• Vancouver, British Columbia (31. Januar 2024) / IRW-Press / – Chesapeake Gold Corp. (TSXV: CKG) (OTCQX: CHPGF) (Chesapeake oder das Unternehmen – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/chesapeake-gold-corp/) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit Wirkung zum 29. Januar 2024 in den Metals Focus Silver Miners Index der Nasdaq aufgenommen wurde.

    Wir freuen uns sehr über die Aufnahme von Chesapeake in den Nasdaq Metals Focus Silver Miners Index. Es ist das erste Mal, dass wir für einen Index ausgewählt wurden, was einmal mehr davon zeugt, dass unsere Fortschritte und Erfolge Anerkennung finden, erklärt Interim Chief Executive Officer Jean-Paul Tsotsos.

    Der Nasdaq Metals Focus Silver Miners Index soll die Wertentwicklung von Unternehmen abbilden, die im Silberbergbau tätig sind. Die Unternehmen werden auf Grundlage der Klassifizierung von Metals Focus, einem führenden unabhängigen Researchdienst für Edelmetalle, ausgewählt. In Frage kommen Unternehmen, die den Großteil ihrer Umsätze aus dem Silberbergbau erzielen, einen bedeutenden Marktanteil an der weltweiten Silberproduktion haben oder sich vorwiegend mit Explorations- und Erschließungsaktivitäten zur Förderung neuer Silberressourcen befassen. Weitere Informationen über diesen Index finden Sie unter indexes.nasdaqomx.com/Index/Overview/NMFSM.

    Über Chesapeake

    Chesapeake Gold Corp. konzentriert sich auf die Entdeckung, den Erwerb und die Erschließung von großen Gold-Silber-Lagerstätten in Nord- und Südamerika. Das Vorzeigeprojekt von Chesapeake ist das Metates-Projekt im mexikanischen Bundesstaat Durango. Metates beherbergt eine der größten unerschlossenen Gold-Silber-Lagerstätten in Nord- und Südamerika Mexicos biggest undeveloped gold deposits. Bnamericas. Veröffentlicht am Dienstag, den 24. November 2020.
    mit über 16,77 Millionen Unzen Gold bei 0,57 Gramm pro Tonne (g/t) und 423,2 Millionen Unzen Silber bei 14,3 g/t in der nachgewiesenen und angedeuteten Mineralressource im Gesamtumfang von 921,2 Millionen Tonnen sowie weiteren 2,13 Millionen Unzen Gold bei 0,47 g/t und 59,0 Millionen Unzen Silber bei 13,2 g/t in der vermuteten Mineralressource im Gesamtumfang von 139,5 Millionen Tonnen. Siehe technischer Bericht mit dem Titel Metates Sulphide Heap Leach Project Phase I vom 13. Januar 2023 und Pressemeldung vom 23. Februar 2023.

    Für weitere Informationen:

    Für weitere Informationen über Chesapeake und das Metates-Projekt besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens www.chesapeakegold.com oder kontaktieren Sie Jean-Paul Tsotsos unter invest@chesapeakegold.com oder unter +1 778 731 1362.

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Chesapeake Gold Corp.
    P. Randy Reifel
    #201 – 1512 Yew Street
    V6K 3E4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : chesapeake@shaw.ca

    Pressekontakt:

    Chesapeake Gold Corp.
    P. Randy Reifel
    #201 – 1512 Yew Street
    V6K 3E4 Vancouver, BC

    email : chesapeake@shaw.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Chesapeake Gold wird in den Nasdaq Metals Focus Silver Miners Index aufgenommen

    veröffentlicht am 31. Januar 2024 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 31 x angesehen • News-ID 158751
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.