frieden will. Die frühchristliche Apologetik interpretiert ihn als Vorausbild Jesu Christi. In Claudia Sperlichs Fassung der Orpheussage lässt sie dies an einer Stelle ganz leise anklingen.

    „Die Argonauten. Orpheus“ von Claudia Sperlich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-03135-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Die Argonauten. Orpheus – Zwei griechische Sagen

    veröffentlicht am 22. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 6 x angesehen • News-ID 67884
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.