• Auf bilderrahmenwerk.de als Plattform für Bilderrahmen, Passepartouts und Fine Art Prints können nun komplette Einrahmungen auch in Individualmaßen konfiguriert, visualisiert und bestellt werden.

    BildErstmals ermöglicht bilderrahmenwerk.de mit dem ONLINE FRAMER komplexe Einrahmungen von Bildern und Fotos sehr einfach online zu konfigurieren und zu bestellen. Gibt es schon länger die Möglichkeit, eigene Fotodateien drucken und einrahmen zu lassen, können ab sofort auch schon beim Kunden vorhandene Bilder eingerahmt werden. Damit wird der Einrahmungsberater aus dem Fachgeschäft in das heimische Wohnzimmer verlagert.

    Der ONLINE FRAMER kann sowohl von Privatkunden wie auch Fotografen, Künstlern und Galerien mit einem normalen Internetbrowser genutzt werden. Hunderte Bilderrahmenleisten können mit verschiedenen Passepartouts und Bildergläsern kombiniert und verschiedene Einrahmungstechniken gewählt werden. Jede gewählte Option wird sofort bildlich angezeigt. Der einfache Start in die neue Welt der Einrahmung beginnt mit www.bilderrahmenwerk.de/rahmung.

    Eine Visualisierung und Preiskalkulation in Echtzeit schafft für den Kunden Transparenz. Er erkennt zu jeder Zeit, wie sein gerahmtes Bild aussieht und kann dieses in bereitgestellten Raumbildern visualisieren oder eigene Räume hochladen. Selbst die Wandfarbe kann angepasst und das Bild beliebig im Raum positioniert werden. Dateien können nicht nur vom PC hochgeladen, sondern auch per Webcam oder Mobile Device eingespielt werden.

    Der ONLINE FRAMER ist auch das ideale Werkzeug für Fotogeschäfte, Bau- und Möbelmärkte, um eine gute Einrahmungsberatung vor Ort vorzunehmen und das Ergebnis direkt online zu bestellen.

    Gerahmt werden die Bilder in den Werkstätten des Traditionsunternehmens Werkladen in Köln. Rahmenbau, Digitaldruck, Glas- und Passepartoutbearbeitung finden in den eigenen Werkstätten statt. Nach erfolgter Einrahmung werden die fertig gerahmten Bilder direkt an den Kunden verschickt. Eine spezielle Verpackung ist dabei Pflicht.

    Der ONLINE FRAMER ist das bisher einzige Tool auf dem Markt, was diese Vielzahl von Möglichkeiten mit direkt angeschlossenen Werkstätten eines Fachbetriebs kombiniert. Sobald der Kunde eine Bestellung getätigt hat, sind alle nötigen Daten in der Produktion verfügbar. bilderrahmenwerk.de wurde für den ONLINE FRAMER mit dem 2. Platz beim Innovationspreis des Handels durch den Handelsverband Deutschland (HDE) ausgezeichnet.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Werkladen Conzen Kunst Service GmbH
    Herr Frank Warda
    Luxemburger Str. 181
    50939 Köln
    Deutschland

    fon ..: 0221-944047-22
    web ..: http://www.bilderrahmenwerk.de
    email : info@bilderrahmenwerk.de

    Die Werkladen Conzen Kunst Service GmbH ist mit 80 Mitarbeitern in Köln und Düsseldorf Deutschlands größtes Kunstserviceunternehmen mit einem umfassenden Angebot für die Bilderrahmen-, Einrahmungs- und Kunstbranche.

    Einzelhandel, Großhandel, Onlinehandel – über alle Kanäle vertreibt die Werkladen Conzen Kunst Service GmbH Ihre Leistungen und Produkte an Museen, Künstler, Galerien und Privatkunden.

    Bilderrahmenproduktion, Einrahmungen, Digitaldruck, Kunst-Restaurierung – alles aus einer Hand.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Werkladen Conzen Kunst Service GmbH
    Herr Frank Warda
    Luxemburger Str. 181
    50939 Köln

    fon ..: 0221-944047-22
    web ..: http://www.bilderrahmenwerk.de
    email : info@bilderrahmenwerk.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Schlagwörter: , , , ,

    Bilderrahmenwerk.de präsentiert ONLINE FRAMER – Bildeinrahmungen online konfigurieren + visualisieren

    veröffentlicht am 20. Februar 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 3 x angesehen • News-ID 23233
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.