• Was macht ein Unternehmen zum sehr guten Arbeitgeber?
    Antworten liefert erneut der Wettbewerb GPTW «Beste Arbeitgeber in der ITK » der in diesem Jahr in München seine Preisträger bekannt gab.

    BildWie in den vergangenen Jahren zählt DEMIRTAG wieder zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs «Beste Arbeitgeber in der ITK ». Dies wurde am gestrigen Abend anlässlich einer Festveranstaltung in München vom Great Place to Work® Institut Deutschland bekannt gegeben. Die Auszeichnung steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen und förderlichen Kultur der Zusammenarbeit sowie guter und attraktiver Arbeitsbedingungen im Unternehmen.

    „Manchmal entsteht bei mir der Eindruck,“ sagt Osman Demirtag CEO und Founder der DEMIRTAG Consulting GmbH in Augsburg, „dass die persönlichen Firmenwagen durch das Management sorgfältiger ausgesucht und gepflegt werden als die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Die Belegschaft nicht nur als wichtigstes Kapital zu betrachten, sondern dies täglich unter Beweis zu stellen, bedarf eines festen Wertekanons, extremer Anstrengung und ständigem Einsatz. Wir stellen uns dieser Herausforderung und nehmen sie an. Wir lernen, wenn wir mit unserem Anspruch auch mal scheitern – doch die Erfolge überwiegen und bestätigen uns!“

    Am aktuellen Great Place to Work® Branchenwettbewerb «Beste Arbeitgeber in der ITK 2018» nahmen insgesamt 139 Unternehmen aller Größen und Branchensegmente teil. Sie stellten sich einer freiwilligen Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden. Aus dem Gesamtteilnehmerfeld wurde die Liste der besten Arbeitgeber ermittelt (Benchmarking differenziert nach Unternehmensgrößen). Alle Teilnehmer profitierten unabhängig von einer Platzierung auf der Besten-Liste von der differenzierten Standortbestimmung und den Impulsen für die Weiterentwicklung als guter und attraktiver Arbeitgeber.

    Bewertungsgrundlage war eine ausführliche anonyme Befragung der Mitarbeitenden DEMIRTAGs zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde das Management zu förderlichen Maßnahmen und Angeboten der Personalarbeit im Unternehmen befragt. Die Ergebnisse der beiden international bewährten Untersuchungsinstrumente (Great Place to Work® Mitarbeiterbefragung + Kultur Audit) wurden im Verhältnis von 2:1 gewichtet; die unmittelbare Bewertung der Mitarbeitenden steht also im Vordergrund.

    „Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das fair und respektvoll mit den Beschäftigten zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Mitarbeitenden und für einen starken Teamgeist im Unternehmen“, sagte Andreas Schubert, Geschäftsführer bei Great Place to
    Work® Deutschland, anlässlich der Preisverleihung.

    Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsnetzwerk, das Unternehmen in rund 50 Ländern weltweit bei der Gestaltung einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur unterstützt. Im Mittelpunkt steht dabei der Aufbau von Vertrauen,
    Begeisterung und Teamgeist.

    Neben unternehmensspezifischen Analyse- und Beratungsangeboten zur Verbesserung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität, ermittelt das Institut im Rahmen überregionaler, regionaler und branchenspezifischer Arbeitgeberwettbewerbe und in Zusammenarbeit mit namhaften Partnern regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor. Partner der 2012 ins Leben gerufenen Great Place to Work Brancheninitiative und des Wettbewerbs «Beste Arbeitgeber in der ITK» sind der Digitalverband Bitkom, die Fachzeitschrift „Computerwoche“ und das IT-Portal „ChannelPartner“. Dach ist der branchenübergreifende Wettbewerb «Deutschlands Beste Arbeitgeber», der bereits seit 2002 jährlich durchgeführt wird.

    100 Prozent der Befragten würden DEMIRTAG als Arbeitgeber weiterempfehlen!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DEMIRTAG Consulting GmbH
    Herr Maik Obenhaus
    Curt-Frenzel-Str. 10
    86167 Augsburg
    Deutschland

    fon ..: +49 821 907 852 30
    fax ..: +49 821 907 852 99
    web ..: http://www.demirtag.de
    email : maik.obenhaus@demirtag.de

    DEMIRTAG hat sich seit 1998 als der Lösungspartner für professionelles Testen von Software und intelligenter Qualitätssicherung etabliert.

    Durch seine Arbeit sorgt das Augsburger Unternehmen zuverlässig und nachhaltig für eine unternehmensinterne Effizienzsteigerung. DEMIRTAG ist sowohl kompetenter Partner für die Prozessoptimierung bereits bestehender Strukturen als auch für die Erarbeitung einer gänzlich neuen Architektur.

    DEMIRTAG arbeitet von Anfang an eng mit seinen Kunden zusammen und erarbeitet für diese ein individuelles und optimales Endprodukt. So werden mögliche Probleme frühzeitig erkannt und kostenintensive Rückschritte vermieden. Zusätzlich stehen die Experten auch jederzeit für Mitarbeiterschulungen und weiterführende Unterstützung zur Verfügung.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    DEMIRTAG Consulting GmbH
    Herr Maik Obenhaus
    Curt-Frenzel-Str. 10
    86167 Augsburg

    fon ..: +49 821 907 852 30
    web ..: http://www.demirtag.de
    email : maik.obenhaus@demirtag.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    DEMIRTAG zählt zur Topliga der besten ITK-Arbeitgeber in Deutschland

    veröffentlicht am 21. März 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 6 x angesehen • News-ID 24695
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.