• VANCOUVER, BC – 4. Januar 2022 – Bam Bam Resources Corp. (CSE: BBR / OTC: NPEZF / FWB: 4NPB) (Bam Bam oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass Herr Larry Segerstrom, P.Eng., M.Sc. Geology, M.B.A. eingewilligt hat, sich dem Board of Directors des Unternehmens als Mitglied zur Verfügung zu stellen.

    President & CEO David Greenway erklärt: Bam Bam freut sich außerordentlich, dass Herr Segerstrom, ein erfahrener Fachgeologe mit umfangreichen Erfahrungen in der Entdeckung und Erschließung von Kupfer-Gold-Porphyrprojekten, Mitglied in unserem Board wird. Larry wird dem Unternehmen beim weiteren Ausbau des Kupfer-Silber-Goldprojekts Majuba Hill eine hervorragende Orientierungshilfe sein. Im Namen aller Mitglieder des Boards heiße ich Larry ganz herzlich willkommen. Wir freuen uns auf seine wertvollen Beiträge als neues Mitglied in unserem Team.

    Herr Segerstrom hat als zweisprachiger Fachingenieur und Geologe mehr als 38 Jahre technische, betriebliche und geschäftliche Erfahrung in der Exploration, Bergbaugeologie und Betriebsführung und kann zudem auf 20 Jahre Führungserfahrung zurückblicken. Derzeit ist er bei der Firma Prime Mining mit der Leitung des Gold-Silber-Projekts Los Reyes betraut. Im Rahmen seiner früheren Führungsagenden war er COO von Paramount Gold and Silver Corp. und zeichnete bei Freeport-McMoRan als geologischer Leiter im Bergbaurevier Grasberg verantwortlich.

    Nach dem positiven Abschluss seines Masterstudiums (M.Sc.) in Geologie an der University of Arizona, wo er von den Porphyrkupfer-Experten Dr. John Guilbert und Dr. Spencer Titley unterrichtet wurde, widmete Herr Segerstrom den Großteil seines Berufslebens den Kupfer-Gold- und Kupfer-Molybdän-Porphyrlagerstätten in Indonesien, Chile, USA und Mexiko.

    Herr Segerstrom war an mehreren Entdeckungen beteiligt und leitete unter anderem die Teams, die in Freeports riesigem Kupfer-Gold-Porpyhrprojekt Grasberg neue Erzreserven (insgesamt 3,4 Milliarden Pfund Kupfer und 3,6 Millionen Unzen Gold) und in Paramounts epithermalem Projekt San Miguel im Norden Mexikos neue vermutete Ressourcen (mehr als 750.000 Unzen Gold und 60 Millionen Unzen Silber) erschlossen.

    Zuletzt arbeitete er von 2015 bis 2020 für die Firma Azucar Minerals Ltd. und war dort für die Exploration und Erschließung des Projekts El Cobre im mexikanischen Bundesstaat Veracruz zuständig. Dieses 11.860 Hektar große Konzessionsgebiet beherbergt eine kupfer- und goldführende Porphyrmineralisierung auf einer Streichlänge von vier Kilometern. Bis dato hat Azucar innerhalb des Konzessionsgebiets fünf kupfer- und goldführende Porphyrzonen entlang eines rund 4-5 km langen Trends entdeckt, der sich von Norte bis hinunter nach Encinal im Südosten erstreckt.

    Herr Segerstrom hat einen Masterabschluss (M.Sc.) in Wirtschaftsgeologie von der University of Arizona, einen M.B.A.-Abschluss in Global Management und ist als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 tätig.

    Es ist für mich eine große Ehre, dem Board von Bam Bam beizutreten. Das Unternehmen hat hervorragende Arbeit geleistet, um das Projekt Majuba Hill voranzubringen. Gerne werde ich das Unternehmen mit meinen Fachkenntnissen unterstützen und freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit David, dem Board und dem Führungsteam, meint Larry Segerstrom.

    Marketingvereinbarung
    Darüber hinaus hat das Unternehmen seine Vereinbarung mit der Firma TD Media, LLC (die unter dem Namen Life Water Media firmiert) verlängert. Die Firma wird für das Unternehmen während einer Vertragsdauer von 30 Tagen ab 10. Januar 2022 Leistungen im Bereich des digitalen Marketings erbringen und erhält dafür ein Honorar in Höhe von 300.000 US-Dollar. Life Water Media wird mit seinen Online-Programmen für mehr Follower sorgen, das Interesse bei den Anlegern steigern und über viele unterschiedliche Online-Plattformen und Methoden des Engagements neue Anleger dazugewinnen.

    Über Bam Bam Resources Corp.
    Bam Bam Resources Corp. (CSE: BBR / OTC: NPEZF / FWB: 4NPB) beschäftigt sich mit der Identifizierung, der Prüfung und dem Erwerb von Kupfer- und Kupfer-Silber-Gold-Aktiva in fortgeschrittenem Stadium. Das ist eine direkte Reaktion auf die wachsende, weltweite Nachfrage nach und die nicht ausreichende Versorgung mit Edelmetallen, was durch den Green New Deal in den USA und den meisten anderen entwickelten Ländern mit ähnlichen Programmen gegen den Klimawandel hervorgerufen wird. Solche Programme sind stark abhängig von Silber, Gold und insbesondere Kupfer, um E-Fahrzeuge und andere erneuerbare Energiequellen zu produzieren und die für saubere und erschwingliche Elektrizität nötige Infrastruktur aufzubauen.

    Sein Vorzeigeprojekt ist der Kupfer-Silber-Gold-Distrikt Majuba Hill, der 156 Meilen außerhalb von Reno (Nevada, USA) liegt. Der Auftrag des Managements besteht darin, sein Hauptaugenmerk auf sichere, bergbaufreundliche Rechtsprechungen zu richten, in denen die Regierungsbestimmungen Bergbaubetriebe unterstützen.

    Für das Board of Bam Bam Resources Corp.
    David Greenway
    David C. Greenway
    President & CEO

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Joel Warawa
    VP of Corporate Communications
    E: jw@bambamresources.com
    P: 1 (855) 475-0745

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bam Bam Resources Corp
    David Greenway
    2831 Wembley Drive
    V7J 3B8 North Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : dg@bambamresources.com

    Pressekontakt:

    Bam Bam Resources Corp
    David Greenway
    2831 Wembley Drive
    V7J 3B8 North Vancouver, British Columbia

    email : dg@bambamresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bam Bam verstärkt sein Board of Directors mit einem Fachgeologen

    veröffentlicht am 4. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 3 x angesehen • News-ID 114411
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.