• Beim AOK Firmenlauf Potsdam 2024 wird es einen neuen Teilnehmerrekord geben! Über 5.500 Läuferinnen und Läufer aus der gesamten Wirtschaftsregion haben sich bereits registriert. 

    BildNeuer Teilnehmerrekord beim AOK Firmenlauf Potsdam 2024: Am 28. Mai 2024 werden so viele Teilnehmer die 5 historisch wertvollen Kilometer rund um den Park Sanssouci absolvieren wie noch nie seit der Firmenlauf-Premiere in Potsdam vor 15 Jahren. „Im Vergleich zum vergangenen Jahr ist die Zahl der Teilnehmer noch einmal um zwanzig Prozent gestiegen“, wie Conrad Kebelmann vom Veranstalter Die Sportmacher GmbH erklärt. 

    Und noch bleibt ja etwas Zeit, um sich anzumelden. Aber: Wer jetzt noch einen sicheren Platz für das Rekord-Event ergattern will, sollte sich sputen. Die Anmeldephase befindet sich schon auf der Zielgeraden.

    Reguläre Online-Anmeldung zum Normaltarif bis 7. Mai

    Noch bis einschließlich Dienstag, dem 7. Mai 2024, ist die reguläre Online-Anmeldung geöffnet und die Buchung der Teilnahme zum Normaltarif möglich. Ab dem 8. Mai startet die Produktion der Startunterlagen. 

    Natürlich ist die Online-Anmeldung auch im Anschluss möglich. Ab 8. Mai werden die Startunterlagen aber nicht mehr automatisch per Post zugestellt, sondern liegen zur Abholung vor Ort bereit. Außerdem können Startplätze im Spätbucher-Tarif nur so lange angeboten werden, wie der Vorrat reicht.

    Angesichts der großen Nachfrage könnte also schon vor dem theoretisch letzten Tag der Online-Anmeldung am 27. Mai Schluss sein. Entsprechend sollten auch teilnehmende Firmen jetzt noch einmal prüfen, ob ihr Bedarf an Anmeldungen gedeckt ist. 

    Hier geht es zur Online-Anmeldung: firmenlauf-potsdam.de

    „Idealerweise prüfen Sie dabei gleich die gewünschte Lieferadresse für die Zusendung der Startunterlagen“, rät Veranstalter Kebelmann. Der postalische Versand beginnt voraussichtlich am 15. Mai, so dass ausreichend Zeit für die interne Weitergabe bleibt.

    Was erwartet die Teilnehmer beim AOK Firmenlauf Potsdam?

    Beim AOK Firmenlauf in Potsdam geht es bewusst nicht um sportliche Höchstleistungen. Im Vordergrund stehen Teamgeist, Wir-Gefühl und Spaß am gemeinsamen (Lauf-)Erlebnis. So bleibt Zeit, um die Atmosphäre und das historische Flair von Brandenburgs Landeshauptstadt in vollen Zügen zu genießen.

    Darüber hinaus können Firmen sich in Sonderwertungen wie „Kreativste Firma“ messen, wo es darum geht, welches Unternehmen mit dem originellsten Outfit punkten kann. Die „Sportlichste Firma“ wird jenes Unternehmen, das die meisten Teilnehmer an den Start bringt.

    Oberbürgermeister Mike Schubert: Schirmherr läuft mit

    Wer gern schnell läuft, dem bietet der AOK Firmenlauf Potsdam natürlich auch alle Möglichkeiten dazu. Auszubildende könnten etwa ihren Chefs und Chefinnen davonlaufen. Apropos: Auch Oberbürgermeister Mike Schubert will als Schirmherr des AOK Firmenlaufs wieder an den Start gehen – nachdem er den ersten Startschuss abgegeben hat.

    Der AOK Firmenlauf Potsdam 2024 im Überblick:

    Ort:

    Mopke-Fläche vor dem Neuen Palais (Veranstaltungsbeginn: 16 Uhr)

    Start:

    28. Mai 2024, ab 18 Uhr (5 Startwellen, jeweils im 15-Minuten-Abstand)

    Strecke:

    5 Kilometer, rund um den Schlosspark Sanssouci

    Teilnehmer-Präsent:

    Firmenlauf-Kaffeepott

    Service:

    Elektronische Zeitnahme, PDF-Urkunde, individuelles Zieleinlauf-Video

    Wertungen:

    Team & Einzelwertungen (u. a. schnellste*r Chef*in, schnellste Fachkraft)

    Sonderwertungen:

    „Sportlichste Firma“ (meiste Starter) & „Kreativste Firma“ (originellstes Outfit)

    Anmeldung/Infos: firmenlauf-potsdam.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Die Sportmacher GmbH
    Herr Conrad Kebelmann
    Dreiserstr. 4
    12587 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030-3464 958 77
    web ..: https://www.firmenlauf-potsdam.de/
    email : kebelmann@diesportmacher.de

    Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter des AOK Firmenlaufs in Potsdam

    Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz sind die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Chemnitz, Leipzig, Potsdam und Braunschweig) verantwortlich.

    Im Jahr 2023 bewegten Die Sportmacher knapp 40.000 Menschen. Dabei konnten mehr als 2.000 Arbeitgeber „zum Laufen“ gebracht werden. 2024 soll die Marke von 45.000 Läuferinnen und Läufern überschritten werden, die an einem der vier Firmenläufe teilnehmen.

    Weitere Infos zum Team der Sportmacher unter: www.firmenlauf-potsdam.de/team

    Pressekontakt:

    Die Sportmacher GmbH
    Herr Conrad Kebelmann
    Dreiserstr. 4
    12587 Berlin

    fon ..: 030-3464 958 77
    email : kebelmann@diesportmacher.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    AOK Firmenlauf Potsdam: Jetzt noch schnell Plätze für das Rekord-Event sichern!

    veröffentlicht am 7. Mai 2024 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 41 x angesehen • News-ID 164218
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.