• Manche Trophäen bestehen aus Gold, manche aus Silber. Edelmetalle sind nicht nur bei Sportlern begehrt.

    Der 57. Super Bowl war diesmal besonders spannend. Die Kansas City Chiefs holten sich in einem spektakulären Spiel die Siegestrophäe. Kreiert wurde sie von Tiffany & Co. und sie hat einen Silberschmelzwert von rund 2.100 US-Dollar. Die wirtschaftlichen Ausmaße des Super Bowls sind gigantisch im Vergleich zum Wert der Trophäe. Laut Schätzungen brachte der Super Bowl letztes Jahr für die Gastgeberstadt Los Angelos zwischen 234 und 477 Millionen US-Dollar ein. Bei anderen Sportereignissen wird oft eine wertvollere Trophäe verliehen. Zum Beispiel ist der Pokal der FIFA-Weltmeisterschaft rund 260.000 US-Dollar wert und gilt so als die wertvollste Auszeichnung im Sport. Als dieser im Jahr 1973 hergestellt wurde, war Gold noch deutlich günstiger und so lagen die Materialkosten bei zirka 5.000 US-Dollar.

    Gold und Silber sind aber nicht nur in der Sportwelt beliebt, sondern auch bei Zentralbanken und Anlegern. Der Goldpreis besitzt aktuell eine Unterstützung bei 1.800 US-Dollar und einen Widerstand bei 1.900 US-Dollar. Auch wenn die Preise für Silber und Gold gerade nach unten tendieren, längerfristig sind diese Edelmetalle Werterhaltungsmittel, die sich über eine sehr lange Zeit bewährt haben. Besonders Silber sollte aufgrund seiner vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten, etwa als Bestandteil von erneuerbaren Energien, als Schmuck, in der Technik und in der Medizin sowie im Finanzwesen in den nächsten Jahren an Wert gewinnen.

    Gerade in ungewissen Zeiten sollte die Zuverlässigkeit von Gold und Silber punkten. Bei Anlegern können diese Edelmetalle Verluste ausgleichen. Bei Investitionen in Gold- und Silbergesellschaften erhält der Investor noch einen Hebel auf steigende Edelmetallpreise. Gold gibt es beispielsweise bei Condor Gold oder bei Gold Terra Resource in den Projekten.

    Das immens große Yellowknife City Projekt von Gold Terra Resource – https://www.rohstoff-tv.com/play/nachrichten-mit-victoria-gold-gold-terra-tinone-canada-nickel-labrador-uranium-und-mag-silver/ – liegt in den Nordwest-Territorien im Yellowknife-Grünsteingürtel.

    Hauptprojekt von Condor Gold ist das La India-Goldprojekt, gelegen in Nicaragua.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Gold Terra Resource (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/gold-terra-resource-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    3,2 Kilogramm Silber ist in der Trophäe des Superbowls enthalten

    veröffentlicht am 15. Februar 2023 in der Rubrik Presse - News
    News wurden 25 x angesehen • News-ID 138505
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Heute-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.