• In seinem neuen Buch „Der Steinzeitmensch in uns“ erklärt der Autor Wolfgang Issel anschaulich und sehr humorvoll, warum der Mensch immer noch von seinen steinzeitlichen Vorfahren geprägt wird.

    BildDer heutige Mensch hält sich für intelligent und seinen alten Ahnen überlegen. Wolfgang Issel zeigt in seinem Buch allerdings auf, dass dennoch Teile des steinzeitlichen Gehirns übrig geblieben sind. Diese bestimmen weiterhin unsere Wahrnehmung sowie unser Verhalten, ohne dass uns dies bewusst ist. Besonders bei der aktuellen Corona-Pandemie wird dies deutlich. Denn, je schlechter wir uns seelisch fühlen, desto mehr greift unser Gehirn auf althergebrachte und unvernünftige Verhaltensmuster zurück. Verstand und Vernunft werden dann ausgeschaltet und machen der aggressiven Suche nach einem Sündenbock Platz. Ähnlich, wie es schon bei anderen Ereignissen aus der Geschichte der Fall war.

    Zudem wirft der Autor anhand eines Gedankenmodells die Frage auf, ob wir Menschen als Investition der Natur anzusehen sind, die sich lohnen muss und von einem biologischen Algorithmus gesteuert wird, der eine geistige Entwicklung systematisch beschränkt. Auf diese Weise erklärt Issel unser Verhalten unter Stress, die Flucht in Opferrollen, den Glauben an eine höhere Instanz sowie Ideologie, Kriminalität und Terrorismus. Dabei lädt der Autor seine Leser ein, den Blick auf die Dinge zu schärfen und zu überdenken.

    „Der Steinzeitmensch in uns – Wie uralte Programme uns unbewusst steuern, wir aber trotzdem zivilisiert sein können“ von Wolfgang Issel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-13355-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Der Steinzeitmensch in uns – Wie uralte Programme uns unbewusst steuern…

    veröffentlicht am 6. Oktober 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 2 x angesehen • News-ID 79236
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.