• TORONTO, 22. April 2021 – Canada Nickel Company Inc. („Canada Nickel“ oder „das Unternehmen“) (TSX-V: CNC) (OTCQB: CNIKF – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/canada-nickel-company-inc/) freut sich bekannt zu geben, dass es mit Noble Mineral Exploration („Noble“) eine verbindliche Absichtserklärung zum Erwerb der zuvor vom Unternehmen optionierten Grundstücke (die „Transaktion“) sowie zusätzlicher Claims im Besitz von Noble unterzeichnet hat. Gemäß den Bedingungen der Transaktion werden die aktuellen Optionsvereinbarungen mit Noble beendet und Canada Nickel wird 100 % der optionierten Claims und andere Beteiligungen im Gegenzug für 3,5 Millionen Stammaktien des Unternehmens erwerben.

    Mark Selby, Vorsitzender und CEO von Canada Nickel, sagte: „Mit der heutigen Ankündigung erreichen wir mehrere Ziele. Diese Akquisition verschafft uns 100 %ige Eigentumsrechte an unseren fünf Optionsgrundstücken, fügt ein sechstes Grundstück hinzu und ermöglicht es uns, die Gesamtfläche von Crawford sowohl zu erweitern als auch zu konsolidieren, was angesichts der Größe des geplanten Betriebs ein wichtiger Schritt ist. Diese Akquisition konsolidiert effektiv alle wichtigen Nickelziele innerhalb von Nobles Projekt 81-Länderpaket, was es Noble ermöglicht, sich auf die zahlreichen Gold/VMS-Ziele in seinem verbleibenden umfangreichen Länderpaket zu konzentrieren. Die Transaktion bietet Canada Nickel auch die Möglichkeit, einen Teil der Lizenzgebühren, die auf bestimmten Grundstücken anfallen, zurückzukaufen.“

    Herr Selby fuhr fort: „Der kommende Monat wird einer der bisher aufregendsten in unserer kurzen Unternehmensgeschichte sein. Wir werden die Ergebnisse unserer Bohrungen bei den Crawford-Erweiterungen erhalten, da die Rückstände bei den Untersuchungen endlich abgearbeitet werden, wir werden unsere ersten Ergebnisse von den Explorationszielen bei MacDiarmid erhalten und wir werden unsere PEA-Ergebnisse fertigstellen und veröffentlichen, bevor wir am 20. Mai 2021 um 10 Uhr EDT eine Telefonkonferenz abhalten, um diese Ergebnisse im Detail zu diskutieren.“

    Transaktionszusammenfassung

    Gemäß den Bedingungen der verbindlichen Absichtserklärung hat Canada Nickel zugestimmt, 3,5 Millionen seiner Stammaktien im Gegenzug an Noble auszugeben:

    – Eine 100-prozentige Beteiligung an den zuvor optionierten Claims (siehe Pressemitteilungen vom 13. Juli 2020 und 9. April 2021) sowie zusätzliche Claims, einschließlich des aussichtsreichen Grundstücks Bradburn/Dargavel.
    – Das Recht, 1 % (die Hälfte) der 2 %igen Lizenzgebühr, die Noble in Bezug auf bestimmte Grundstücke hält, zu einem Rückkaufpreis von 1,5 Mio. $ pro Grundstück zurückzukaufen, wenn der Rückkauf innerhalb des Zeitraums von einem Jahr nach dem Abschluss erfolgt, der sich auf 2,5 Mio. $ pro Grundstück erhöht, wenn der Rückkauf innerhalb des zweiten Jahres nach dem Abschluss erfolgt, und der sich auf 5 Mio. $ pro Grundstück erhöht, wenn der Rückkauf nach diesem zweiten Jahr nach dem Abschluss erfolgt.

    Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Fertigstellung der endgültigen Dokumentation und der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

    Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, wird Canada Nickel 100 % an sechs weiteren Grundstücken besitzen – Crawford/Nesbitt/Aubin, Nesbitt North, Aubin/Mahaffy, Kingsmill/Aubin, MacDiarmid und Bradburn/Dargavel; alle befinden sich in unmittelbarer Nähe des Vorzeigegrundstücks Crawford, das sich zu 100 % in Besitz befindet, nördlich von Timmins, Ontario. Bitte beachten Sie das unten stehende Diagramm. Als Referenz finden Sie in der Pressemitteilung vom 13. Juli 2020 technische Übersichten über die fünf ursprünglichen Grundstücke.

    Bradburn/Dargavel-Ziel

    Das neueste Grundstück in den Gemeinden Bradburn und Dargavel umfasst 3.553,71 Hektar Patente und 11.438,1 Hektar Bergbau-Claims. Die Liegenschaft beherbergt eine Reihe von sehr großen ultramafischen Einheiten, die in Ost-West-Richtung verlaufen und über eine Strecke von 10 Kilometern kartiert wurden. Diese Gemeinden sind relativ unerforscht, aber historische Bohrungen in den 1960er Jahren durch Inco Limited in der Gemeinde Dargavel stießen auf 590 Fuß serpentinisierten Peridotit in Bohrloch 25014 mit einem Nickelgehalt von 0,24% mit lokalen Proben von bis zu 0,40% Nickel und 287 Fuß serpentinisierten Peridotit in Bohrloch 28479 (keine Proben gemeldet).

    Historische Bohrlochausrichtung, Grundstück Dargavel, Ontario:

    Bohrung BereichÖstlicheNordrichNeigungAzimut Länge (
    ID tung (Grad)(Grad) Meter)
    Ausricht (mN)
    ung
    (mE)
    25014 Dargave459802 5432751 -45.0 5.0 458.8
    l

    28479 Dargave455636 5434346 -50.0 180.0 385.7
    l
    Hinweis – Daten sind in NAD-27 Datum, ZONE 17N Projektion

    Planansicht der Grundstücke Crawford, Kingsmill, Nesbitt-Aubin, Nesbit North, MacDiarmid, Mahaffy-Aubin und Bradburn/Dargavel, Ontario
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57998/22042021_DE_Canada-Nickel_DE_PRcom.001.png

    Vorsichtsmaßnahme in Bezug auf historische Informationen

    Die historischen Informationen, auf die in dieser Pressemitteilung Bezug genommen wird, basieren in erster Linie auf Bohrergebnissen, die von Inco Limited und Noble gemeldet wurden. Die Informationen wurden auch bei der Regierung von Ontario eingereicht und sind online über die Website des Mining Lands Administration System (MLAS) verfügbar. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass diese Informationen relevant sind, da sie von renommierten Unternehmen unter Anwendung von branchenüblichen Bohr- und Probenahmeverfahren durchgeführt wurden. Das Unternehmen bzw. seine „qualifizierte Person“ (im Sinne von National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects) hat die Informationen überprüft, um zu bestätigen, dass sie aus der öffentlichen MLAS-Datenbank korrekt wiedergegeben wurden. Da das Unternehmen und seine qualifizierte Person jedoch keinen Zugang zu den zugrunde liegenden Daten haben, haben das Unternehmen bzw. seine qualifizierte Person keine ausreichenden Arbeiten durchgeführt, um die in dieser Pressemitteilung enthaltenen historischen Informationen zu verifizieren.

    Qualifizierte Person und Datenüberprüfung

    Stephen J. Balch P.Geo. (ON), VP Exploration von Canada Nickel und eine „qualifizierte Person“ gemäß der Definition des National Instrument 43-101, hat die in dieser Pressemitteilung veröffentlichten Daten überprüft und die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung im Namen von Canada Nickel anderweitig geprüft und genehmigt.

    Über das Unternehmen Canada Nickel

    Canada Nickel Company Inc. treibt die nächste Generation von Nickel-Kobalt-Sulfid-Projekten voran, um Nickel und Kobalt zu liefern, die für die Versorgung der stark wachsenden Märkte für Elektrofahrzeuge und Edelstahl benötigt werden. Canada Nickel Company hat in mehreren Gerichtsbarkeiten die Markenrechte für die Begriffe NetZero NickelTM, NetZero CobaltTM und NetZero IronTM beantragt und verfolgt die Entwicklung von Prozessen, die die Produktion von kohlenstofffreien Nickel-, Kobalt- und Eisenprodukten ermöglichen. Canada Nickel bietet Investoren eine Hebelwirkung auf Nickel und Kobalt in Jurisdiktionen mit geringem politischen Risiko.

    Canada Nickel wird derzeit von seinem zu 100 % unternehmenseigenen Flaggschiffprojekt Crawford Nickel-Cobalt-Sulfid im Herzen des produktiven Timmins-Cochrane Bergbaucamps verankert.

    Sicherheitshinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Informationen, die gemäß der geltenden kanadischen Wertpapiergesetzgebung „zukunftsgerichtete Informationen“ darstellen könnten. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten, sind aber nicht darauf beschränkt, zukünftige Explorations- und Entwicklungsergebnisse, den Abschluss der Akquisition sowie unternehmerische und technische Ziele. Zukunftsgerichtete Informationen basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Annahmen, die zwar als vernünftig erachtet werden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu den Faktoren, die das Ergebnis beeinflussen könnten, gehören unter anderem: zukünftige Preise und das Angebot an Metallen, die zukünftige Nachfrage nach Metallen, die Ergebnisse von Bohrungen, die Unfähigkeit, die notwendigen Geldmittel aufzubringen, um die Ausgaben zu tätigen, die für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Liegenschaft erforderlich sind, (bekannte und unbekannte) Umwelthaftungen, allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Unwägbarkeiten, Ergebnisse von Explorationsprogrammen, Risiken der Bergbaubranche, Verzögerungen bei der Erlangung von behördlichen Genehmigungen, das Versäumnis, behördliche oder aktionärsbezogene Genehmigungen zu erlangen, und die Auswirkungen von COVID-19-bezogenen Unterbrechungen in Bezug auf den Geschäftsbetrieb des Unternehmens, einschließlich der Auswirkungen auf seine Mitarbeiter, Lieferanten, Einrichtungen und andere Interessengruppen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in diesen Informationen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollte der Leser kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Informationen setzen. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements sowie auf den Informationen, die dem Management zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zur Verfügung standen. Canada Nickel lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Mark Selby, Vorsitzender und CEO
    Telefon: 647-256-1954
    E-Mail: info@canadanickel.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Canada Nickel Company Inc.
    Mark Selby
    130 King Street West, Suite 1900
    M5X1E3 Toronto, ON
    Kanada

    email : markselby@canadanickel.com

    Pressekontakt:

    Canada Nickel Company Inc.
    Mark Selby
    130 King Street West, Suite 1900
    M5X1E3 Toronto, ON

    email : markselby@canadanickel.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Canada Nickel konsolidiert und erweitert Nickel-Landpaket und erwirbt sechstes Nickelziel

    veröffentlicht am 22. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 2 x angesehen • News-ID 94887
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.